logo

Aloe Hair Masks: Die besten Rezepte für alle Arten

Aloe - die häufigste medizinische Heimpflanze, die zur Behandlung und Schönheit der Haare verwendet werden kann. Saft hilft dabei, Schuppen loszuwerden, das Wachstum zu beschleunigen, einen Querschnitt zu verhindern, schlafende Glühbirnen aufzuwecken und die Dichte zu erhöhen. Es wird in reiner Form verwendet, aber öfter mit anderen wertvollen Inhaltsstoffen gemischt. Rezepte für Haarmasken mit Aloe sehr, sie helfen, eine Vielzahl von Problemen zu lösen.

Welche Vorteile haben Aloe-Haare?

Aloe, auch Agave genannt, ist bekannt für ihre wertvolle Zusammensetzung. Sie wird aktiv zur Behandlung verschiedener Krankheiten und zur Beseitigung kosmetischer Probleme eingesetzt. Das Produkt hat regenerierende, feuchtigkeitsspendende, wundheilende Wirkungen, reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Die Pflanze enthält biogene Stimulanzien, die verblassende Zellen wiederherstellen können.

Wie nützlich Saft von Pflanzen für die Haare:

  • beseitigt Schuppen, lindert Juckreiz;
  • normalisiert die Sebumsekretion;
  • hilft gegen Haarausfall, stärkt die Follikel;
  • beschleunigt das Wachstum.

Zur Verbesserung der positiven Eigenschaften werden dem Hauptprodukt Öle, Eier, Honig, Milch, verschiedene Pflanzen, Gemüse und Früchte, alkoholische Getränke und Tinkturen zugesetzt. Die Auswahl weiterer Zutaten hängt von der Aufgabe ab.

Aloe-Zubereitungsregeln

Die wertvollsten Eigenschaften für Haare haben Saft aus alter Aloe. Große und fleischige Blätter werden aus dem unteren oder mittleren Teil der Pflanze ohne Schaden ausgewählt und ausgetrocknet. Sie können sofort verwendet werden, es ist jedoch besser, 10 bis 14 Tage im Kühlschrank zu stehen. Dazu wird das Produkt in einen dichten Stoff gelegt oder in Folie eingewickelt. Während dieser Zeit kommt es zu einer Anhäufung von Wirkstoffen, der Wert der Pflanze steigt. Wenn einige Blätter dunkler werden und sich verschlechtern, werden sie weggeworfen.

Möglichkeiten, Saft aus Aloe zu extrahieren:

  1. Schneiden Sie das Blatt mit einem Küchenmesser ab, legen Sie es in ein Käsetuch und drücken Sie die Schüssel darüber.
  2. Aloe in mehrere Teile schneiden, in einen Mixer geben, hacken. Auf ein Sieb geben und einige Zeit über einer Schüssel stehen lassen, um die Flüssigkeit zu trennen. Um den Vorgang zu beschleunigen, rühren und drücken Sie mit einem Spatel nach unten.
  3. Drücken Sie den Saft mit dem Fruchtfleisch vom Blech vom dünnen Rand bis zum Schnitt. Dann durch ein Käsetuch oder Sieb abseihen.

Das aufbereitete Rohmaterial wird 3 Tage gelagert. Sie können es durch Mischen mit Butter, Honig, alkoholischen Getränken erhalten, wenn der Zusatzstoff nicht dem gewählten Rezept für eine hausgemachte Maske widerspricht.

Tipp! Aloe-Pressungen müssen nicht weggeworfen werden. Sie sind mit Ölen infundiert, mit Sahne, Milch, Säften und anderen nützlichen Inhaltsstoffen gemischt, stellen Masken für Körper, Gesicht oder trockene Haut der Hände her.

Video: Aloemaske für trockenes, lebloses Haar

Beste Aloe-Maskenrezepte

Alle Zutaten, die in Haarmasken mit Aloesaft enthalten sind, sollten gründlich gemischt und wenn nötig gehackt werden. Verwenden Sie dazu Küchenmesser, Reiben, Mixer. Zusätzlich benötigen Sie eine Bürste oder einen Schwamm. Zum Erwärmen benötigen Sie eine Mütze oder eine Tasche, ein Handtuch.

Wenn die Maske nur auf der Kopfhaut aufgetragen wird, müssen Sie das Haar auf den Trennwänden verteilen. Reiben Sie die Mischung vorsichtig mit einer Bürste oder Fingern ab. Für die Anwendung in der Länge können Sie einen Kamm verwenden. Waschen Sie die Maske mit Aloe-Shampoo ab, das für den Haartyp geeignet ist. Verwenden Sie danach eine Klimaanlage. Wassertemperatur nicht höher als 37 ° C

Maske mit Aloe und Knoblauch gegen Haarausfall

Aktion:
Stärkt die Zwiebeln, reizt die Haut, erhöht die Durchblutung und die Nährstoffe.

Zusammensetzung:
Knoblauch - 1 Kopf
Aloeblatt - 3 Stück
Honig - 3 EL l

Anwendung:
Den Honig erhitzen, mit gepresstem Saft aus den Blättern der Aloe mischen, glatt reiben. Den Knoblauch schälen, bequem hacken, mit anderen Zutaten kombinieren. Die Aloe-Maske wird nur 1,5 Stunden auf die Haut aufgetragen, bevor der Kopf gewaschen wird. Teilen Sie das Haar in Scherben auf, tragen Sie eine Masse auf und reiben Sie es.

Vitaminmaske zur Beschleunigung des Wachstums

Aktion:
Füllt die Kopfhaut mit Vitaminen, verbessert die Qualität und beschleunigt das Haarwachstum.

Zusammensetzung:
Aloesaft - 30 ml
Aevit - 4 Kapseln

Anwendung:
Frischen Saft aus Aloe-Blättern mit Vitaminen mischen, umrühren. Jeden Tag nachts in die Kopfhaut einreiben, morgens die Maske abwaschen. Oder für 2-3 Stunden vor dem Waschen auf die Haut und auf die Haare auftragen, Kappe isolieren.

Regenerierungsmittel mit Aloe- und Kokosnussöl aus der Sektion

Aktion:
Spendet Feuchtigkeit, verleiht den Spitzen ein gepflegtes Aussehen und Glanz für das Haar, verhindert den Schnitt.

Zusammensetzung:
Aloesaft - 20 ml
Kokosnussöl - 20 g
Zitronensaft - 1 TL

Anwendung:
Öl in eine Schüssel geben, Dampfbad aufsetzen. Sobald es geschmolzen ist, wird es warm, abnehmen. Fügen Sie der Kokosnuss zwei Säfte hinzu: aus Zitrone und Aloe Blatt. Rühren Schmieren Sie den unteren Teil der Haare, kämmen Sie den Kamm. Fäden in einem Brötchen sammeln, stechen, mit Hut isolieren. 2 Stunden halten. Machen Sie zweimal pro Woche eine Maske.

Rezept für fettige Schuppen

Aktion:
Trocknet die Haut, lindert den Juckreiz, lindert Schuppen, entfernt den fettigen Glanz der Haare.

Zusammensetzung:
Aloesaft - 2 EL l
Rizinusöl - 1 EL. l
Zitronensaft - 1 EL l

Anwendung:
Kombinieren Sie die Bestandteile der Maske in einer Schüssel und erhitzen Sie sie im Dampfbad. In die Haut einreiben. Kann die ganze Nacht eingeschaltet bleiben. Die Häufigkeit der Anwendung der Maske mit Aloe-Schuppensaft - 3-mal pro Woche. Kursdauer - ein Monat

Pflegende Maske mit Aloe für trockene Haut und Haare

Aktion:
Es wird von der Wurzel bis zur Spitze aufgetragen, verleiht dem Haar ein gepflegtes Aussehen, verringert die Trockenheit und kann über Nacht verwendet werden.

Zusammensetzung:
Aloe - 25 ml
Honig - 20 g
Vitamin E - 2 Ampullen
Oliven- oder Kokosnussöl - 5 ml

Anwendung:
Geben Sie den Honig in eine Schüssel und schicken Sie ihn zuerst in das Dampfbad. Sobald es geschmolzen ist, Öl einfüllen, umrühren, Aloe-Saft hinzufügen und in wenigen Sekunden entfernen. Es ist nicht erforderlich, die Maske zu überhitzen, um nützliche Substanzen zu erhalten. Vitamin aus Ampullen hinzufügen, gut mischen. Schmieren Sie die Kopfhaut mit einer sehr dünnen Schicht und reiben Sie das Werkzeug vorsichtig mit den Fingerspitzen ab. Wischen Sie die Reste der Haarlänge ab, kämmen Sie mit seltenen Zähnen durch den Kamm. 2-3 Stunden oder über Nacht stehen lassen. Abwaschen

Rezeptmasken mit Aloe und Eigelb für trockenes Haar

Aktion:
Spendet Feuchtigkeit, pflegt, verhindert das Auftreten von Spliss und macht das Haar glänzender.

Zusammensetzung:
Honig - 1 EL l
Aloe - 3 EL. l
Eigelb - 2 Stück
Klettenöl - 1 EL. l
Ätherisches Öl - 2 Tropfen.

Anwendung:
Geben Sie den Honig in eine Schüssel und fügen Sie Klettenöl hinzu. Erhitzen Sie in einem Wasserbad oder 20 Sekunden in einem Mikrowellenofen mit hoher Leistung. Rühren Zu den rohen Eidotter fügen Sie den Saft aus den Aloe-Ölplatten hinzu und schlagen, mahlen. Kombinieren Sie die Zusammensetzung einer Haarmaske, rühren Sie um. Die Stränge abwechselnd in der Länge schmieren, mit einem Hut kombinieren, bündeln und isolieren. Halten Sie mindestens 40 Minuten, es ist besser, 2 Stunden zu verlassen.

Tipp! Um den unangenehmen Geruch von Eigelb loszuwerden, müssen Sie das Produkt sorgfältig punktieren und den inneren Inhalt auspressen. Der Film, der den Duft ausstrahlt, wirft ihn weg. Manchmal werden die Eigelbe vor dem Eingriff mit kochendem Wasser übergossen, erst danach werden sie gerissen.

Wiederbelebungsmaske für geschädigtes Haar mit Avocado

Aktion:
Stellt das mit chemischen Farbstoffen oder der Sonne verbrannte Haar wieder her und verleiht ihm ein gepflegtes Aussehen.

Zusammensetzung:
Avocado - 100 g
Aloe - 25 ml
Eigelb - 1 Stck.

Anwendung:
Das reife Avocado-Fruchtfleisch mit einer Gabel in einem Brei zerdrücken, mit rohem Eigelb mischen, Aloe-Saft hinzufügen. Mahlen bis glatt. Haar leicht mit Wasser aus einer Sprühflasche befeuchten, gut mit einem Kamm kämmen, mit einer vorbereiteten Maske abbürsten, Kappe aufsetzen. Um mindestens eine Stunde zu widerstehen, können Sie das Gerät den ganzen Tag oder die ganze Nacht stehen lassen, jedoch nur unter der Abdeckung, wenn das Eigelb austrocknet.

Vitaminmaske mit Pampelmuse für fettiges Haar

Aktion:
Verleiht dem Haar Glanz, Volumen und reduziert die Talgproduktion.

Zusammensetzung:
Aloe - 25 ml
Grapefruit - 100 g
Sauerrahm - 1 EL. l

Anwendung:
Das Rezept gibt das Gewicht von reinem Grapefruitbrei ohne Samen und Filme an. Die Zitrusfrüchte in einem Mixer falten und in Kartoffelpüree schneiden. Sauerrahm und Aloesaft hinzufügen. Haare und Haut einölen. Wenn die Enden trocken sind, bearbeiten Sie nur den oberen Teil. Wickeln Sie ein Handtuch und lassen Sie es eine Stunde lang.

Haarmasken mit Aloe: Rezepte, Anwendungsmerkmale

Aloe Vera, in den Menschen ist es auch bekannt als Agave - eine der beliebtesten Hausarzneimittel. Bei richtiger Anwendung kann Aloe-Saft helfen, Schuppen loszuwerden, das Haarwachstum zu beschleunigen, den Querschnitt der Spitzen zu verhindern, die Dichte der Locken zu erhöhen und ihnen Glanz zu verleihen. Die Pflanze wird sowohl in reiner Form als auch in Kombination mit anderen natürlichen Inhaltsstoffen verwendet.

Aloe Haar Vorteile

Der Mangel an Feuchtigkeit bewirkt eine Zunahme der Zerbrechlichkeit der Haare, führt zu einer Schichtung der Spitzen, was das Erscheinungsbild von Locken negativ beeinflusst. Therapeutische Verfahren mit Aloe Vera spenden Feuchtigkeit und sättigen die Kopfhaut mit Feuchtigkeit und Nährstoffen. Infolgedessen erhöht sich die Elastizität der Stränge, die Elektrifizierung wird reduziert und der verstärkte Brand wird vermieden.

Mikroben und Bakterien, die auf der Haut leben und Sekretion des Kopfes bewirken, führen zur Entwicklung verschiedener Pathologien, einschließlich Schuppen und Seborrhoe. Eine ordnungsgemäß zubereitete Aloe-Zusammensetzung wirkt antiseptisch. Die Pflanze sorgt für eine Reorganisation der Haut und zerstört Krankheitserreger.

Aufgrund der hervorragenden Nährstoffzusammensetzung der Aloe ist die Pflanze in der Lage, selbst in die tiefsten Schichten der Epidermis der Kopf- und Haarstruktur schnell einzudringen. Infolgedessen füllt es sie mit allen notwendigen Vitaminen und Mineralien und stellt eine erholsame Wirkung zur Verfügung. Um geschädigte Locken zu heilen, wird empfohlen, Aloe mit natürlichen und ätherischen Ölen zu kombinieren.

Aloe Vera Saft und Fruchtfleisch hat starke regenerierende und aktivierende Eigenschaften. Nachdem Aloe auf die Kopfhaut gelangt ist, beginnt sofort eine schnelle Erneuerung der Zellen der Epidermis. Es hilft, die Atmung der Haarfollikel zu verbessern und das Haarwachstum zu verbessern.

Wie Aloe für Haar auftragen?

In der Bevölkerung wird davon ausgegangen, dass je älter die Pflanze ist, desto wertvoller ist ihr Saft. Um das Werkzeug für den Gebrauch vorzubereiten, müssen die unteren und größten Blätter der Aloe geschnitten werden. Untersuchen Sie ihr Aussehen sorgfältig. Es ist wünschenswert, dass die Blätter keine Schäden und trockene Stellen aufweisen. Die therapeutische Mischung ist von großem Nutzen, wenn Sie die ausgewählten Blätter der Pflanze vor dem Kochen der Maske in den Kühlschrank legen und sie etwa 2 Wochen in der Kälte stehen lassen.

Damit die Aloe ihre wohltuenden Eigenschaften nicht verloren hat, müssen die Blätter in Folie oder Stoffklappe eingewickelt werden. Wenn die Aloe nach dem Zeitpunkt verdunkelt, getrocknet oder gefärbt ist, sollte sie weggeworfen und nicht für kosmetische Zwecke verwendet werden. Wenn bei der äußeren Untersuchung der Aloe keine Mängel festgestellt wurden, können Sie die Anlage sicher verwenden. Eine solche Empfehlung zur Lagerung eines Produkts hängt mit der Tatsache zusammen, dass es in der Lage ist, nützliche Substanzen anzusammeln, was im Wesentlichen die Einzigartigkeit darstellt.

Möglichkeiten, Aloe-Saft zu bekommen:

  • Legen Sie ein Blatt einer Pflanze auf einen sauberen Tisch, dann müssen Sie von seinem dünnen Teil einen Löffel mit ausreichend Esslöffel gegen die verdickte Scheibe halten. Danach muss das resultierende Werkzeug durch den Mullstoff gespannt werden.
  • Schneiden Sie die Aloeblätter in kleine Würfel. Dann mit einem Mixer mahlen und durch ein Sieb abseihen. Gleichzeitig die Pflanze mit einem Spatel oder Löffel drücken, um den Saftgewinnungsprozess zu beschleunigen.
  • Schneiden Sie die erforderliche Anzahl von Blättern in kleine Stücke. Legen Sie sie in Mull und Hände drücken Aloe über einen tiefen Teller.

Vergessen Sie nicht, dass der entstandene Aloe-Saft seine vorteilhaften Eigenschaften nicht länger als drei Tage aufrechterhalten kann. Gepresste grüne Rohstoffe können auch vorteilhaft eingesetzt werden und sind ein hervorragender Feuchtigkeitsspender für Gesicht und Körper.

Rezepte Masken mit Aloe-Saft für die Haare

Die Bestandteile, aus denen die Haarmasken mit Aloe-Saft und Fruchtfleisch bestehen, müssen ordnungsgemäß zerkleinert werden. Sie können Reiben, einen Mixer oder einfach nur fein hacken. Für das bequemste Auftragen der Zusammensetzung können Sie einen Schaumschwamm oder einen speziellen Kosmetikpinsel zum Auftragen von Masken verwenden. Um die beste Wirkung zu erzielen, tragen Sie eine Plastiktüte über dem Kopf und wärmen Sie sie mit einem Frotteetuch oder einem Wollschal auf. In diesem Fall werden die nützlichen Substanzen der Pflanze aktiver.

Vor dem Auftragen der Behandlungsmaske sollten die Haare gut gekämmt sein. Für ein gleichmäßiges Auftragen der Mischung können die Haare auch in mehrere Blöcke unterteilt werden, wodurch Trennungen entstehen. Auf Aloe basierende Masken werden in der Regel auf die gesamte Haarlänge aufgetragen, in einigen Fällen gibt es Ausnahmen. Die durchschnittliche Dauer des Verfahrens liegt zwischen 45 Minuten und 2 Stunden. Beim Abwaschen der Maske sollte das Wasser warm sein, nicht zu heiß, aber nicht kalt. Aloe bringt den größten Nutzen in Kombination mit Kräuterpflückungen aus Kamille, Brennnessel, ätherischen Ölen, Zwiebel- und Zitronensaft, Eigelb, Honig, Alkohol und Vitaminen der Apotheke.

Je nach den zusätzlichen Bestandteilen hilft die Aloe-Haarmaske, die folgenden Probleme zu lösen:

  • reichlicher Haarausfall (Glatze);
  • Wachstumssuspendierstangen;
  • den angesammelten komprimierten Talg in den Haarfollikeln beseitigen und das Auftreten neuer Zwiebeln verhindern;
  • Mangel an Nährstoffen und Feuchtigkeit in der Epidermis;
  • übermäßige Trockenheit und Sprödigkeit der Locken;
  • Querschnitt der Spitzen, Schuppen;
  • erhöhtes Sebumsekret, das das Haar fettig und fettig macht;
  • beseitigt Mattigkeit und fügt Glanz hinzu;
  • stärkt die geschädigte Haarstruktur nach dem Färben und die Dauerwelle.

Für schnelles Haarwachstum

Um eine Maske aus Aloe herzustellen, die das Haarwachstum aktiviert, ist es wichtig, die richtige zusätzliche Zutat zu wählen, die Anweisungen genau zu befolgen, insbesondere gilt dies für die Dosierung. Neben dem schnellen Haarwachstum nährt Aloe die Wurzeln und verbessert den Zustand der Locken, wodurch sie gesund und gepflegt aussehen.

Zwiebeln sind ein wirksamer Bestandteil, der das Haarwachstum in Kombination mit Aloe stimuliert. Zerdrücken Sie die Zwiebel mit einer Reibe, wickeln Sie mehrere Lagen Gaze ein und drücken Sie sie in einen sauberen Behälter. Zwiebelsaft wird mit 1/4 Aloe-Saft versetzt und mit 5 Tropfen Klettenöl und einem Eigelb geschlagen. Rühren Sie die Mischung glatt. Danach das Werkzeug über die gesamte Länge der Litzen auftragen, mit Frischhaltefolie abdecken und mit einem Wollschal aufwärmen. Waschen Sie das Produkt nach 60 Minuten ab.

Aloe-Masken mit Kefir sind neben Zwiebelsaft ein hervorragender Wachstumsfaktor. Einen frischen Eigelb mit einem Schneebesen aufschlagen und 3 große Löffel Fettjoghurt dazugeben. Nach und nach die Masse rühren und 1 EL hinzufügen. ätherisches Öl aus Aloesaft und Klette. In der letzten Phase werden die pharmazeutischen Vitamine E und A eingeführt - jeweils eine Ampulle. Die Maske wird durch das Haar verteilt und mit einem Film und einem Schal bedeckt. Nach 50 Minuten ohne Zusatzprodukte abwaschen.

Zu stärken

Der Hauptbestandteil bei der Herstellung von Masken zur Stärkung der Haarstruktur ist das Hühnerei. Um seine Wirkung durch den Einsatz von Kräuterauskochen zu erhöhen, der antiseptische Eigenschaften hat.

Der erste bereitet eine Abkochung vor. Fügen Sie in 100 ml Wasser 1 kleinen Löffel zerstoßenen Kochbananen hinzu (Sie können auch rohe Kamille oder Brennnessel verwenden) und kochen Sie 5-7 Minuten. Nachdem die Kräuterinfusion abgekühlt ist, belasten Sie sie durch Doppelgaze.

Vorbereitung der Straffungsmaske für das Haar aus Aloe-Saft:

  • gießen Sie eine Scheibe Roggenbrot mit warmem Wasser;
  • Lassen Sie das Wasser 10 Minuten einweichen, drücken Sie dann die überschüssige Flüssigkeit aus und drücken Sie das Brot zu einer Aufschlämmung.
  • In einer separaten Platte den Saft von Zitrone und Aloe zu gleichen Teilen miteinander vermischen - 1, 5 St.l.
  • gieße das brot in die mischung und füge ein geschlagenes rohes ei hinzu;
  • Weiterhin ist es notwendig, die Maske über die gesamte Länge der Stränge zu verteilen.
  • Maskendauer - 35 Minuten;
  • mit Wasser gewaschen, ohne Shampoo.

Senfpulver hat eine gute festigende Wirkung. In Kombination mit dem Pflanzensaft erfolgt eine aktive Stimulierung der Haarfollikel, was zu einem schnellen Haarwuchs führt.

In der Tonschüssel 2 Hühnereidotter leicht schlagen. Als nächstes müssen Sie sie mit einem Holzspatel zu Schaum zermahlen, indem Sie nach und nach einen großen Löffel Senf hinzugeben, der zuvor in warmem Wasser verdünnt wurde. Fügen Sie 1,5 EL hinzu. l Aloe-Saft sowie die gleiche Menge Brandy und hausgemachte Sahne. Rühren Sie die Mischung für eine einheitliche Konsistenz. Tragen Sie eine straffende Maske auf, die von den Wurzeln bis zu den Spitzen reicht. Nach 20 Minuten mit Shampoo abwaschen. Eine solche Maske wird 1 Monat lang alle drei Tage aufbewahrt.

Gegen einen Fallout

Die Haarmaske mit Aloe und rotem Pfeffer stimuliert die Haarfollikel und unterbindet so den übermäßigen Verlust. Neben Pfefferpulver können auch pharmazeutische Pfefferextrakte verwendet werden.

Zubereitung von Haarmasken mit Aloe mit starker Glatze:

  • fügen Sie das zerstoßene Fruchtfleisch einer Pflanze hinzu, ein ätherisches Öl einer Klette und Tinktur aus Paprika in gleichen Anteilen;
  • Die Maske wird nicht über die gesamte Haarlänge aufgetragen, das Produkt wird in die Kopfhaut eingerieben.
  • Es wird empfohlen, die Maske 2 Stunden auf dem Kopf zu belassen, aber bei starkem Brennen nach 40 Minuten abwaschen.
  • Achten Sie darauf, Ihr Haar mit einer Klimaanlage zu befeuchten.

Die Pflanze hat regenerierende, antioxidative und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, die sich günstig auf die Kopfhaut auswirken und Haarausfall verhindern.

Gegen Schuppen

Schuppen sind ein ziemlich häufiges Problem bei Frauen und Männern. Um Schuppen zu beseitigen, gießen Sie 1 großen Löffel Rizinusöl in den Emailbehälter und erhitzen Sie es in einem Wasserbad. Gleichzeitig ist es notwendig, die Mischung die ganze Zeit umzurühren, wobei 1 Esslöffel hinzugefügt wird. Zitronensaft und 2 EL. Aloe Vera Saft. Die resultierende Zusammensetzung wird mit massierenden kreisförmigen Bewegungen in die Kopfhaut eingerieben. Setzen Sie eine Duschhaube auf den Kopf und lassen Sie die ganze Nacht die Maske an. Wenn Sie das Problem vollständig beseitigen, können Sie die Maske regelmäßig verwenden - dreimal wöchentlich für einen Monat. Diese Maske reinigt die Haut und macht das Haar seidig.

Anti-Schuppenmaske aus Aloe-Zellstoff und Kräuter-Kollektion:

  • Fügen Sie in 500 ml reinem Wasser 1 Esslöffel getrocknete, zerkleinerte Brennesselblätter hinzu;
  • die Zusammensetzung wird 15 Minuten gekocht;
  • Nach Ablauf der Zeit die Brühe mit einem Handtuch abdecken und eine halbe Stunde ziehen lassen, dann mit Doppelgaze abseihen.
  • Sterilisieren Sie die dunkle Glasflasche, bis die Nesselernte infundiert ist.
  • Brühe in die Flasche gießen, 1/4 Tasse gehacktes Aloe Vera Blattpulpe und 200 ml Flüssigseife hinzufügen;
  • Rühren Sie die Mischung, geben Sie 3 Tropfen Zitronenether ein;
  • Die Mischung wird auf die gesamte Haarlänge aufgetragen.
  • Die Haut wird auch mit leichten Gleitbewegungen bearbeitet.
  • Die Dauer des Eingriffs beträgt 5 Minuten.

Um Schuppen zu vermeiden, können Sie auch eine andere Aloe-Maske mit Honig verwenden. Dafür müssen Sie 1,5 Teelöffel Honig über dem Dampf schmelzen. Als nächstes fügen Sie 2 EL hinzu. l Aloe Vera Saft und Grapefruit. Schütteln Sie die Zusammensetzung bis zu einer homogenen Konsistenz. Die Maske wird auf die Haarwurzeln aufgetragen und dann mit leichten Bewegungen über die gesamte Länge der Strähnen verteilt. Packen Sie Ihren Kopf in eine Tasche und spülen Sie ihn nach 40 Minuten mit warmem Wasser ab.

Für Glanz

Um den natürlichen Glanz der Locken wieder herzustellen, machen Sie sie weicher und seidig, verwenden Sie eine Pflanzenhaarmaske mit Zusatz von pharmazeutischen Vitaminen. Zu 30 ml Aloe-Saft fügen Sie 30 ml ätherisches Öl des Teebaums und eine Ampulle der Vitamine A und E hinzu. Tragen Sie die resultierende Zusammensetzung großzügig auf die gesamte Haarlänge auf und waschen Sie sie nach einer halben Stunde ab. Der Effekt wird nach 4-5 Verfahren spürbar.

Maske mit Aloe Vera und Kokosöl, benötigen Sie:

  • 20 ml frischer Aloesaft;
  • 20 g Kokosnussöl;
  • 1 Kaffeelöffel Zitronensaft.

Kokosöl in einen sauberen Behälter gießen und im Wasserbad erhitzen. Nachdem es geschmolzen ist, vom Herd nehmen. Fügen Sie neben der Kokos-Zusammensetzung Zitronensaft und Aloe hinzu und mischen Sie gut. Diese Maske wird nur auf den unteren Teil des Haares aufgetragen. Fäden in einem Brötchen sammeln, befestigen, Frischhaltefolie einwickeln und mit einem Schal aufwärmen. Die Dauer des Eingriffs beträgt zweimal wöchentlich 2 Stunden.

Von gespaltenen Enden und übermäßiger Trockenheit

Die regelmäßige Verwendung von nährenden Masken auf Aloe Vera-Basis hilft, die Locken wieder geschmeidig zu machen und das Anlaufen der Strähnen zu beseitigen. Vitamine in Ampullen sind eine der einfachsten Methoden, um Spliss und übermäßige Haarstrockenheit zu beseitigen.

Gießen Sie eine Ampulle mit den Vitaminen B1, B2, B3 in den Glasbehälter. Die Blätter der Pflanze fein hacken, die Dornen abschneiden und die Vitamine in einer Schüssel zu den Vitaminen geben. Die Maske umrühren und auf leicht feuchtes Haar auftragen. Wickeln Sie Ihren Kopf mit einer Duschhaube, warm mit einem warmen Handtuch oder Schal. Dauer - 60 Minuten, dann ohne zusätzliche Mittel mit Wasser abgewaschen.

Eine andere auf pharmazeutischen Vitaminen basierende Maske beinhaltet die Zugabe von Aloe-Saft, nicht von Fruchtfleisch. Mischen Sie eine Ampulle Vitamin B1, B6, B12. Fügen Sie 2 kleine Löffel Aloe Vera Saft und 2 EL hinzu. Haarspülung. Vor dem Auftragen der therapeutischen Zusammensetzung muss das Haar mit Shampoo gewaschen und getrocknet werden. Dann verteilen Sie die Mischung über die gesamte Länge. Wickeln Sie den Kopf 30 Minuten lang mit einer Umhüllung und einem Taschentuch um und lassen Sie das Haar dann natürlich trocknen.

Für trockenes Haar

Mehrere Inhaltsstoffe können trockenes und geschädigtes Haar mit feuchtigkeitsspendender Wirkung versorgen. Aloe Vera stellt die Haarstruktur wieder her, die Zwiebel wirkt bakterizid und die ölige saure Creme spendet Feuchtigkeit und pflegt die Kopfhaut mit nützlichen Substanzen.

Vorbereitung der Feuchtigkeitsmaske für trockenes Haar:

  • Mischen Sie den Saft von Aloe und Zwiebel in einem einzigen Behälter im Verhältnis 1: 1.
  • in eine separate Schüssel 2 EL. Sauerrahm und 3 Tropfen ätherisches Öl der Klette;
  • dann zu der Creme und dem Öl zu einer Ampulle Vitamin E und A gegeben;
  • die Zusammensetzung von Zwiebeln und Aloe muss in die Kopfhaut eingerieben werden;
  • nach 30 min wird die maske abgewaschen;
  • Danach wird das Produkt aus Vitaminen, Sauerrahm und Klettenöl entlang der Stränge verteilt.
  • Nach 30 Minuten wird die Mischung ebenfalls abgewaschen.

Der Therapieverlauf umfasst 10 Sitzungen einmal pro Woche.

Für fettiges Haar

Besitzer von fettigen Haaren geeignete Vitaminmaske aus Aloe Vera und Grapefruit. Für die Zubereitung benötigen Sie 25 ml Aloe-Saft, 100 g Grapefruit und 1 Esslöffel Sauerrahm. Diese Maske reduziert nicht nur die Menge des abgesonderten Sebums, sondern verleiht dem Haar Glanz und Volumen.

Mahlen Sie 100 Gramm Grapefruit in einem Mixer, fügen Sie Sauerrahm und Aloe Vera Saft hinzu. Gut mischen und auf Kopfhaut und Locken auftragen. Tragen Sie eine Duschhaube und wärmen Sie sich mit einem Schal. Halten Sie die Maske eine Stunde lang und spülen Sie sie anschließend mit Wasser ohne Shampoo aus.

Um die Arbeit der äußeren Sekretdrüsen einzustellen und die Sebumhaut zu reinigen, können Sie eine Maske mit Alkoholzusatz verwenden. Das Eigelb mit einem Schneebesen aufschlagen und 30 g reinen Alkohol, 40 g Pflanzensaft und 10 g ätherisches Mandelöl hinzufügen. Verteilen Sie die Zusammensetzung über die gesamte Haarlänge und setzen Sie eine Kappe auf. Eine Stunde später waschen Sie die Maske mit einem normalen Shampoo vom Haar.

Aloesaft für die Haare

Kräuterextrakte werden in vielen professionellen Masken und Shampoos verwendet. Aloe Vera Haar ist ein starkes natürliches Medikament, das gegen Haarausfall, Glatze und spröde Locken hilft.

Die Vorteile

Über die vorteilhaften Eigenschaften dieser Pflanze ist seit der Antike bekannt. Es wird verwendet, um die Haut zu regenerieren, abzunehmen, die Talgdrüsen zu normalisieren und Akne und Akne loszuwerden.

Die Vorteile von Aloe Vera Haar:

  1. Das Werkzeug nährt und erneuert die Locken entlang der gesamten Länge intensiv. Die Zusammensetzung der Pflanze umfasst verschiedene Vitamine: A, E, C, die helfen, Sprödigkeit zu beseitigen und Haarelastizität zu verleihen;
  2. Es ist ein hervorragender Feuchtigkeitsspender für beschädigte (gefärbte oder gekräuselte) Fäden. Dank Ölen und Aminosäuren fördert der Pflanzensaft die tiefe Hydratation.
  3. Aloe enthält Allantonin - einen natürlichen Wachstumsförderer. Es beugt Haarausfall vor, aktiviert ruhende Zwiebeln und hilft auch bei schweren Formen gegen Haarausfall;
  4. Die Pflanze hilft, Schuppen und Pickel auf dem Kopf loszuwerden. Beta-Carotin, ein häufiger Bestandteil von Masken für die Augenhaut, kann die normale Funktion der Talgdrüsen so schnell wie möglich wiederherstellen.
  5. Aloe hat auch heilende Eigenschaften. Saft hilft, chronische Hautkrankheiten zu beseitigen: Psoriasis, Ekzem, Pilz (Zoster) und viele andere. Dieses natürliche Antioxidans verhindert, dass Toxine in die tieferen Hautschichten und Locken aufgenommen werden, wodurch die lokale Immunität der Epidermis verbessert wird.

Wie macht man Aloesaft?

Für die Herstellung von Haarmasken mit Aloe Vera Fruchtfleisch und frischem Saft. Zu Hause ist es am besten, die Flüssigkeit genau zu verwenden, da sie die größte Konzentration an nützlichen Substanzen enthält. Für die Vorbereitung müssen Sie das fleischige Blatt vom Boden der Pflanze abbrechen. Es ist sehr wichtig, reife Blätter zu verwenden, und sie befinden sich so tief wie möglich über dem Boden.

Danach werden sie mit Wasser gewaschen und in zwei Hälften geschnitten. Mit einem Teelöffel oder einem Spatel müssen Sie das Fruchtfleisch von der Blattbasis trennen. Es ist auf Gaze gelegt und in mehreren Lagen gefaltet. Mit Hilfe einer Presse, eines Küchenhammers oder einfach mit den Händen wird die Gaze aufgerollt und der Saft daraus herausgedrückt. Es ist am nützlichsten in den ersten Stunden, da Vitamine dazu neigen, sich zu erodieren. Daher müssen Sie so schnell wie möglich nach dem Kochen der Zutat Masken herstellen.

Foto - Vorbereitung von Aloe

Rezepte für Haarwuchs und gegen Verlust

Nr. 1: Um das Wachstum dunkler Fäden zu beschleunigen, reicht eine Haarmaske mit Aloe und Brandy aus.
Sie müssen 50 Gramm alkoholisches Getränk nehmen und es im Wasserbad erhitzen. Es sollte nicht bitter sein, aber angenehm warm. Die Flüssigkeit wird mit einem Teelöffel Saft und der gleichen Menge Honig versetzt. Alles ist gründlich gemischt. Reiben Sie die Mischung zu kreisenden Bewegungen in den Wurzeln. 2 mal pro Woche anwenden. Die Ergebnisse werden nach einem Monat regelmäßigen Gebrauchs sichtbar. Die Foren behaupten, dass Sie in dieser Zeit bis zu 2 cm lang werden können.

# 2: Ein weiteres gutes Rezept zur Stärkung der Wurzeln und zur Aktivierung "ruhender" Zwiebeln umfasst Rizinus- oder Klettenöl, Aloe-Saft und Tinktur aus roten Chilischoten:

  • Bei empfindlicher Kopfhaut werden alle Inhaltsstoffe zu gleichen Teilen eingenommen. Wenn Sie mit dieser Mischung kein leichtes Brennen verspüren, müssen Sie die Menge der Tinktur erhöhen. In diesem Fall wäre das Optimum 2 Teile Pfeffer und einer für alle anderen Komponenten;
  • Das ausgewählte Öl wird über einem ruhigen Feuer erhitzt. Es wird Pfeffertinktur auf Alkohol, Aloe-Saft und, falls gewünscht, Honig oder andere Nährstoffe hinzugefügt.
  • Die Masse trocknet die Locken sehr stark, deshalb darf sie ausschließlich auf den Wurzeln aufgetragen werden. Bis zu 2 Stunden halten, wenn es schlecht backt, kann es nach 40 Minuten abgewaschen werden, um Verbrennungen zu vermeiden;
  • Um das Auslaufen der Locken zu verhindern, müssen Sie nach der Maske einen feuchtigkeitsspendenden Balsam verwenden. Wiederholen Sie den Vorgang zweimal pro Woche. Die ersten Haare erscheinen nach 2 Wochen Anwendung.

Nr. 3: Zwiebeln mit Honig und Aloe eignen sich für intensives Wachstum von trockenem und leblosem Haar und Haarausfall.
Zwiebelmaske hat viele positive Bewertungen, einer der Hauptvorteile ist, dass dieses Werkzeug hypoallergen ist und keine Verbrennungen der Kopfhaut verursacht. Aus diesem Grund kann es sogar für die Nacht gelassen werden. Zwiebeln werden fein geschnitten und mit Honig vermischt. Dies sollte sorgfältig durchgeführt werden, um den Saft der Wurzel nicht zu quetschen. Aloe Vera wird der Masse hinzugefügt. Es kann auf die gesamte Länge angewendet werden, aber das meiste Geld wird für die Wurzeln verwendet. Behalte ein paar Stunden oder die ganze Nacht.

Am Morgen müssen Sie die Haare gründlich waschen. Essig, Rosmarin oder Rosenwasser können verwendet werden, um den Geruch zu beseitigen. Um das Verfahren zweimal pro Woche durchzuführen. Einige beliebte Rezepte anstelle von Zwiebeln mit Knoblauch. Es ist auch reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Diese Maske wirkt stark straffend und feuchtigkeitsspendend.

Wenn Sie die Zwiebel von der Maske entfernen, erhalten Sie ein elegantes Mittel mit Aloe-Akne im Gesicht und am ganzen Körper.

Maske mit Zwiebeln und Honig

№4: Ausgezeichnete Bewertungen über die Maske für das Wachstum und die Stärkung der Haare mit Aloe Vera und Nikotinsäure in Ampullen.
Nikotinsäure ist ein starker Aktivator. Seine reizenden Eigenschaften tragen zu einem erhöhten Blutfluss in der Kopfhaut bei, wodurch die Zwiebeln gestärkt werden und sich aktiv entwickelt. Reiner Saft (1 Teil) wird mit Säure (1 Teil) und Macadamia- oder Avocado-Saft (2 Teile) gemischt. Masse schmierte an den Wurzeln. Wenn Sie zusätzlich die Locken tief ernähren müssen, wird das Eigelb hinzugefügt und die Mischung wird auf die gesamte Länge aufgetragen. 1 Stunde lang halten.

In diesem Rezept sind Macadamia und Avocado zusätzliche Feuchtigkeitscremes, da Nikotin die Wurzeln stark trocknet. Dies ist ein ideales Werkzeug für fetthaltige und poröse Locken. Nach einer solchen Maske werden sie viel dicker und stärker.

Foto - Nikotinsäure

Nr. 5: Aloe Vera-Öl, Knoblauchsaft und Rizinusöl für das Haarwachstum.
Es ist ein mildes, aber wirksames Medikament, um die Entwicklung der Zwiebeln zu beschleunigen. Alle Komponenten sind zu gleichen Teilen miteinander verbunden. Nur auf die Wurzeln und unter das Polyethylen auftragen. Halte mindestens eine Stunde. Zum Abwaschen ist eine Abkochung der Klettenwurzel am besten - sie hilft, übermäßige Verluste zu vermeiden. Machen Sie dreimal die Woche.

Video: hausgemachte Aloe-Maske für glänzendes und seidiges Haar

Nährende und feuchtigkeitsspendende Masken

Mit der Aloe zu Hause können Sie feuchtigkeitsspendende Masken herstellen, deren Wirkung nicht schlechter ist als die von professionellen.

Nr. 6: Auftragen von reinem Aloesaft für trockene und spröde Spitzen.
Es ist notwendig, den Saft aus den Blättern zuzubereiten und sofort nach dem Waschen auf die Spitzen zu streichen. Nasses Haar nimmt Nährstoffe schneller auf und es ist einfacher, die Pflanze darauf aufzutragen. Sie können sich ein paar Stunden aufhalten und in einigen Fällen sogar über Nacht abreisen. Aloe-Gesichtssaft ist übrigens in seiner reinen Form sehr beliebt.

Aloe auf Haaren in ihrer reinsten Form

Nr. 7: Pflegende und feuchtigkeitsspendende Haarmaske mit Honig, Eigelb und Aloe-Blattsaft.
Das Ei wird geschlagen und mit der vorgewärmten Süße vermischt. Der Saft der Pflanze stört die viskose Konsistenz. Die resultierende Masse verteilt sich über die gesamte Haarlänge von der Wurzel bis zur Spitze. 40 Minuten halten.

Nr. 8: Medizinische Creme zur Revitalisierung beschädigter und stumpfer Fäden.

Mittel auf der Basis von Milchprodukten, jeglichem Öl (Sie können Oliven oder Klette nehmen) und Aloe. Für die Zubereitung benötigen Sie 2 Esslöffel Pflanzensaft, 1 vorgeheiztes Öl und 2 gegorene Milchprodukte.

  • Für fettiges Haar ist eine Mischung aus Kefir und Ryazhenka geeignet;
  • Für trockene und geschädigte - mit Mayonnaise, Fettmilch oder Sauerrahm.

Alle Komponenten sind auf den Spitzen und der Länge miteinander verbunden und verteilt. Mindestens 40 Minuten aufbewahren. Vielleicht täglicher Gebrauch.

Nr. 9: Aloe-Vitaminspray für tiefe Ernährung und Hydratation.
Sie erhalten Aufnahmen für verschiedene Erkältungen und Hautprobleme. Zu Hause kann diese Lösung der Hauptbestandteil einer Maske zur Behandlung von Brüchigkeit und Spitzenabschnitten werden. In einer Ampulle wurden Vitamine der Gruppe B und jedes Lockenöl hinzugefügt.

Mit Hilfe von Thiamin kommt es zu einer beschleunigten Hydratation und Wiederherstellung der Strangstruktur, das Öl nährt und spendet Feuchtigkeit und Aloe beschleunigt die Haarregeneration. Die Mischung wird über die gesamte Länge aufgetragen und mindestens 30 Minuten gehalten.

# 10: Zitrone, Honig und Aloe für pflegende und feuchtigkeitsspendende leichte Locken.
Die Säfte der Komponenten werden in gleichen Anteilen zusammengegeben, wonach die aufgewärmte Süße hinzugefügt wird. Diese Lotion sollte unter der Duschhaube aufgetragen werden - dies verbessert die Wirkung und ein Handtuch wird darüber gewickelt (um den Blutfluss zu verbessern). Agent für 20 Minuten aufbewahren.

Professionelle Kosmetik

Wenn Sie kein Fan von verschiedenen Masken und Lösungen zu Hause sind, können Sie professionelle Produkte mit Pflanzenextrakten und Vitaminen kaufen. Zum Beispiel verhindert das Baby-Shampoo Admiranda Baby Care Puris, das Aloe Vera und Kamille enthält, Verlust und Zerbrechlichkeit. Es enthält keine Sulfate, wodurch es sanft und ohne Beschädigung der Struktur gereinigt wird.

Weiße organia gut natürlich

Wenn Sulfate keine Angst haben, können auch die Aloe Vera Officinalis-, Naive- oder Avon-Kosmetika der Pharma-Gruppe verwendet werden. Zu den beliebten Aloe-Shampoos gehören Zeitun, Aloe Vera von Planter, Jason Natural, Nature''s Gate, Aloe Vera-Shampoo für weißen Körper und Forever Living Products Activator.

Für das Wachstum können Sie den Spray-Conditioner für Haare "Dr.Sante" verwenden. Es enthält Wirkstoffe, die ruhende Zwiebeln aktivieren. Nach dem Shampoonieren verwendet. Sie können dieses Produkt als Ergänzung zu selbst gemachten Masken verwenden - so wird es noch effektiver.

Fotos - Styx Aloe Vera

Styx Aloe Vera ist eine natürliche Maske von Styx, um die Stränge mit nützlichen Mineralien zu befeuchten und zu sättigen. Dieses Gel gilt als eines der besten Produkte zur Wiederherstellung gefärbter Haare. Der Preis variiert von 2 Jahren. bis zu 5 je nach Speicher und Volumen.

Aloe Gesichtsmasken

Gepostet von: admin in Gesichtspflege und Make-up 02.18-2019 0 1 Ansichten

Aloe-Masken

Masken aus Aloe sollten im Gegensatz zu Hausmasken aus anderen Produkten aus vorgekochten Blättern hergestellt werden. Was bedeutet das? Es ist notwendig, einige der fleischigen unteren Blätter von Aloe zu schneiden, sie mit gekochtem Wasser abzuspülen, in ein dickes Tuch, eine Serviette oder ein Papier zu wickeln und 14 Tage lang in den Kühlschrank zu legen. Nur für Blätter, die bereits so gealtert sind, sowohl das Fruchtfleisch als auch der daraus gepresste Saft, wird empfohlen, sie in Gesichtsmasken mit Aloe zu verwenden. Wenn ein Blatt schwarz wird, lohnt es sich, es wegzuwerfen.

Tatsache ist jedoch, dass Aloe mit Lichtmangel und niedrigen Temperaturen so genannte biologische Stimulanzien produziert, die sich sehr positiv auf die Hautzellen des Gesichts auswirken und ihre Vitalaktivität und Arbeitsfunktionen verbessern. Diese Substanzen helfen insbesondere, die Haut zu beruhigen, zu erweichen, zu erfrischen und zu straffen.

Lesen Sie auf der Seite - Kosmetische Verwendung von Aloe für das Gesicht mehr über die Vorbereitung der Blätter, das richtige Pressen des Saftes und allgemein über die vorteilhaften Eigenschaften von Aloe Vera und ihre positive Wirkung auf die Haut des Gesichts.

Und absolut jedes gereinigte Gesicht ist jeden Tag morgens und abends nützlich, um es mit sauberem Aloe-Saft abzuwischen. Um dies zu tun, können Sie es entweder vorher aus den Blättern herauspressen oder das Gesicht einfach mit einem eingearbeiteten Stück Aloe abwischen.

Und nun zu den Maskenrezepten:

Das Rezept für eine beruhigende, erfrischende und straffende Maske aus Aloe, Anti-Falten, für lockere und verwaschene Haut:

Drücken Sie etwa 2 EL. Löffel Aloe-Saft. Dann reiben Sie vorsichtig 1 EL. ein Löffel Hüttenkäse (kann durch saure Sahne oder reichhaltige Milchcreme ersetzt werden) mit 2 Teelöffeln flüssigem Honig und gepresstem Aloesaft. Tragen Sie die resultierende Masse gleichmäßig auf Gesicht und Hals auf (falls dies nicht ausreicht, können die Proportionen der Maske erhöht werden), und halten Sie sie 15-20 Minuten lang. Mit Wasser bei Raumtemperatur gründlich waschen.

Beim Abwaschen der Maske, wie in dem oben beschriebenen Rezept und bei allen anderen, ist es nicht erforderlich, Reinigungsmittel (Seife, Schaum usw.) zu verwenden. Vergessen Sie nicht, nach dem Waschen eine Feuchtigkeitscreme oder eine andere Creme zu verwenden, die Sie normalerweise verwenden.

Nährende Gesichtsmaske aus Aloe und Pflanzenöl:

Für die Zubereitung müssen Sie den frisch gepressten Saft aus Aloeblättern mit Pflanzenöl (Olivenöl, Mandelöl, Pfirsichöl, Aprikosenöl, Sesamöl oder Kürbisöl) gut mischen. Bei 1 EL. Ein Löffel Butter wird mit 2 EL eingenommen. Löffel Aloe-Saft. Die resultierende Mischung sollte auf die Haut von Gesicht und Hals aufgetragen werden und nach 25-40 Minuten mit lauwarmem Wasser gewaschen werden.

Dieses Verfahren nährt und glättet nicht nur die Haut, sondern trägt auch zu ihrer Verjüngung bei, glättet Falten und verbessert den Gesamttonus.

In diesem Rezept können Sie übrigens die übliche Butter (anstelle von Gemüse) verwenden. Es ist natürlich wünschenswert, dass es zu Hause war. Am 1 unvollständigen Art. Ein Löffel geschmolzene weiche Butter wird mit 2 EL eingenommen. Löffel Aloe-Saft. Die Zutaten werden gründlich gerieben und die resultierende Masse wird auf die gleiche Weise 25-40 Minuten lang auf Gesicht und Hals aufgetragen.

Das Rezept für eine Vitaminmaske für das Gesicht mit Aloe Vera und Früchten, gutem Tonikum und verbessert das Hautbild:

Aloeblatt an der feinsten Reibe reiben. 1 EL Löffel die Aufschlämmung (mit einem Objektträger) des erhaltenen Brei mit 1 EL. ein Löffel Fruchtfleisch mit Früchten wie Kaki, Avocado, Melone oder Aprikose (mit trockener, verblassender und normaler Haut). Oder nehmen Sie das Fruchtfleisch eines Apfels, Trauben (stärker saure Sorten), Pfirsich, Kiwis oder Orangen (mit fettigerer Haut).

Anstelle von Aloe-Fruchtfleisch können Sie auch 2 EL nehmen. Löffel Saft aus den Blättern gepresst.

Fügen Sie der Mischung 2 Teelöffel Pflanzenöl (mit trockener und verblassender Haut) oder 2 Teelöffel Sauerrahm (mit anderen Hauttypen) hinzu. Alles noch einmal gut umrühren und 20 bis 25 Minuten auf das Gesicht auftragen. Nach der Zeit mit Wasser bei Raumtemperatur waschen.

Hausgemachte Aloe- und Rettichmaske für fettige Haut:

In diesem Rezept brauchen Sie neben Rettich und Aloe auch eine Abkochung Salbei. Zum Kochen gießen Sie 1 unvollständige Kunst. ein Löffel gehacktes trockenes Gras mit einer halben Tasse kochendem Wasser und bei niedriger Hitze etwa 10 Minuten kochen. Danach mit einem Deckel abdecken, abkühlen lassen und anschließend abseihen.

Reinigen Sie die feinste Reibe mit gereinigtem und gewaschenem Radieschen. Bis zur 2. st. Löffel erhalten Brei hinzufügen 2 EL. Löffel Saft, gepresst aus den Blättern der Aloe, und die gleiche Salbensud. Alles umrühren, die Masse auf das Gesicht legen und nach 20-25 Minuten mit kaltem Wasser abspülen.

Diese Maske beruhigt fettige und entzündete Haut, verengt die vergrößerten Poren im Gesicht, beugt Akne vor, erfrischt, strafft und macht die Haut leicht weiß.

Feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske mit Aloe:

Zu 1 rohem Eigelb fügen Sie 2 EL hinzu. Esslöffel geriebener Aloemehl oder 2 EL. Löffel Saft, von ihnen gepresst, und 2 EL. Löffel Milch.

Wenn Sie bei trockener Haut einen stärkeren Nährwert erzielen möchten, nehmen Sie anstelle von Milch 1 EL zu sich. Löffel schwere Milchcreme.

Alle Zutaten gut mischen, die Zusammensetzung auf die Gesichtshaut auftragen und nach 20-25 Minuten mit lauwarmem Wasser abspülen.

Die Maske wird für trockene, normale und gemischte Haut empfohlen.

Rezeptur für eine erweichende und reinigende Maske mit Aloe-Saft und Glycerin für trockene Haut:

Nehmen Sie 1 Teelöffel Glycerin (kann in der Apotheke gekauft werden) und lösen Sie es in 2 EL auf. Löffel lauwarmes reines Wasser. Fügen Sie der resultierenden Lösung 2 EL hinzu. Löffeln mit Aloe gepresster Saft, 1 Teelöffel flüssiger Honig, eine kleine Menge warmes Wasser (3-4 Esslöffel) und etwas Haferflocken oder Reismehl (Reis oder Haferflocken in einer Kaffeemühle hacken) sehr dicke cremige Masse. Tragen Sie diese Masse gleichmäßig auf Ihr Gesicht auf und spülen Sie sie nach 20 Minuten mit lauwarmem Wasser ab.

Selbstgemachte Gesichtsmasken aus Aloe und Gemüse:

Es ist sehr gut, Aloe-Saft oder Fruchtfleisch mit verschiedenen Gemüsesorten zu mischen.

Zum Beispiel, wenn eine fetthaltigere Haut empfohlen wird, 2 EL zu mischen. Löffel Saft oder geriebene Masse Aloeblätter mit 1 EL. Löffel (mit einem Hügel) geriebene Masse roher Kartoffeln. Die Mischung sollte mit einer kleinen Menge Kefir verdünnt werden, um Brei mit durchschnittlicher Dichte herzustellen. Dieser Brei wird 20-25 Minuten auf das Gesicht aufgetragen und dann mit kaltem Wasser abgewaschen.

Nach einem solchen Eingriff beruhigt sich fettige Haut spürbar, erfrischt und klärt sich auf, sie wird etwas heller, wird matt, der Teint verbessert sich und überschüssiger Talg wird gut entfernt.

Für normale und trockenere Haut wird empfohlen, Masken aus Aloe und solchen Gemüsen herzustellen:

- Gurke (die Maske wirkt feuchtigkeitsspendend und leicht bleichend);

- Zucchini (straffender und erweichender Effekt);

- gekochter Kürbis oder Karotte (füttert, verbessert den Teint).

Rühren Sie einfach 2 EL. Esslöffel gehacktes Fruchtfleisch aus einem der aufgeführten Gemüse (bei gekochtem Gemüse - Brei) mit der gleichen Menge an gehackten Aloeblättern (oder 3 Esslöffeln Aloe-Saft). Fügen Sie der Mischung etwas Milch oder Milchcreme mit trockener Haut hinzu (anstelle von Milch und Sahne können Sie Mayonnaise, saure Sahne, Eigelb oder Pflanzenöl verwenden). Daher sollten Sie beim Mischen einen nicht sehr dicken Brei haben, der für 20-25 Minuten auf das Gesicht aufgetragen wird. Solche Masken werden mit etwas warmem Wasser abgewaschen.

Insbesondere hilft Aloe Vera sehr gut, um Akne loszuwerden, und unter dem Link finden Sie verschiedene Möglichkeiten, Blattpulpe und Aloe-Saft für diesen Zweck zu verwenden:

Inhaltsverzeichnis1 Einleitung2 Stellungnahme der amtlichen Medizin2.1 Einflussfaktoren2.2 Empfängnisfähigkeit und Qualität...

Inhaltsverzeichnis1 Einleitung2 Stellungnahme der amtlichen Medizin2.1 Einflussfaktoren2.2 Empfängnisfähigkeit und Qualität...

Inhalt1 Einleitung2 Das Konzept von Vitamin B12, warum es notwendig ist, wie die Assimilation erfolgt2.1 Die Bedeutung von B12 für...

Eine große Sammlung von Hausrezepten für alle Arten von Masken für das Gesicht seiner eigenen Küche sowie andere hausgemachte Kosmetika.

Die Informationen auf dieser Website dienen nur als Referenz.

Wenden Sie die auf der Website veröffentlichten Empfehlungen nicht an, ohne Ihren Arzt zu konsultieren.

Minimaler Aufwand: 5 hausgemachte Haarmasken aus einfachen Zutaten

Selbstgemachte Haarmasken sind nicht weniger wirksam als bekannte Markenpflegeprodukte. Aber manchmal werden zu ihrer Zubereitung eher exotische Zutaten benötigt - zum Beispiel Murumuru-Öl oder Algen. Aus den stets verfügbaren Zutaten haben wir für Sie eine Auswahl der beliebtesten Haarmasken für Sie zusammengestellt.

Nahrhafte Bananenmaske. Um diese Maske vorzubereiten, können Sie beliebige Bananen verwenden - unreife, reife oder sogar solche, auf denen bereits braune Flecken aufgetreten sind. Das Fruchtfleisch dieser Früchte ist reich an B-Vitaminen, Zink, Kalium und anderen Spurenelementen, so ernähren Bananen trockenes Haar intensiv, beugen der Zerbrechlichkeit und dem Verlust vor und minimieren Schäden durch die Verwendung von Farbe. Wenn Sie der Maskenmischung Olivenöl hinzufügen, lösen Sie auch das Problem des Mangels an feuchtigkeitsspendendem Haar - es ist reich an Fettsäuren, die leicht in die Nagelhaut eindringen.

Schälen Sie 1-2 Bananenschalen und zerdrücken Sie dann das Fruchtfleisch mit einem Löffel. Fügen Sie 2 EL hinzu. Olivenöl und 1 EL Flüssiger Honig, gut mischen. 30 Minuten auf die Kopfhaut und die gesamte Haarlänge auftragen, mit Frischhaltefolie und Handtuch umwickeln. Waschen Sie die Maske mit einem milden Shampoo ab.

Detox Maske für Haare. Trockenes oder fettiges Problemhaar reagiert schnell auf kleinste Veränderungen in der täglichen Pflege. Seborrhoe, Verlust, Juckreiz oder Brüchigkeit können durch ein neues Shampoo auftreten, in einem tropisch-feuchten Klima ruhen, aggressive Stylingprodukte. Welchen Fehler auch immer Sie machen, Haare können mit Kaolin schnell geheilt werden. Lehm zieht Schmutz heraus, absorbiert Talg und Rückstände von Styling-Produkten und stellt beschädigte Hautpartikel wieder her. Fügen Sie der Maske etwas Apfelessig hinzu: Sie normalisiert den pH-Wert und reinigt das Haar gründlich.

100 gr. weißer pulverisierter Ton löst sich mit warmem Wasser zur Konsistenz einer dicken Sahne auf. Fügen Sie 1 EL hinzu. Apfelessig und die Mischung 10-15 Minuten auf das feuchte Haar geben. Spülen Sie Ihr Haar mit warmem Wasser.

Feuchtigkeitsspendende Haarmaske. Trockenes, lebloses Haar ist schwer zu frisieren und oft verwirrt. Sie können dieses Problem mit Hilfe von Aloe Vera Gel loswerden, eines der beliebtesten Heilmittel vieler Einwohner Südkoreas, das fast jeder Liebhaber asiatischer Kosmetikprodukte hat. Es befeuchtet und glättet die Stränge und macht sie weich und gefügig. Aloe ist reich an Allantoin: Diese wunderbare Komponente transportiert nützliche Spurenelemente und Vitamine in die tiefen Haarschichten. Um die Maske so gut wie möglich zu machen, vergessen Sie nicht, Rizinusöl in die Zusammensetzung aufzunehmen, das den aktiven Haarwuchs stimuliert.

Mischen Sie 5-6 EL. Gel oder frischer Aloesaft mit 1 EL. Mischungen aus Oliven- und Rizinusölen. Reiben Sie die Mischung mit den Fingern in die Wurzeln und entlang der Haarlänge, bis sie vollständig absorbiert ist. Lassen Sie die Maske 30-40 Minuten lang auf Ihrem Haar und waschen Sie Ihre Haare anschließend mit Ihrem Lieblingsshampoo.

Straffende Maske für das Haar. Avocadopulpe ist reich an ungesättigten Fettsäuren: Sie helfen dem Haar, rauen Temperaturschwankungen, hartem Leitungswasser und dem täglichen Styling mit einem Haartrockner oder Styler standzuhalten. Avocado-Masken schützen das Haar vor äußeren Beschädigungen, verleihen ihm Festigkeit und Elastizität. Um die wohltuenden Eigenschaften zu verbessern, wird empfohlen, es mit ätherischem Milch- und Lavendelöl zu kombinieren.

Das Fruchtfleisch der reifen Frucht mit einem Löffel zerdrücken, nachdem der Stein entfernt und geschält wurde. Fügen Sie 2 EL hinzu. Fettmilch, 5 Tropfen ätherisches Lavendelöl und 1 EL. Flüssiger Honig und mischen, bis die Konsistenz homogen ist. Tragen Sie die Maske 30 Minuten lang auf Ihr Haar auf - um die Wirkung mit einem Handtuch zu verstärken. Waschen Sie die Reste der Maske mit Shampoo zur Tiefenreinigung ab.

Beruhigende Haarmaske. Dies ist das Lieblingsrezept der Schauspielerin Priyanka Chopra, die nicht die Tatsache verbirgt, dass sie unter Abplatzungen der Kopfhaut und Überempfindlichkeit leidet. Sie löst dieses Problem mit Hilfe einer Joghurtmaske unter Zugabe von Hühnereiern.

100 ml. ungesüßter Joghurt jedes Fett, mischen Sie mit 1 Ei und 2 EL. Liebling Verteilen Sie die Mischung auf der Kopfhaut und massieren Sie sie mit den Fingerspitzen. Waschen Sie sich nach 15 Minuten mit Shampoo ohne SLS und Parabene ab.

Aloe Saft - Anwendung für die Haut von Akne für Haare und männliche Kraft für die Augen und von der Kälte bei Kindern Video

Aloe-Gesichtssaft - Eigenschaften und Anwendung

All dies wissend, obwohl ich einen schönen großen Aloe-Busch auf meiner Fensterbank habe, wollte ich nicht lange versuchen, seine nützlichen Eigenschaften in der Praxis zu bewerten.

Bis meine Haut um mein Kinn einmal entzündet war. Als ich darüber nachdachte, wie ich sie salben sollte, warf ich einen Blick auf die Aloe, riss das Blatt ab und schmierte die ganze Haut des Gesichts mit ihrem feuchten Kern.

Gleich am nächsten Tag verschwand alles, außerdem wurde die gesamte Haut des Gesichts so, dass es rein und rosa war.

Hier begannen meine Experimente mit Aloe.

Ich kaufte ein ganzes Buch über die Auswirkungen auf Haut und Haare und entdeckte Rezepte für hervorragende Gesichts- und Haarmasken, die ich mit Ihnen teilen möchte.

Als ich Ayurveda studierte, lernte ich, dass Aloe eine Pflanze ist, die eine Frau mit der Energie der Schönheit und Jugend ausstatten kann, die alle weiblichen Organe wohltuend verjüngt.

Und es ist so. Nur ein paar Prozeduren und Sie selbst werden alles mit eigenen Augen sehen!

Nun erfreut sich diese Pflanze in der Schönheitsbranche einer beispiellosen Beliebtheit. Das Geheimnis der Vorteile ist, dass Aloe-Saft eine schnelle Zellregeneration fördert und Stoffwechselprozesse in der Haut beschleunigt.

Dank der Allantoin-Komponente verhindert der grüne Zauber die Faltenbildung. Aloe enthält mehr als 200 nützliche Bestandteile, Mineralien und Spurenelemente. Es besteht aus Aminosäuren, Salicylsäure (ein üblicher Bestandteil bei der Behandlung von Akne), Vitaminen der Gruppen A, B, C, E. Außerdem enthält diese grüne Pflanze nützliche Substanzen wie Lignine, Enzyme, Saponine und nützliche Zucker.

Wer wusste, dass die wohltuenden Eigenschaften von Aloe Vera bisher reichen? Also für was wir Aloe lieben:

  • glättet Falten
  • natürliches Antioxidans;
  • reguliert den Wasserhaushalt in Geweben;
  • stimuliert die Produktion von Kollagen und Elastin;
  • beugt Faltenbildung der Haut vor;
  • schützt vor ultravioletter Strahlung und nachfolgender Lichtalterung der Haut;
  • hellt Altersflecken auf;
  • wirkt als heilendes Elixier für Schnitte;
  • hilft, Diabetes zu kontrollieren;
  • verbessert die Verdauung.

Am häufigsten werden Lotionen, Tonika und Masken aus dem Fruchtfleisch der Pflanze hergestellt. Nicht nur die äußerliche Anwendung bringt jedoch Vorteile. In der Pflanze enthaltenes Jod, Zink, Eisen, Natrium wirken "von innen" positiv.

An dem Experiment waren Frauen über 45 Jahre alt. Drei Monate lang nahmen Frauen täglich einen viertel Teelöffel Aloea (etwa 1200 mg) ein. Die Ergebnisse fielen den Ärzten auf: Die Anzahl der Falten nahm ab, die Haut begann, mehr Kollagen zu produzieren, verbesserte Gesichtsmerkmale. Stimmen Sie zu, dies ist ein objektiver Grund, an die hervorragenden Eigenschaften von Aloe Vera zu glauben!

Dies ist wirklich eine Wunderdroge in ihrer natürlichen Form. Sie können Ihre eigene Aloe Vera direkt auf der Fensterbank anbauen. Und dieses Elixier "zur Hand" zu haben. Oder kaufen Sie das Gel einfach in Form von Ergänzungsmitteln. Mein Mann wollte es auch, weil er die Tugenden des Aloe-Safts auszeichnete. Kein Wunder, dass sie vor 5000 Jahren von dieser Anlage wussten.

Als ich in Thailand war, wurden so frische Aloeblätter von Barbadienis direkt auf dem Markt verkauft. Und in Geschäften wie OTOR sah Flaschen mit Fertigsaft.

Die Gattung Aloe vereint viele Pflanzenarten, von denen zwei in der öffentlichen Medizin, der Volksmedizin und der Kosmetologie verwendet werden: Aloe Vera und Aloe Treelike (Agave).

Aloe Akne kann in reiner Form oder als Teil von Masken, Lotionen, Tinkturen verwendet werden.

Eine wunderbare Pflanze reinigt, pflegt und befeuchtet, verjüngt die Haut.

In der alternativen Medizin gibt es verschiedene Rezepte, die das Fruchtfleisch oder den Saft der Aloe, die Blätter der Pflanze, verwenden.

  • Wenn die Blätter zur Herstellung eines Arzneimittels für die innere Anwendung verwendet werden, müssen sie 10 bis 14 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  • Für die äußere Behandlung von Akne im Gesicht und am Körper ist es besser, frische Blätter zu verwenden, die vor nicht mehr als 3 Stunden geschnitten wurden. Andernfalls gehen die meisten vorteilhaften Eigenschaften der Pflanze verloren, die Wirksamkeit der Behandlung wird verringert.

Es ist auch ratsam, die Blätter der erwachsenen Aloe (3-4 Jahre) zu verwenden, da junge Pflanzen weniger vorteilhafte Verbindungen enthalten.

Aloe ist eine universelle Heilpflanze, die in der Chirurgie und Therapie, der Immunologie und Gynäkologie, der Zahnmedizin und der Dermatologie verwendet wird. Deshalb haben Experten auf die Eigenschaften der Aloe geachtet, denn dank ihnen können Sie Akne heilen.

Aloe-Saft ist nicht nur in der Volksmedizin und der traditionellen Medizin so berühmt, weil er die Vitamine B, C und E, ätherische Öle, Beta-Carotin und Ballaststoffe, viele Aminosäuren und Mikronährstoffe enthält, die für den menschlichen Körper so wichtig sind. Aus diesem Grund wird Aloe häufig in der Kosmetologie verwendet, wo sie als Wundheilmittel, antimikrobielle und entzündungshemmende Mittel wirkt, was für jeden Hauttyp ideal ist.

In der Medizin wird dieselbe Aloe als Mittel zur Bekämpfung von Krankheitserregern, antibakteriellen, entzündungshemmenden Mitteln und sogar Schmerzmitteln verwendet. Aloe kann in Form von Tinkturen, Lotionen, Spezialmasken und natürlich in reiner Form als Natur- und Naturprodukt mit maximalem Nutzen verwendet werden.

Feinheiten der Verwendung von Produkten mit Aloe-Saft

Trotz der Tatsache, dass die Pflanze natürlich und vorteilhaft ist, kann sie Schaden anrichten. Es wird nicht empfohlen, es zu verwenden, wenn eine Person gegen Aloe allergisch ist, und wenn:

  • verschiedene Gesichtsneoplasmen;
  • Verschlimmerung chronischer Krankheiten;
  • Hypertonie;
  • während der Schwangerschaft;
  • mit Rosazea.

So hilft die Pflanze bei Akne im Gesicht. Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch für einen Tag fangen Entzündungen und Akne an zu trocknen.

Bei der Aknebehandlung werden fetthaltige, würzige und süße Speisen begrenzt. Üben Sie auch Aloe-Injektionen. Es kann aber streng nach ärztlicher Verordnung durchgeführt werden. Zu Hause ist es besser, bewährte Rezepte zu verwenden, die auf dieser Pflanze basieren.

Im Laufe der Zeit verliert unsere Haut Kollagen und Elastin, die Produktion von Hyaluronsäure sinkt. Als Folge von Feuchtigkeitsmangel fange ich an, Falten zu bilden. Um vorzeitiges Altern zu verhindern und jünger auszusehen, ist die tägliche Pflege sowohl nach innen als auch nach außen wichtig. Bei dieser Aufgabe können Sie neben einer gesunden Ernährung und hervorragenden Feuchtigkeitscremes auch Naturprodukte verwenden. Welche anti-aging und antioxidative Eigenschaften haben. Aloe Vera macht damit einen tollen Job.

Mal sehen, was sie schreiben, diejenigen, die versucht haben, Aloe-Saft aufzutragen.

In diesem Abschnitt komme ich ohne großes Lob aus und warne Sie vor übermäßigem Gebrauch von Aloe. Er hat eine Reihe von Kontraindikationen. Sie können nicht sowohl Apotheke als auch frischen Saft mit einnehmen:

  • Hypertonie und Herzkrankheiten;
  • schwere allergische Reaktionen;
  • Verletzungen des Blutgerinnungsprozesses;
  • Erkrankungen der Nieren, der Leber, der Gallenblase;
  • gastrointestinale Störungen;
  • bösartige Tumoren;
  • Es ist während des Menstruationszyklus und für schwangere Frauen strengstens verboten besitzt eine fehlgeschlagene Aktion.

Aloe-Baum (Agave) und Aloe Vera gelten als heilend und nützlich. Baumsaft wird zur äußerlichen Anwendung verwendet. Informieren Sie sich daher vor der Verwendung der Anlage, welche Art von Fenster Sie schmücken.

Bei äußerlicher Anwendung hat der Saft keine Kontraindikationen. Meist wird es aus der Sorte Barbadois hergestellt. Es hat große, breite Blätter und viel Fruchtfleisch. Es kann verdünnt und konzentriert angewendet werden, sogar auf der Haut um die Augen. Vor der Anwendung empfehle ich Ihnen, auf Personen zu achten, die an Allergien und Problemen mit trockener Haut leiden.

Viele Eltern haben eine vernünftige Frage: Ist es möglich, Aloe-Saft in reiner Form in die Nase des Kindes zu tropfen, oder ist es besser, ihn mit zusätzlichen weichmachenden Zutaten zu verdünnen? Es gibt einige Rezepte. Wählen Sie diejenigen, die Inhaltsstoffe enthalten, die keine allergischen Reaktionen auf das Baby verursachen.

Ein Kind unter einem Jahr muss den Aloesaft mit gekochtem Wasser im Verhältnis 1: 3 oder sogar 5 verdünnen.

Warmer, flüssiger Honig, der zu gleichen Teilen mit gekochtem Wasser gemischt und dann mit Aloesaft vermischt wird.

Olivenöl zum Kochen bringen, abkühlen lassen und mit Aloesaft im Verhältnis 3: 1 mischen. Im Wasserbad erhitzen, in warmer Form begraben.

Trotz der Tatsache, dass Sie sich für eine Erkältung mit Aloe-Saft entschieden haben, ist es notwendig, diesen sehr sorgfältig zu injizieren und den Zustand des kleinen Patienten ständig zu überwachen: Er verbessert oder verschlechtert sich. Beginnend mit minimalen Dosen können sie schrittweise erhöht werden, wenn die Atmung frei wird und die Schleimmenge abnimmt. Wenn diese elementaren Anwendungsregeln nicht befolgt werden, kann sich das Kind verschlechtern.

Externe Arzneimittel (Cremes und Salben) enthalten Aloe-Extrakt in einer Konzentration von 20% bis 80%.

Der in den Zubereitungen enthaltene Saft hilft bei Reizungen und Entzündungen, bei der Wundheilung.

In kosmetischen Zubereitungen liegt die Saftkonzentration in der Regel nicht über 15%, sie wirken daher leicht bakterizid und pflegend, sind jedoch nicht so wirksam gegen Akne und Akne.

Aloe Vera-Extrakt wird subkutan injiziert, um den Blutkreislauf und die Regeneration des Gewebes zu aktivieren.

Einnahme von Saft im Inneren

  • Wenn Sie den Saft nach innen nehmen, können Sie den Körper von Toxinen und Toxinen reinigen, die Arbeit des Verdauungstrakts normalisieren und so zum Verschwinden der Akne beitragen.
  • Darüber hinaus stärkt Pflanzenextrakt die Immunität, beruhigt das Nervensystem und normalisiert Stoffwechselprozesse.

Zu Hause kann Aloe als Anwendung bei entzündeten Läsionen, zum Abwischen der Haut, als Teil von Salben und Gesichtsmasken verwendet werden.

Wischen

Wenn Akne eine einzelne ist und selten auftritt, können Sie sie schnell mit frischem Aloe-Saft loswerden - es reicht aus, um die entzündete Läsion mehrmals am Tag zu beseitigen.

  • Mit Hilfe von Saft können Sie Akne und Mitesser, schwarze Punkte, Flecken und Flecken nach Akne loswerden. Das Gerät bewältigt Akne gut, nicht nur im Gesicht, sondern auch an anderen Körperstellen, insbesondere am Rücken.
  • Aloesaft kann in Kombination mit den ätherischen Ölen Teebaum, Tanne, Rosmarin, Nelken, Eukalyptus, Kampfer verwendet werden. Fügen Sie auf einen Esslöffel Saft 2 Tropfen eines der aufgeführten Öle hinzu.
  • Das Reiben von Saft ist am wirksamsten bei der Behandlung mehrerer kleiner Hautausschläge. Um einen großen, entzündeten Fokus zu bekämpfen, ist es besser, Anwendungen zu verwenden.

Tinktur

  • Schneiden Sie und waschen Sie Aloe-Blatt-Kotelett, drücken Sie den Saft aus.
  • Mischen Sie 8 Esslöffel Saft mit 2 Esslöffel Alkohol.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die vorbereitete Lotion zu verwenden: Wischen Sie nur die entzündeten Läsionen oder die gesamte Hautoberfläche ab.

Im letzteren Fall besteht jedoch die Gefahr von Austrocknung und sogar Hautverbrennung.

Das Werkzeug kann einige Zeit im Kühlschrank aufbewahrt werden, ohne dass seine heilenden Eigenschaften verloren gehen.

Dieses Werkzeug sollte auch punktiert auf die entzündeten Elemente angewendet werden.

Wenn die Tinktur die Haut stark trocknet, kann sie durch ein Dekokt ersetzt werden, das viel weicher wirkt und die Haut nicht als Alkohol trocknet.

  1. Aloe-Stretch von 3-5 Blättern;
  2. 100 ml kochendes Wasser gießen, 30 Minuten bei schwacher Hitze kochen;
  3. bereit zu kühlen, belasten.

Eine Brühe wird empfohlen, um die Haut mindestens zweimal täglich abzuwischen.

Es ist besser, jeden Tag ein frisches Deko zuzubereiten und das Produkt in den Intervallen zwischen den Verwendungen im Kühlschrank zu lagern.

Aloe-basierte Salbe hat auch eine gute Wirkung, was durch zahlreiche Bewertungen bestätigt wird.

Zur Herstellung der Salbe werden 2 Teile Aloe-Saft mit 1 Teil flüssigem Honig gemischt.

  • Aloe, Eiweiß und Zitrone. Das Protein in den Schaum schlagen, einen Esslöffel Aloe-Saft und Zitronensaft hinzufügen und mischen. Um Struktur auf feuchte Haut aufzutragen, in 15 Minuten wegspülen. Dieser Gesichtshautreiniger reinigt die Poren gut, reduziert die Fettigkeit und trocknet Akne.
  • Aloe mit kosmetischem Ton. Esslöffel aus blauem oder weißem Ton mit Aloesaft verdünnt, bis eine homogene Aufschlämmung entsteht. Die Maske sollte trocken bleiben (aber nicht länger als 15 Minuten). Mit heißem Wasser abspülen und kalt abspülen.
  • Aloe, Jod und Peroxid. Aloesaft mit Honig im Verhältnis 1: 2 gemischt. Fügen Sie 1-2 Tropfen Jodlösung und einige Tropfen Wasserstoffperoxid hinzu. Die Komposition wird über das Gesicht verteilt, nicht länger als 10 Minuten halten. Diese Gesichtsmaske wird für schwere, fortgeschrittene Formen der Akne verwendet. Wenn jedoch während der Anwendung ein Brennen, Jucken oder andere Anzeichen von Irritation auftreten, sollte die Zusammensetzung sofort entfernt werden (vorzugsweise mit kosmetischer Milch).

Aloe-Extrakt wird zur Behandlung von Verbrennungen, Wunden, Abschürfungen und anderen Hautverletzungen verwendet.

Hilft Aloe gegen Akne?

Natürlich

  • Aloe-Saft dringt tief in die Haut ein, beseitigt Irritationen und Entzündungen, beschleunigt die Heilung und Regeneration, öffnet und reinigt die Poren, aktiviert den Zellstoffwechsel.
  • Mit der Hilfe von Aloe können Sie nicht nur Akne und einzelne Akne behandeln, sondern sogar Eiter und eitrige Entzündung.

Furunkel

Bei der Behandlung von Furunkeln und eitriger Akne sind die effektivsten Anwendungen mit Aloe.

Ein Blatt wird aus der Pflanze geschnitten und auf einer Seite der Haut mit Brei zum entzündeten Herd gereinigt, der mit einem Pflaster fixiert ist, und über Nacht stehen gelassen.

Das Verfahren wird wiederholt, bis der eitrige Inhalt vollständig verschwunden ist.

In der Regel zieht Aloe 2-3 Tage den Eiter.

Wen

Um das Wen zu beseitigen, wird empfohlen, den Problembereich mit Aloetinktur abzuwischen und die gleichen Anwendungen wie bei der Behandlung von Furunkeln durchzuführen.

Die Prozeduren werden zweimal täglich durchgeführt.

Die Verwendung von Aloe ist kontraindiziert:

  • bei benignen (Papillomen und anderen) oder bösartigen Hauttumoren;
  • bei Überempfindlichkeit oder Unverträglichkeit der Pflanze.
  1. Sie können Aloe Vera Gel, manchmal Saft genannt, herstellen. In diesem Fall genügt es, den Inhalt des Stiels in eine Schüssel zu pressen und zu filtern. Die Rohstoffe werden hausgemachten Masken hinzugefügt.
  2. Bewahren Sie die Zusammensetzung nach der Zubereitung einer Lotion oder Maske 20-30 Minuten im Kühlschrank auf, um die Effizienz zu erhöhen. Unter diesen Bedingungen setzt Aloe mehr Nährstoffe frei.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht allergisch auf die Zusammensetzung reagieren, bevor Sie das erste Mal mit dem hergestellten Produkt vertraut machen. Wischen Sie dazu die Haut mit Lotion an der Ellbogenbeuge ab, lassen Sie sie eine halbe Stunde lang ausspülen. Masken werden auf dieselbe Weise geprüft.
  4. Wenn Sie eine Maske vorbereiten, bevor Sie alle Zutaten mischen, erwärmen Sie jede Zutat auf 30 Grad. So können wertvolle Enzyme schneller miteinander interagieren.
  5. Das Auftragen von Kosmetika mit Aloe Vera erfolgt auf vorbedampfter, gereinigter und kaum befeuchteter Haut. Diese Regel gilt, wenn die Zusammensetzung keine Öle oder Ether enthält (Wasser stößt sie ab).
  6. Behandeln Sie nicht nur die Haut Ihres Gesichts, sondern auch Ihren Nacken und Ihren Brustkorb. Diese Zonen sind miteinander verbunden und sollten daher nicht vermieden werden. Aber die Augenpartie ist besser nicht zu berühren, die Haut an diesen Stellen ist dünn und empfindlich.
  7. Wenn Masken oder Lotionen zur Prophylaxe verwendet werden, reicht es aus, sie innerhalb von 10 Tagen nicht mehr als zweimal aufzutragen. Bei der medikamentösen Therapie werden die Masken einmal in 3 Tagen und das Tonikum täglich angewendet. Der Kurs dauert 1-1,5 Monate.

Aloe-Saft-Aktion

  • beruhigt die Haut, beseitigt Juckreiz und Schuppenbildung;
  • behandelt Sonnenbrand;
  • verhindert Risse in der Haut bei Erfrierungen;
  • beruhigt die Epidermis;
  • macht die Haut weich, mildert Rötungen;
  • beschleunigt die Produktion von Kollagenfasern und Elastin;
  • behandelt Mikrotraumata, Abrieb, Schnitte und andere mechanische Schäden;
  • reinigt die Poren von abgestorbenen Partikeln, Fett und Schmutz;
  • normalisiert die Aktivität der Drüsen;
  • hat eine anhebende Wirkung;
  • behandelt eitrige Tumoren, Psoriasis, Ekzem, Akne;
  • entfernt Altersflecken und Sommersprossen;
  • schützt die Haut vor vorzeitiger Hautalterung;
  • hat feuchtigkeitsspendende und pflegende Eigenschaften;
  • glättet Falten, bildet ein Oval des Gesichts;
  • passt den Ton an und entfernt den erdigen Farbton.

Wie geht das

Der Saft der Pflanze ist komplex:

  1. zeigt bakterizide Eigenschaften (tötet die Bakterien, die Akne verursachen, desinfiziert die Haut perfekt);
  2. beschleunigt die Regeneration (aktiviert die Teilung und das Wachstum neuer Zellen und verhindert so das Auftreten von Spuren nach Akne);
  3. schützt vor negativen äußeren Einflüssen (Alo-Saft bildet beim Auftragen einen Schutzfilm auf der Hautoberfläche);
  • fördert die schnelle Heilung von Geweben;
  • lindert Entzündungen, beruhigt die Haut.

Darüber hinaus hat die Pflanze ausgeprägte analgetische Eigenschaften und aktiviert Stoffwechselprozesse auf zellulärer Ebene.

Aloe Juicing

Wählen Sie ein Rezept aus, das für den Hauttyp erforderlich ist. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, ist es erforderlich, Masken zu absolvieren (10-12 Verfahren). Wenn Sie Aloe in reiner Form anwenden, scheinen die Pickel kauterisiert zu sein, während die Narben nicht von ihnen zurückbleiben. Betrachten Sie die gängigsten Rezepte.

Blätter

Eine der einfachen, aber dennoch effektiven Methoden ist die Anwendung von Aloe auf Akne. Am nützlichsten ist das Blatt, das weniger als drei Stunden geschnitten wird. Nach dieser Zeit reduzieren die Nährstoffe ihre Aktivität. Sie können auch frisch geschnittenes Fruchtfleisch auf der Nase halten (wo sich viele schwarze Punkte befinden). Führen Sie diesen Vorgang zweimal pro Woche durch.

Ein frisch geschnittenes Blatt zieht schnell Eiter aus Akne. Es ist notwendig, ein Stück in der Größe von etwas mehr als ein Pickel zu schneiden, Pulpe für Entzündungen aufzutragen und mit einem Pflaster über Nacht zu fixieren. Tun Sie dies bis zur vollständigen Heilung.

Verbinden Sie 1 EL. l Aloesaft, Olivenöl, Haferflocken und Honig. Gut mischen, Gesicht anziehen. Diese Maske hilft, Flecken, Akne loszuwerden.

Grundsätzlich ist bei allen Mitteln die Pflege ihres Aussehens unter Verwendung von Aloe Vera-Saft eingeschlossen.

Aloesaft kann:

  1. Poren anziehen
  2. um die Haut zu reinigen
  3. befeuchten Sie es
  4. Ton auf und nähren.

Sie können es aus frischen Blättern selbst auspressen oder in der Apotheke kaufen.

Ich möchte Ihnen ein paar Supermasken für die Haut anbieten, die ich für die beste halte und selbst ausprobiert habe.

  • Mischen Sie 1 Eigelb, 1 TL saure Sahne und 1 TL Aloe-Saft.
  • Nehmen Sie einen breiten Pinsel und tragen Sie ihn auf Gesicht und Hals auf. Lassen Sie jede neue Schicht trocknen.
  • Lassen Sie es 20 Minuten einwirken, spülen Sie es mit warmem Wasser ab und spülen Sie die Haut dann mit kaltem Wasser ab.

Um die Hautqualität zu verbessern, stellen Sie diese Maske aus Aloe Vera jeden Tag für 20 Tage her.

Das Ergebnis ist erstaunlich. Straffe, frische, strahlende, klare Haut!

Diese Maske ist ideal für verwaschene Haut, zur Verbesserung der Hautfarbe sowie für fettige Haut mit erweiterten Poren.

  • Mischen Sie 1 Teelöffel Honig mit 1 Teelöffel Rizinusöl (Macadamia, Olive, Aprikose), 1 Eigelb, 0,5 Teelöffel Aloe-Saft und 0,5 Teelöffel Orangensaft und fügen Sie dieser Mischung Hafermehl oder Kichererbsenmehl hinzu Zustand Mehl.
  • Für 20 Minuten auf Gesicht und Hals auftragen.
  • Spülen Sie mit warmem und dann kaltem Wasser.
  • Mischen Sie 1 EL. l von kosmetischem Ton, fügen Sie ½ Teelöffel Aloe-Saft hinzu.
  • Fügen Sie dann einige Tropfen Rosenwasser und Honig hinzu und mischen Sie gut, um eine homogene Paste zu erhalten.
  • Auf Gesicht auftragen und 15 Minuten halten.
  • Mit warmem Wasser abspülen und trocknen.

Pürieren Sie ein paar Stücke Ihrer Lieblingsfrucht, fügen Sie einen Teelöffel Aloe Vera Gel oder Saft hinzu und mischen Sie alles gut.

Sie können auch einen Teelöffel Mandelöl oder Weizenkeimöl hinzufügen, wenn Sie trockene Haut haben.

Auf das Gesicht auftragen und 20 Minuten einwirken lassen, mit kaltem Wasser abspülen.

Diese Gesichtsmaske ist auch ein hervorragendes Peeling. Es befeuchtet und glättet fettige Haut, entfernt abgestorbene Zellen, Fett und überschüssigen Talg.

  • Mischen Sie in einer Schüssel 2 Teelöffel Haferflocken, fügen Sie einen Teelöffel Aloe-Saft hinzu und mischen Sie alles gut zu einer glatten Paste.
  • Tragen Sie das Peeling vorsichtig kreisförmig auf.
  • 15-20 Minuten einwirken lassen und mit warmem Wasser abspülen.

Diese Maske ist besonders nützlich für Frauen mit Anzeichen von Hautverblassen:

  • Es ist notwendig, 1/4 des Fruchtfleischs aus Avocado und Gurke zu einem Zustand von Kartoffelpüree in einer Schüssel zu kneten.
  • Fügen Sie einen Teelöffel Aloe-Gel und grünen Tee hinzu.
  • Gut mischen, bis sich die Paste bildet und auf die Haut auftragen.
  • Halten Sie für 20 Minuten und spülen Sie mit warmem Wasser.

Diese Lotion entfernt perfekt verschiedene Hautausschläge, Peeling, Irritationen und beruhigt empfindliche Haut.

Es ist sehr einfach, Lotion 100,0 Aloe-Saft mit 3 EL gekochtem Wasser und 3 EL Alkohol zu mischen.

Für Weitere Informationen Über Trockenes Haar