logo

Aufhellender Haarfarbstoff ohne Ammoniak - Transformation und Pflege

Die meisten Frauen auf der ganzen Welt neigen dazu, blonde Haare zu haben. Lassen Sie nicht jede Frau eine natürliche Blondine sein, aber Sie können sich diese Farbe mit Hilfe von Chemikalien leisten. In diesem Fall werden die Locken nicht immer mit gebührender Aufmerksamkeit und Sorgfalt behandelt. Aggressive Farben rücksichtslos nutzen, sap Haare. Gibt es ein Werkzeug, das in der Lage ist, geringfügige Schäden zu verursachen und gleichzeitig wirksam zu flecken? Verstehen Sie dieses Problem.

Welche Farbe ist zur Verdeutlichung zu wählen

Besitzer von blonden Haaren haben das Glück, viel einfacher eine ideale Blondine zu werden. Es ist möglich, den chemischen Standardlack mit Ammoniakkomponenten abzulehnen. Selbst natürliche Aufheller bewältigen diese Aufgabe perfekt. Haarfärbemittel ohne Ammoniak ist eine Alternative.

Das Vorhandensein dunkler Locken - ein Grund, sorgfältig über die Wahl der aufhellenden Komposition nachzudenken. Volksrezepte, die mit einem wirklich dunklen Pigment fertig werden, können das nicht. Normale Haarfarben verderben die Locken erheblich. Es lohnt sich, über das goldene Mittel nachzudenken. Es gibt ein ammoniakfreies Reinigungsmittel, das mit dem Haar vorsichtiger umgehen kann und mit der verhassten dunklen Farbe zurechtkommt.

Stärken und Schwächen von ammoniakfreier Farbe

Mit der neuen Farbstoffgeneration können Sie die aggressiven Chemikalien auf der Basis von Ammoniak aufgeben. Schließlich haben sie einen zu negativen Einfluss auf den Zustand der Locken. Färben Sie das Haar jetzt auf, anstatt Ammoniakkomponenten durch die Wirkung von Fruchtsäuren zu zerstören. Perfektioniert, wird die innovative Formel sorgfältig beeinflusst und bietet zusätzliche Pflege.

Bei der Wahl der Farbmittel, die kein Ammoniak enthalten, achten Sie meistens auf ihre Vorteile:

  • Aufhellung von Haarfärbemitteln ohne Ammoniak wirkt sich beim Färben weniger stark auf die Stränge aus.
  • Häufig sind die Zugabe der Farbzusammensetzung verschiedene natürliche Inhaltsstoffe, die für die Pflege sorgen (Vitamine, Extrakte, Öle);
  • Farben der Palette sind nahezu natürlich;
  • Der durchschnittliche Widerstand bietet die Möglichkeit, sich schnell von einer erfolglosen Variante der Färbung zu verabschieden.

Haarfärbemittel ohne Ammoniak hat mehrere Nachteile:

  • bescheidene Farbpalette;
  • Haarreiniger ist relativ teuer;
  • instabiler Effekt.

Beachten Sie! Ammoniak-freie Haarfärbemittel können graue Haare übermalen, die Sättigung der natürlichen Farbe der Strähnen verbessern und die Integrität der Struktur nicht verletzen. Der Komplex der Pflegekomponenten sorgt für eine sorgfältige Haltung beim Färben und wirkt sich positiv auf die Locken aus.

Die Zerbrechlichkeit der Farbe kann als positive und negative Eigenschaft bezeichnet werden. Ungeliebte Farbe verschwindet schnell von alleine, ohne das Haar zu schädigen. Ein erfolgreiches Ergebnis muss ungefähr einmal im Monat aktualisiert werden.

Frauen mit der dunklen Pigmentierung des haarlosen bezammiachny Klärers für das Haar können nicht mit dem Streben helfen, die Blondine zu werden. Die Tonänderung erfolgt innerhalb von 3-6 Nuancen. Daher ist die Antwort auf die Frage, ob es möglich ist, die Haare ohne Ammoniakfarbe einer brennenden Brünette aufzuhellen, negativ. Verwenden Sie effektivere Methoden.

Die begrenzte Auswahl beruht auf der Tatsache, dass Nicht-Ammoniak-Mittel eine leichte Farbwirkung haben. Die Farbe trägt dazu bei, die natürliche Farbe der Braunhaarigen zu erkennen, die Tiefe zu erhöhen, den Farbton zu sättigen und einen schönen, gesunden Glanz zu erzeugen.

Der hohe Preis hindert den gerechten Sex oft daran, diese Option zu nutzen. Viele Menschen ziehen es vor, straffende, sanfte Blondinen zu produzieren.

Aktionsmöglichkeiten für verschiedene Haare

Frauen, die sich zuerst für eine ammoniakfreie Färbung entscheiden, sollten zunächst ihre Stränge und ihren Zustand gründlich untersuchen. Die beste Lösung ist, einen erfahrenen Fachmann zu kontaktieren. Ein guter Meister wählt die erforderlichen Kombinationen richtig aus.

Ammoniakfreie Farbe verletzt nicht die Integrität des Pigments, sondern bedeckt es nur. Ein ungeeigneter Ansatz bei der Auswahl eines Farbtons kann zu einem sehr unerwarteten Ergebnis führen. Die richtige Wahl ist nur unter Berücksichtigung der Farbregeln möglich.

Weitere Informationen zu den Feinheiten der Aufhellung in Abhängigkeit von der Haarstruktur sind zuvor lackiert oder natürlich. Tipps zum Verfahren finden Sie im Abschnitt Aufhellung nach Haartyp.

Beachten Sie! Obwohl der Lack keine Ammoniakkomponente enthält, müssen die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen während des Gebrauchs getroffen werden. Färbung nach einer Dauerwelle, beschädigte Kopfhaut ist nicht akzeptabel.

Der unabhängige Gebrauch erfolgt unter Berücksichtigung der wichtigsten Empfehlungen:

  • Die beste Wahl ist der Farbton, der der ursprünglichen natürlichen Farbe möglichst nahe kommt.
  • Trockene Locken werden gefärbt. Daher ist das Vorhandensein von Styling-Produkten oder deren Spuren nicht akzeptabel.
  • Vor dem Eingriff ist es wünschenswert, den Kopf 2 bis 3 Tage lang nicht zu waschen, damit der Schatten gleichmäßiger liegt.
  • Das Abtönen der Wurzeln wird in 2 Stufen durchgeführt: 15 Minuten direkte Einwirkung auf den nachwachsenden Teil, 15 Minuten für die gesamte Länge;
  • Feinkörniges Haar erfordert weniger Kontakt mit der Farbzusammensetzung und dickes, starres und umgekehrt. Abhängig von der Struktur der Locken können Sie die Behandlungszeit daher um 5 bis 10 Minuten einstellen.
  • Eine zusätzliche Isolierung erhöht die Intensität und die Fleckgeschwindigkeit.
  • Mit den aschigen Palettenoptionen können Stränge mit einer höheren Intensität als angegeben gefärbt werden.
  • Natürliche warme Töne mit einem charakteristischen goldenen Glanz, die mit aschgrauen Blüten bemalt sind, können mit hellgrünem Glanz überraschen.
  • Goldene Palettenoptionen fallen mit der geringsten Effizienz, der Ton ist viel heller;
  • Besondere Aufmerksamkeit sollte der Färbung grauer Haare gelten. Es ist besser, kein Toning zu verwenden, Farbtöne mit rötlichen Pigmenten können eine unnatürliche, übermäßig helle Farbe erzeugen.

Foto vorher und nachher

Ammoniakfreie aufhellende Haarfarbe

Es ist unmöglich, Ratschläge zu erteilen, um das "beste" Nicht-Ammoniak-Färbemittel durchzusetzen. Es ist notwendig zu versuchen. Das Ergebnis bei gleichen Locken kann je nach aktuellem Zustand variieren. Betrachten Sie die beliebtesten Nicht-Ammoniak-Farbstoffe.

L'Oreal (LOREAL)

Ammoniakfreier Farbstoff von L'Oreal wird die Tiefe des Tones perfekt betonen, das natürliche Aussehen der Locken beibehalten und einen schönen, gepflegten Glanz verleihen. Nicht in der Lage, zu einer radikal anderen Farbe zu wechseln, malen Sie vollständig über graues Haar. Persistenzeffekt bis zu 8 Wochen. Einfach zu bedienen, perfekt für den Eigengebrauch zu Hause.

Garnier (Garnier)

Haarfärbemittel ohne Ammoniak von Garnier verleiht natürlichen Tönen eine perfekte Sättigung. Strahlender Glanz, gepflegtes Aussehen, Schönheit des Aussehens. Das Unternehmen achtet sehr auf fortgeschrittene Entwicklungen, daher ist die Vielfalt der sanften Pflege am breitesten. Schutzkomplexe, angenehmes Aroma, Balsam für die Pflege nach dem Färben im Kit machen den Lack besonders gefragt. Ammoniakfreie Farbserie Glanz erfordert die strikte Einhaltung der Tonalität. Geringfügige Abweichungen sind im halben Ton möglich. Wenn Sie die Empfehlungen beachten, sehen die Haare natürlich aus, es gibt keine Überraschungen beim Färben, die Wurzeln wachsen nach, ohne das Aussehen zu beeinträchtigen. Persistenzeffekt bis zu 6 Wochen.

Wella

Ammoniakfreie Haarfarbe Vella wurde speziell für den professionellen Gebrauch entwickelt. Harmoniepreise, Qualität ermöglichen es Ihnen, eine Wahl zu ihren Gunsten zu treffen. Eine Vielzahl von Farben unterscheidet Produkte von den übrigen. Durch das Wachs wird Keratin in der Zusammensetzung Weichheitseffekte erzielt. Reflektierende Elemente garantieren einen vollständigen Schutz vor Sonneneinstrahlung. Die Dichte der Konsistenz ermöglicht eine einfache Verwendung. Eine vollständige Bemalung von grauem Haar ist möglich, wenn zusätzlich eine Emulsion verwendet wird, die Wasserstoffperoxid enthält. Der Persistenzeffekt beträgt 1 Monat.

Estelle

Estelles innovative Entwicklungen werden von vielen geliebt. Ammoniakfreie Serien sind keine Ausnahme. Es hat eine maximale Wirkung der Pflege. Komplexe Pflegeprodukte, die natürliche Extrakte enthalten, schützen das Haar wirkungsvoll. Es wird von erfahrenen, farblich versierten Handwerkern empfohlen. Cosmetics Estelle respektiert eine große Anzahl von Friseuren. Persistenzeffekt bis zu 1 Monat.

Das Streben nach einem gepflegten Aussehen ohne Schädigung der Haare erfordert eine sorgfältige Auswahl der Kosmetika. Ammoniakfreie Farbwerkzeuge sind eine echte Entdeckung für Frauen, die Farbsättigung, Glanz im Haar, Aufhellung und Erfrischung der Haarsträhnen wünschen. Dunkelhaarige Schönheiten sollten nicht versuchen zu experimentieren und greifen sofort auf ein wirksameres Mittel.

Erfahren Sie mehr über sanfte Haaraufhellung zu Hause dank folgender Artikel:

Sie können auch Volksheilmittel verwenden. Neben der Aufhellung stärken Sie das Haar und füllen es mit Vitaminen und Nährstoffen.

Nützliches Video

Dieses Video enthüllt die Geheimnisse der Färbung mit ammoniakfreier Farbe.

Der Autor schlägt eine eigene Version der sicheren Farbaufhellung vor

Ist sicheres Aufhellen der Haare möglich?

Haaraufhellungsverfahren ist eines der traumatischsten. Besonders wenn es sich um "Supra" oder andere ähnliche Drogen handelt. Wenn zum ersten Mal eine Aufhellung für gesundes Haar und sogar nur ein paar Töne durchgeführt wird, besteht die Möglichkeit, das Haar zu halten. Wenn das Verfahren jedoch bereits mehrmals wiederholt wurde oder die Haare zuvor in anderen Farben (besonders dunklen) lackiert wurden, müssen Sie sich zu 90% der Fälle von der Länge trennen. Oder legen Sie nach einer solchen Barbarei eine anständige Menge für die Behandlung und Haarwiederherstellung an.

Achtung: Blond!

Obwohl blond nie aus der Mode kommt, haben viele Angst vor Verfärbung, wie Feuer. Dies gilt jedoch auch dann, wenn Sie die Farbe drastisch ändern möchten. Damit die neue Farbe schön fällt, muss das Pigment, das sich bereits auf ihnen befindet, aus dem Haar entfernt werden.

Voraufhellende Stränge, die in verschiedenen Färbetechniken verwendet werden. Ohne es also nirgendwo. Aber wenn Sie wissen, wie Sie Ihr Haar aufhellen, ohne es zu verletzen, oder auf einen erfahrenen Fachmann vertrauen, wird alles gut.

Bevor Sie mit dem Verfahren beginnen, insbesondere wenn Sie dies zum ersten Mal tun, sollten Sie gut darüber nachdenken. Ja, blonde Haarfarbe erfrischt das Gesicht wirklich und wirkt sogar leicht verjüngend. Aber nicht alles ist so einfach.

Wenn der falsche Ton oder die falsche Erläuterung ausgeführt wird, können Sie sehr unangenehme Überraschungen erwarten:

  • Bei kastanienbraunen oder roten Haaren in der Natur sowie zuvor in rötlichen Tönen gemalt wird sicherlich ein unangenehmes Gelb erscheinen, das sich allein schwer entfernen lässt.
  • auf goldenen und honigblonden Haaren wird ein kalter Blondine eine schmutzige grüne Tönung geben;
  • schwarz lackiert, wenn Aufhellen Blau- und Sumpffarben ergeben kann.

Aber auch im Idealfall vorgenommene Klärung, mehr als 3-4 Töne aus natürlich, verändert das Erscheinungsbild ziemlich stark und nicht immer zum Besseren.

Im Gegensatz dazu sehen manche Frauen in kräftigen Farben älter aus, insbesondere wenn viele Falten im Gesicht oder Pigmentflecken vorhanden sind.

Wenn Sie sich also entscheiden, Ihr Haar zum ersten Mal zu entfärben, sollten Sie lieber einem Fachmann vertrauen oder zumindest einen Fachmann konsultieren. Er teilt Ihnen auch mit, welche Farbnuancen und maximalen Oxidationsmittelkonzentrationen für Ihren Haartyp verwendet werden können, oder schlägt alternative Methoden vor, wie Sie Ihr Haar sicher aufhellen können.

Wege zur Klarstellung

Die sicherste Haaraufhellung ist abgestuft, wobei sich die endgültige Farbe nur um 2-3 Töne von der ursprünglichen unterscheidet. Sie können den Vorgang alle 4-5 Wochen wiederholen, und während dieser Zeit hat sich das Haar fast vollständig erholt, wenn Sparmethoden verwendet wurden.

Natürlich kann der Übergang von Dunkelheit (Kastanie, Schwarz, Schokolade) bis zu mehreren Monaten dauern. In den meisten Fällen ist es jedoch möglich, sowohl die Länge als auch die Qualität der Haare beizubehalten. Es gibt aber auch schnellere Techniken zum Aufhellen.

Hervorhebung

Eine Färbetechnik, bei der nur feine, über den Kopf gestreute Fäden aufgehellt werden. Wenn gewünscht, können sie mehr oder weniger sein - Sie können also die Geschwindigkeit des Übergangs von dunkel zu hell einstellen.

Die Vorteile dieser Methode liegen auf der Hand:

  • nicht alle Haare sind auf einmal geschädigt, sondern nur einzelne Stränge, die Zeit haben, sich vor dem nächsten Färben zu erholen;
  • Die Frisur wird während der "Übergangszeit" stilvoll und gepflegt aussehen, die Technik garantiert das Fehlen "fremder Farben";
  • Wenn Sie möchten, können Sie jederzeit anhalten und schnell die ursprüngliche Farbe mit minimalen Verlusten wiederherstellen.

Wenn Sie auf eine hellere Farbe umschalten, werden die nächsten Lichter nur durch zuvor intakte Sperren befleckt, und die bereits verfärbten werden nur an den Wurzeln eingefärbt.

So ist es in 3-4 Verfahren möglich, von dunkel nach hell zu wechseln. Wenn Sie jedoch zunächst einen hellen Rahmen im Gesicht machen, wird der visuelle Effekt nach dem ersten Eingriff erhalten.

Buchung

Eine weitere modische Färbetechnik, die bei korrekter Ausführung einen sanften Übergang von dunklen Wurzeln zu hellen Enden beinhaltet. Die Farbabstufung ist in diesem Fall nicht vertikal wie beim Hervorheben, sondern horizontal. Sie können mit dem Klären nur der Spitzen beginnen und bei jedem nachfolgenden Vorgang eine Bleichmischung höher und höher auftragen, bis der gewünschte Ton über die gesamte Länge erreicht ist.

Selbst experimentieren lohnt sich nicht. Die Hauptsache ist, dass der Übergang von einem Ton zum anderen glatt ist, und dies wird durch professionell ausgeführter Farbstreckung erreicht.

Der Hauptnachteil dieser Methode ist daher recht teuer. Die Buchung in der Kabine ist viel teurer als die gewöhnliche Hervorhebung. Und die Vorteile sind die gleichen: Relevanz, sparsame Technik und die Fähigkeit, jederzeit "Stopp" zu sagen.

Sichere Chemie

Chemiker sitzen auch nicht untätig. Auf dem Markt gibt es jedes Jahr neue Artikel zum sicheren Aufhellen ohne Haarschäden. Hier sind die beliebtesten und effektivsten:

Solaris-Öl

Diese wirklich sichere Art der ammoniakfreien Klärung wird jetzt in allen guten Salons angeboten. Die Technik der Verwendung von Öl ist jedoch einfach und kann zu Hause angewendet werden, was die Kosten des Verfahrens um ein Vielfaches senkt.

Das Öl sollte gleichmäßig auf den Haaren verteilt sein und nach etwa einer Stunde ausspülen. Das Haar wird viel leichter (um 2-3 Töne), bleibt aber gleichzeitig so geschmeidig und elastisch wie zuvor.

Der Nachteil dieser Methode ist, dass sie für viele nicht geeignet ist. So können Sie nur natürliche Haare ohne graue Haare oder mit einer geringen Menge davon aufhellen. Bei grauen, dunklen und zuvor lackierten Locken führt das Werkzeug nicht zu einem sichtbaren Ergebnis.

Schonendes Meches-System

Ammoniakfreies System zur Klärung oder Hervorhebung, zu dem natürliche Inhaltsstoffe und Pflanzenextrakte gehören, die das Haar vor schweren Schäden schützen. Ermöglicht die Klärung auch bei wenigen Tönen mit minimaler Beschädigung des Haarschafts.

L’Oreal Aufhellpaste

Ermöglicht auch aufhellendes Haar ohne Ammoniak. Und es gibt gleichzeitig zwei Farben: warm und platinblond. Es enthält jedoch ein Oxidationsmittel, das bei unsachgemäßer Anwendung das Haar noch ruinieren kann. Beachten Sie genau die in den Anweisungen angegebene Belichtungszeit und verwenden Sie sie nicht zu oft.

Es ist wichtig! Denken Sie daran, dass professionelle Werkzeuge stärker sind als diejenigen, die für den Heimgebrauch vorgesehen sind. Sie sollten sie daher zu Hause sorgfältig verwenden!

Volksweisen

Folk-Methoden zum Bleichen von natürlichem Haar auch 2-3 Töne. Mit dem Aufkommen relativ sicherer industrieller Klärmittel haben sie jedoch an Relevanz verloren. Darüber hinaus verderben einige der Rezepte der "Großmutter" das Haar nicht weniger als etwas Farbe.

Zum Beispiel ist der Rat, die Haare mit Zitronensaft zu streichen und ein paar Stunden in der Sonne zu sitzen, für schwache und dünne Haare völlig ungeeignet. Nach einer solchen Hinrichtung werden sie aufhellen, aber brüchig werden.

Kefir- und Honigmasken sind sicherer. Aber um sichtbare Ergebnisse zu erzielen, wird es mehr als einen Monat dauern, bis sie verwendet werden. Auf der anderen Seite ist es eine gute Möglichkeit, das Haar zu stärken!

Kleine Geheimnisse

Denken Sie daran, dass selbst das harmloseste Haaraufhellen für sie immer noch Stress bedeutet. Pigment kann nur auf eine Weise entfernt werden - durch Erhöhen der Keratinskalen. Und sie bilden eine Schutzschicht um den Haarschaft, verleihen ihm Kraft und verhindern ein schnelles Verdunsten der Feuchtigkeit.

Daher sollte die Pflege für gebleichtes Haar regelmäßig und gründlich sein:

  • Sie müssen vor Wind und plötzlichen Temperaturschwankungen geschützt werden - bei kaltem und windigem Wetter benötigen Sie einen Hut oder eine Kapuze.
  • Die Sonne trocknet gebleichtes Haar noch mehr und zerstört sie - stellen Sie sicher, dass Sie ein Spray mit UV-Filter verwenden.
  • Meersalz und selbst in Kombination mit der heißen Sonne können selbst sorgfältig geklärte Stränge schnell zerstört werden - spülen Sie Ihren Kopf nach dem Schwimmen im Meer immer mit frischem Wasser;
  • Ziehen Sie gebleichtes Haar nicht zu festem Schwanz oder Zöpfen zusammen - sie fangen an zu brechen;
  • Verwenden Sie nach jeder Haarwäsche eine Spülung oder Spülung, pflegen Sie die Masken mindestens einmal pro Woche.
  • Wiederholen Sie die Klärung nicht öfter als einmal alle 4-6 Wochen. Wenn dies über die gesamte Länge erfolgt, tragen Sie die Farbe nur auf den Wurzeln auf und strecken Sie die Zusammensetzung 5-10 Minuten lang auf die Spitzen.

Bei solch einem schonenden Umgang mit dem Haar erholen sie sich nach dem Bleichen schnell und werden Sie mit gesundem Glanz und Geschmeidigkeit begeistern.

7 Möglichkeiten, das Haar ohne Farbstoff aufzuhellen

1. John Frieda Sheer Blonde Go Blonder Line

Jedes Produkt ab 400 Rubel., Es gibt Geschenksets im Wert von etwa 1 000 Rubel.

1998 war das britische Unternehmen das erste Unternehmen auf dem Kosmetikmarkt, das eine Pflegelinie für blonde Haare veröffentlichte. Weiters: Sheer Blonde Go Blonder-Produkte wurden entwickelt, um das Haar um ein oder zwei Töne aufzuhellen.

Nützlich in der Zusammensetzung: Milchsäure, Extrakte aus Kamillenblüten, Zitrone, Kurkuma, Safran, Sonnenblume.

Anwendung: Verwenden Sie Shampoo und Conditioner wie herkömmliche Pflegeprodukte. Anwendungshäufigkeit und Belichtungszeit variieren nach Wunsch. Aufhellungsspray kann auf bestimmte Teile des Haares oder die gesamte Länge aufgetragen werden, um die thermischen Auswirkungen eines Haartrockners oder der Sonne zu verbinden. Das Aufhellen des Haares ist umso größer, je höher die Einwirkungstemperatur ist.

Worauf Sie achten sollten: Die Foren behaupten, das stärkste von diesen dreien sei das Spray - es enthält 4% Wasserstoffperoxid. Aber, wie der Hersteller verspricht, hellt das Haar für drei bis fünf Anwendungen auf. Spritzvolumen - 100 ml, Shampoo und Conditioner - 250 ml.

Bezugsquellen: in den Geschäften "Riv Gosh" und in den Läden Pflegekosmetik für Haare.

2. FarmaVita Life Lightening Oil aufhellendes Öl

Italienische Flasche ordentliches Volumen von 500 ml. Zum Bekennen setzt der Hersteller die Liebe der Menschen für die Haarpflege auf Ölbasis ein. Verspricht, bis zu drei oder vier Farben aufzuhellen und die Haltung des Haares zu pflegen.

Nützlich in der Zusammensetzung: Extrakte aus Rosmarin, Pfefferminz, Lavendel, Brennnessel, Thymian, Eukalyptus, Fenchel, Kümmel sowie antistatische und konditionierende Zusätze.

Anwendung: in Verbindung mit dem Aktivator. Mischen Sie einen Teil des Öls mit den beiden Teilen des Oxidationsmittels Cream Developer desselben Herstellers und tragen Sie es auf trockenes, ungewaschenes Haar auf. Belichtungszeit - 5-45 Minuten. Überwachen Sie visuell. Mit warmem Wasser abwaschen.

Worauf Sie achten sollten: Wie bei den meisten natürlichen Aufhellungsmitteln färbt es Sie nicht platinblond, sondern verleiht Ihrem Haar einen warmen goldenen oder honigartigen Ton.

Bezugsquellen: in Online-Shops.

3. Davines BioLaminations-Feinstpigmente

Von 4 000 Rubel

Und wieder ein Heilmittel für die Italiener! Es gibt bis zu vier Produkte für Blondinen: von dunkel bis sehr hellblond. Der Effekt ist ähnlich wie bei der Sebastian-Laminierung: Der Farbstoff bedeckt das Haar mit einem Schutzfilm, der das Farbpigment im Haar versiegelt. Volumen - 280 ml.

Nützlich in der Zusammensetzung: Farbpigmente pflanzlichen Ursprungs, gewonnen aus Extrakten von Rataniya, Walnussblättern, Kurkuma, Safran.

Anwendung: gefällt durch seine Einfachheit: 5-20 Minuten auf sauberes, trockenes Haar auftragen und ausspülen.

Worauf Sie achten sollten: Geeignet für das Straffen bereits aufgehelltem Haar, aber durch den Anschein von strahlendem Glanz und Goldton können natürliche hellbraune Haare durch ein oder zwei Farbtöne visuell aufgehellt werden.

Bezugsquellen: in Online-Shops.

4. Kydra Blondes Schönheitsöl

Und wieder eine gewichtige Flasche in 500 ml. Der Hersteller lockt mit weicher und hochwertiger Färbung und der Fähigkeit, Haare um vier Töne aufzuhellen.

Nützlich in der Zusammensetzung: Proteine ​​aus Weizen und Soja, Maisöl und exotischen Extrakt aus Sigezbeki Madagaskar.

Anwendung: Eine Dosis Öl wird mit einer oder zwei Dosen Oxidationsmittelcreme gemischt. Gut mischen, auf das Haar auftragen und je nach gewünschtem Klärungsgrad 5-30 Minuten einwirken lassen. Massage und Spülung mit Shampoo.

Worauf Sie achten sollten: Es ist notwendig, ein Oxidationsmittel vom gleichen Hersteller zu beziehen. Zur Verdeutlichung mit einem Halbton benötigen Sie Nr. 0, bis zu zwei Töne - Nr. 1, bis zu drei - Nr. 3.

Bezugsquellen: in Online-Shops.

5. L'Oreal Professionnel Blond Studio Sunkissed aufhellendes Öl

Von 3.500 Rubel

1000 ml Riesenklärer. Erneut verbrannten Öl und das Versprechen, einen natürlichen Effekt zu erzeugen, sonnenverbrannte Fäden. Der Hersteller gibt an, dass das Produkt nur für den professionellen Gebrauch bestimmt ist. Welche Autos auf jemanden warten, der es wagt, das Gerät zu Hause auszuprobieren, gibt nicht an.

Nützlich in der Zusammensetzung: Grüntee-Extrakt und Kamille.

Anwendung: Öl und Creme-Oxidationsmittel im Verhältnis 1: 2 mischen, auf trockenes, ungewaschenes Haar auftragen. Belichtungszeit - von 10 bis 30 Minuten, abhängig vom gewünschten Ergebnis. Nach einiger Zeit gründlich mit warmem Wasser spülen.

Worauf Sie achten sollten: sehr sparsamer Verbrauch - bis zu 25 Anwendungen. Vergewissern Sie sich, dass Sie mit Creme-Oxidationsmittel L'Oreal Professionnel 6% oder 9% verwenden.

Bezugsquellen: in Online-Shops und Läden, die L'Oreal Professionnel-Produkte verkaufen.

6. Organischer natürlicher Haaraufheller Organischer magischer Aufheller

Von 1.200 Rubel

Blonder Gruß aus den USA. Das einzige Naturkosmetikprodukt zur Abklärung des Betroffenen. Gut für die Haare - nährt und stärkt. Dies wird deutlich durch das Grinsen der Sonne auf dem Etikett angedeutet.

Nützlich in der Zusammensetzung: Rosmarin, Kamille, Grapefruit, Lavendel, Mango, Orangen-Valencia, Zitronengras, Extrakte aus Meeresbraunalgen, Echinacea, Ginkgo biloba, Sojabohnen und Sojaprotein.

Anwendung: Als unlösbarer Balsam auf das Haar auftragen und die thermischen Wirkungen eines Haartrockners oder der Sonne verbinden.

Worauf Sie achten sollten: Das Produkt ist auf dem russischen Markt nicht vertreten. Der Hersteller flirtet und sagt nicht, mit wie vielen Tönen Sie Ihr Haar aufhellen können.

Bezugsquellen: in ausländischen Online-Shops.

7. L'Oreal Casting SunKiss Brightening Gel

Mittel, die leicht zu finden und unmöglich zu vergessen sind. In der Nullstelle hat L'Oreal bereits Solar Sublime-Aufhellgelee auf den Markt gebracht, die Produktion wurde jedoch eingestellt. Und im Jahr 2014 brachte das Unternehmen ein Klärgel auf den Markt, das in jedem Laden von Rive Gauche und L’Etoile erhältlich ist. Volumen - 100 ml.

Nützlich in der Zusammensetzung: Kamelienöl, Zitronenextrakt und Schutzzusätze.

Anwendung: Es ist möglich, das Gel auf trockenes und nasses Haar aufzutragen, auf den Spitzen - um eine wellenförmige Ombre zu erzeugen, auf separaten Strähnen - für die sehr kalifornische Melirovanie oder über die gesamte Länge. Das Gel wird beim Erhitzen aktiviert - einfach das Haar mit einem Fön erwärmen oder in die Sonne gehen. Keine Notwendigkeit zu spülen! Es wird empfohlen, alle zwei bis drei Tage aufzutragen, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Worauf Sie achten sollten: Es gibt drei Farbtöne: für hellstes, blondes und hellbraunes Haar. Unterschiedliche Klärungsintensität - Vergessen Sie nicht, die Kennzeichnung zu verstehen. Leider befindet sich in der Zusammensetzung ein Peroxid.

Bezugsquellen: in Rive Gauche, L’Etoile und Haarpflege-Kosmetikgeschäften.

Haarfärbemittel L'Oreal Colorista Bleach - Bewertung

Super aufhellender Lack, kein Ammoniak

Hallo allerseits Blond habe ich Erfahrung, oft male ich mit verschiedenen Farben. Und gestern bin ich auf L'Oreal Colorista Bleach Brightening Cream Color gestoßen und konnte nicht vorbeigehen

Es ist notwendig, das Pulver (1) in die Flasche (2) und den gleichen Cremeklärer zu füllen. Schütteln und auf das Haar auftragen. Da ich bereits in einer Blondine gemalt worden war, entschied ich, dass ich mich nur auf nachwachsende Wurzeln bewerben würde. Nach der Bewerbung habe ich 25 Minuten (von den empfohlenen 40 Minuten) gewartet Sie hatte Angst, dass die Farbe ihr Haar ruinieren würde, außerdem kribbelte sie ein wenig auf der Kopfhaut. Für diejenigen, die sich mit dunklerem Haar aufhellen möchten, warten Sie länger.

Das Waschen der Farbe war unter Schock, das Haar war wie ein Eigelb und etwas trocken (Horror des Schreckens), ich hatte es definitiv nicht erwartet. Die einzige Hoffnung war ein Balsam gegen das Gelb der Haare. Ich hielt es etwa 10 Minuten lang und wusch es dann ab.

Das ist das Ergebnis:

Das nächste Mal halte ich den Balsam noch etwas länger, damit der Effekt besser wirkt. Teilweise zufrieden mit dem Ergebnis: Haare wurden etwas trocken.

Die Farbe ist gut, wenn Sie das Haar aufhellen möchten.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit, ich hoffe, dass meine Bewertung hilfreich war.

Aufhellende Haarfarben

Das Verfahren zum Aufhellen der Haare ist unmöglich, wenn auch unbedeutend, aber die Zerstörung der Haarstruktur. Und wenn es früher möglich war, die Locken nur zum Trocknen zu entfärben, bieten Hersteller jetzt schonendere und effektivere Methoden an. Moderne Aufhellfarben, Puder und Stärkungsmittel ermöglichen es Ihnen, Ihr Haar schnell um 4-7 Töne aufzuhellen, selbst wenn die ursprüngliche Farbe dunkel ist. Die Zusammensetzung der Fonds fügte Öle, Pflanzenextrakte und Konditionierungskomponenten hinzu, die dazu beitragen, die schädlichen Wirkungen oxidierender Inhaltsstoffe zu minimieren. Es ist einfach, das Bild drastisch zu ändern. Sie müssen nur das richtige Werkzeug auswählen und die Anweisungen in der Anleitung befolgen.

Wir haben eine Liste der besten aufhellenden Haarfärbemittel zusammengestellt, basierend auf Expertenbewertungen von Experten und Rückmeldungen von echten Käufern. Unsere Empfehlungen helfen Ihnen bei der Auswahl, den besten Anforderungen und Wünschen. Es gibt viele Konkurrenten in der Kosmetikbranche, aber wir haben die besten Hersteller ausgewählt und empfehlen, ihnen besondere Aufmerksamkeit zu schenken:

  1. Syoss
  2. ESTEL
  3. NEXXT
  4. L'Oreal Paris
  5. Schwarzkopf
  6. CHI
  7. Ständige Freude
  8. Londa professionell

Top 10 besten Farben, um das Haar aufzuhellen

Sie haben sich für eine Blondine entschieden und möchten eine stilvolle Blondine ohne Gelb bekommen? Beseitigt dieses Problem, hilft hochwertige Farbe, das Haar aufzuhellen.

Ursachen für Gelbheit

Experten identifizieren mehrere Gründe für das Auftreten von Gelb bei der Klärung:

  • Verwenden Sie nicht professionelle Lacke von schlechter Qualität. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich an einen erfahrenen Coloristen.
  • Mangel an Grundkenntnissen und Fertigkeiten. Wenn Sie sich entscheiden, Geld für den Besuch eines Schönheitssalons zu sparen, riskieren Sie, dass Sie noch mehr Arbeitskraft und Geld für den Kauf von Tonen von Balsam und Reinigungsshampoos aufwenden.
  • Verletzung der Zubereitungsart der Farbzusammensetzung und der Richtigkeit ihrer Anwendung auf die Locken. Wenn Sie die Farbe früher oder später spülen, kann dies zu einem unerwarteten Ergebnis führen.
  • Schwangerschaft, Stillen und Menstruation. Zu diesem Zeitpunkt gibt es im weiblichen Körper verschiedene hormonelle Veränderungen, die das Endergebnis beeinflussen.
  • Haar mit Leitungswasser spülen. Fließendes Wasser enthält eine große Menge Rost, Salze und andere schädliche Verunreinigungen, die dem Blonden einen gelblichen Ton verleihen;
  • Färben Sie das Haar ohne Verfärbung. Wenn Blondinen und Besitzer von hellblonden Strähnen es sich leisten können, dann können braunhaarige Frauen und Brünetten auf ein solches Verfahren kaum verzichten. Tatsache ist, dass dunkle Locken ein sehr widerstandsfähiges natürliches Pigment haben, das mit Farbe kaum zu entfernen ist.
  • Regelmäßiges Spülen mit Kräuterabkochen;
  • Die Konfliktfarbkompositionen. Jeder weiß, dass die Farbe nicht über Henna oder Basma aufgetragen werden kann. Dies kann nicht nur zu Gelb führen, sondern auch zu einem grünen und violetten Farbton.
  • Zeichnen von Maskensträngen auf Ölbasis.

Wie wählt man die richtige Farbe zum Aufhellen?

Achten Sie bei der Auswahl des besten Aufhellungsmittels auf einige wichtige Nuancen:

1. Art des Farbmittels Aufhellende Farbe gibt es in mehreren Ausführungen:

  • Pulver - ideal zum Entfernen resistenter Pigmente, enthält aggressive Inhaltsstoffe, die zu einem Austrocknen der Stränge führen können;
  • Creme - hat eine ziemlich dicke Konsistenz, aufgrund derer das Produkt leicht aufzutragen ist und nicht fließt;
  • Öl - der sanfteste Farbstoff enthält kein Ammoniak und ist gleichmäßig über die gesamte Haarlänge verteilt.

2. Zusammensetzung Damit das Aufhellen den Zustand Ihrer Haare nicht beeinträchtigt, sollten Sie auf gutartige Produkte ohne Ammoniak und Wasserstoffperoxid verzichten. Gewiss, solche Farben können die Stränge nicht mehr als 2 Farben verfärben, so dass nur hellbraune Mädchen sie verwenden können. Aber für dunkles Haar werden stärkere Formulierungen benötigt, die spezielle chemische Inhaltsstoffe enthalten. Hier muss jedoch darauf geachtet werden, dass der Anteil dieser Substanzen nicht zu hoch ist.

Tipp! Um den Klärer zu erweichen und das Verfahren ohne Schädigung des Haares durchzuführen, fügen Sie Öl oder Pflanzenextrakte hinzu. Sie haben nährende, straffende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften und neutralisieren die aggressive Komponente.

Überprüfung der besten Aufhellfarben

Der moderne Kosmetikmarkt bietet eine große Anzahl von aufhellenden Farben. Welches ist das Beste? Wir bieten Ihnen die Top 10 der besten Qualitätsprodukte.

Einer der bekanntesten Hersteller, der resistente Farben mit einer geringen Menge Ammoniak produziert. Die Garnier-Palette umfasst 8 wunderschöne Farbtöne - 2 kalte und 6 warme. Unter ihnen sind Platinblonde, Perlen und Sahneperle am gefragtesten. Der Hauptvorteil der Farbstoffe dieser Firma ist das Vorhandensein von natürlichen Ölen (Oliven, Jojoba und Weizenkeimen), die den Strängen Glanz und Geschmeidigkeit verleihen.

Garnier stellt auch den Color Shine-Klärer her - ohne Ammoniak mit Cranberry-Extrakt und Arganöl - zur einfachen Klärung (nicht mehr als einen halben Ton) und zur Neutralisierung der Gelbheit nach der Verwendung resistenter Farbstoffe.

In der Linie dieser Marke ist Revlonissimo NMT Super Blondes vertreten - ein superstarkes Werkzeug mit aufhellender Wirkung, mit dem Sie den Farbton der Strähnen um etwa 5 Positionen gleichzeitig ändern können. Der Farbstoff enthält Proteine ​​und Ester, die dem Haar Elastizität und eine schöne reine Farbe verleihen. Die Revlonissimo NMT Super Blondes-Palette bietet mehrere interessante Optionen - Erdbeere, Champagner, Sonnenblond usw.

Dieses Produkt ist auch in der Anzahl der Fachleute enthalten. Mit Dye Igora Royal erhalten Sie eine stabile und tiefe Farbe zu einem sehr günstigen Preis. Und vor allem - der resultierende Farbton stimmt immer mit dem auf der Verpackung angegebenen Farbton überein.

Matrix Color Sync

Eine weitere beliebte Lichtfarbe für Licht (2 Farben) und sanfte Klärung von Locken ohne schreckliche Gelbfärbung. Diese Zusammensetzung eignet sich für Besitzer von hellem oder blondem Haar. Die Farbpalette finden Sie in diesem Artikel.

Die auf der ganzen Welt bekannte Marke hat ein wunderbares Werkzeug für ihre Fans entwickelt - Loreall Paris Casting Sunkiss beständige aufhellende Gelfarbe. Das Hauptmerkmal dieses Farbstoffs ist die volle Einsatzbereitschaft - Sie müssen die Anteile nicht berechnen und die Zusammensetzung in einem separaten Behälter mischen. Es reicht aus, den Inhalt des Röhrchens auf die Stränge zu drücken und gleichmäßig von der Wurzel bis zur Spitze zu verteilen. Das Format des Gels ermöglicht es Ihnen, eine Lackiersitzung durchzuführen, ohne die Gesundheit der Haare besonders zu schädigen, da sich darin mehrere nützliche Substanzen befinden (Kamelöl, Schutzcreme und thermoaktive Elemente).

In der Loreal-Kollektion gibt es Töne für hellbraunes, helles und auch dunkles Haar, sodass Sie leicht die gewünschte Farbe auswählen können. Der Farbstoff wird recht sparsam konsumiert - eine Packung reicht für 2 Färbungen.

Leser-Tipps Paint Loreal - Arten von Farben, Palette und Bewertungen

Es ist wichtig! Loreall Paris Casting Sunkiss Farbe enthält aggressive Chemikalien. Vergessen Sie bei der Handhabung nicht die Handschuhe. Erwärmen Sie außerdem Ihren Kopf mit einer speziellen Kappe. Ohne Hitzeeinwirkung funktioniert das Gerät möglicherweise nicht.

Professionelle Farbe, dank der Sie Ihr Haar für 4-6 Farbtöne aufhellen können, ohne dass Gelb entsteht. Die Palette enthält viele sehr schöne Töne - Silber, Gold, Aschen, Perle usw. Jede von ihnen ergibt ein reines gesättigtes Ergebnis. Seltsamerweise können Schwarzkopff-Farbstoffe auch vorbeugend eingesetzt werden. Die natürliche Zusammensetzung der Produkte (Vitamine + Gelée Royale, die biologisch aktive Substanzen enthalten) reinigt den Blonden nicht nur, sondern ernährt auch die Strähnen, stärkt sie von innen, gibt ihnen Kraft und Glanz.

Mit den Klarern dieser Marke können Sie die Farbe um bis zu 8 Positionen ändern und dabei einen schönen gleichmäßigen Farbton ohne den geringsten Hauch eines gelblichen Grundtons erzielen. Die Farbe wirkt sparsam - sie malt nicht nur, sondern pflegt die Strähnen, schützt sie vor dem Austrocknen und sorgt für Geschmeidigkeit, Fügsamkeit und Geschmeidigkeit. In der Produktlinie von Syoss gibt es 4 Medientypen - vom Medium bis zum Ultraklärer.

Sehr gute Mittel der russischen Produktion, beliebt bei modernen Meistern. In der Linie dieser Marke gibt es klärende, färbende und abtönende Kompositionen, die einen sparsamen Effekt haben. Mit Estel Deluxe Farbe wird das Haar weich und gefügig und die Gelbfärbung hält lange an.

Bbcos White Meches Bleichen

Diese Farbstoffkollektion ist ideal für die sanfte und hochwertige Aufhellung dunkler Haare. Die Einhaltung aller Regeln ermöglicht es, die negativen Auswirkungen aggressiver Komponenten auf ein Minimum zu reduzieren. Eine weitere Besonderheit der Bbcos White Meches Bleaching-Farbstoffe ist das Vorhandensein eines Creme-Aktivators und eines Aufheller-Pulvers zur Verarbeitung nachwachsender Wurzeln.

Hochwertige Cremefarbe ohne schädliche Inhaltsstoffe. Leider ist es fast unmöglich, es auf dem freien Markt zu finden, aber dieses Werkzeug wird sehr oft in Salons verwendet. Es besteht aus 3 sehr wichtigen Komponenten - einer Pflegelotion, Bleichpulver und Pflegeserum.

Tipp! Versuchen Sie nicht, es selbst zu verwenden, wenn Sie Goldwell Silklift-Farbstoff kaufen. Tatsache ist, dass jede Abweichung von den Anweisungen und die falsche Auswahl der Hilfsstoffe zu sehr unangenehmen Ergebnissen führen kann.

Alphabetisierungs-Tipps

Um das Haar vor der Wirkung von Gelb zu schützen, hören Sie die Ratschläge von erfahrenen Coloristen.

Tipp 1. Tönen Sie gebleichtes Haar regelmäßig mit speziellen Balsam, Shampoos oder sanften Farben wie Silber, Blau, Perle und Lila. Diese Lösungen sind hochkonzentriert, so dass sie nicht in fertiger Form angewendet werden können - Haare können grau werden. Achten Sie darauf, dass Sie das gebräuchlichste Shampoo hinzufügen (die Proportionen sind in der Anleitung angegeben).

Tipp 2. Kaufen Sie ein spezielles Shampoo für gebleichtes Haar - es bleibt ein reiner, strahlender Ton.

Tipp 3. Um eine gleichmäßige Verfärbung des gesamten Haares zu gewährleisten, beginnen Sie den Eingriff mit den Haaren im Hinterkopf und gehen Sie dann zu den Schläfen und dem Bereich in der Nähe der Stirn. Tragen Sie die Mischung großzügig auf, versuchen Sie nicht, sie zu retten. Die Belichtungszeit der Komposition wird nach der Bearbeitung der letzten Wellung aufgezeichnet.

Tipp 4. Um das Blond ohne Vergilbung lange Zeit bei sich zu haben, verwenden Sie zum Waschen nur gefiltertes Wasser. Es lohnt sich auch, mit leicht angesäuertem Wasser zu spülen (1 Teelöffel Zitronensaft für 1 Flüssigkeit).

Tipp 5. Bereiten Sie eine Aufhellungsmasse unmittelbar vor dem Auftragen auf das Haar vor. Längerer Kontakt mit Luft führt zur Oxidation der Mischung und beeinträchtigt das Endergebnis.

Tipp 6. Wenn das Haar beschädigt und geschwächt ist, müssen Sie unbedingt den Behandlungsverlauf durchlaufen und die Enden abschneiden. Am besten für diese Zwecke sind regenerierende und stärkende Masken mit Keratin, Proteinen, Vitaminen, Elastin, Kollagen und anderen nützlichen Komponenten geeignet. Wenn gewünscht, können Sie hausgemachte Produkte verwenden - basierend auf Kefir, Honig, Schwarzbrot, Sauerrahm, Gelatine usw. Um die Wirkung zu verstärken, nehmen Sie Vitamine für Haare, Nägel und Haut.

Tipp 7. Achten Sie beim Mischen von Haarfärbemitteln darauf, dass sich in der Mischung keine Klumpen befinden - die Farbe ist ungleichmäßig.

Tipp 8. Führen Sie vor dem Auftragen der Zusammensetzung auf den Kopf einen Allergietest durch. Tragen Sie dazu eine kleine Menge fertiger Farbe auf die Innenfalte des Ellbogens oder den Handrücken auf. Wenn nach einer Viertelstunde auf der behandelten Fläche keine Rötungen, Hautausschläge und andere unerwünschte Erscheinungen auftreten, fahren Sie mit dem Verfahren fort.

Tipp 9. Vergessen Sie beim Schwimmen im Pool nicht, eine spezielle Kappe zu tragen. Bleach - der Hauptfeind der Blondinen!

Tipp 10. Führen Sie das Verfahren nur von Fachleuten durch.

Empfehlungen, wie man das Haar mit chemischen Farbstoffen richtig aufhellt:

Bewertungen

Zusammenfassend erfahren wir die Bewertungen von gewöhnlichen Frauen, die mit verschiedenen Farben aufgehellt wurden.

  • Tatyana, 35 Jahre: „Ich habe davon geträumt, eine Blondine von der Schule zu werden. Mit etwa 30 Jahren entschied ich, dass es Zeit war, diesen Traum zu verkörpern. Ich habe natürlich hellblonde Haare, so dass Sie auf das Bleichen verzichten können. Zum Ausmalen wählte Palette aus Shvartskopf Farbe "platinblond". Wie vom Hersteller versprochen, kam die Farbe ohne Gelb aus. Das Ergebnis ist einfach exzellent - eine schöne und klare Blondine mit einem Platinton. Ich male diese Farbe schon seit über 4 Jahren. Ich hatte Angst, dass die Haare einer solchen Belastung nicht standhalten würden, aber in dieser Hinsicht ließ mich die Farbe nicht fallen. Ich kann es jedem empfehlen. “
  • Margarita, 26 Jahre: „Browsen Sie zum dritten Mal mit Revlon Super Blond (Farbe - aschblond). Diese professionelle Farbe eignet sich hervorragend zum Färben zu Hause, da ich beim Malen keine Probleme habe. Das heißt, es ist angenehm verrückt - ein Farbton ohne Gelb, schön und sehr widerstandsfähig. Darüber hinaus sorgt der Lack für zusätzliche Pflege. Wenn Sie blond werden möchten, können Sie sich dieses Werkzeug aussuchen! ”.
  • Catherine, 40 Jahre alt: „Ich bin eine Blondine mit 20 Jahren Erfahrung und habe es daher geschafft, das Problem der Gelbheit gründlich zu untersuchen. In den letzten Jahren habe ich Estelle benutzt. Die Farbe ist wirklich sehr gut - die Haare glänzen einfach! Natürlich setze ich regelmäßig verschiedene Masken auf, aber das Werkzeug selbst nährt und spendet Feuchtigkeit. Und das letzte Plus im Sparschwein - Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit! “.
  • Sofia, 28 Jahre: „Ich mochte Bbcos White Meches Bleichlack aufhellende Farbe ohne Ammoniak sehr. Ich färbe nur in der Kabine und nur das bedeutet. Das Ergebnis ist immer hervorragend, die Mischung versagt nie. Während die meisten Blondinen, die ich kenne, nach Heilmitteln für Gelb suchen, genieße ich meine reine und schöne Silberblondine. Wenn Sie auch dieses Problem vergessen möchten, beenden Sie Ihre Auswahl für die Produkte dieses Unternehmens. “
  • Polina, 28 Jahre: „Beim nächsten Bleichen im Salon hatte ich mir die Haare schwer verbrannt, seitdem habe ich mich selbst bemalt. Ich habe einen weichen Farbstoff gewählt, um die Haare von Garnier aufzuhellen. Ich habe sowohl Pearl als auch platinblond ausprobiert - ich mochte beide Töne. Erfreulich ist auch, dass die Farbe nicht nur die Haarstruktur nicht beeinträchtigt, sondern (dank Ölen) auch die Wurzeln stärkt. “

Siehe auch: Wie man Gelbwerden im Haar beseitigt, wenn es bereits aufgetreten ist (Video)

Top 5 ammoniakfreie Aufhellfarben

Um blond zu werden, ist es nicht notwendig, das Haar schweren chemischen Mitteln auszusetzen. Ammoniakfreie Aufhellfarben liefern nicht das schlechteste Ergebnis und verderben das Haar nicht. Ihr einziger Nachteil - schnell weggespült.

L'Oreal Paris

Colorista Bleichcremefarbe eignet sich zur Klärung von bis zu 4 Farbtönen. In seiner Zusammensetzung gibt es kein Ammoniak, und eine spezielle Formel kann sogar braunhaarige Blondinen bilden, aber sie ändert die Farbe nicht und beseitigt das graue Haar nicht vollständig. Das Produkt kann auf die gesamte Länge der Stränge oder nur auf die Wurzeln aufgetragen werden. Preis: 400 p. / 154 ml.

  • betont die Tiefe des Tones;
  • unterstützt das natürliche Aussehen der Haare;
  • macht Stränge glatt und glänzend;
  • Effekt dauert bis zu 8 Wochen.
  • trocknet trockenes Haar;
  • Um blond zu werden, müssen Sie zur Klärung mindestens zwei Verfahren anwenden.

Brelil Professional

In der Colorianne Shine No Ammonia-Serie werden verschiedene Farben zum Aufhellen präsentiert - blond (7,0), sehr hellblond (9,0), verschiedene Variationen des Dunkelblonden. Haltbare Farben auf der Basis von Argan-, Macadamia- und Sichuan-Pfefferöl enthalten kein Ammoniak. Die spezielle Zusammensetzung garantiert eine hohe Permeabilität von Pigmenten und Wirkstoffen in der Haarstruktur. Aufhellendes Pigment wird in einer Mischung mit dem Oxidationsmittel Entwickler verwendet. Preis: 435 p. für 60 ml.

  • neutraler Geruch;
  • geringer Verbrauch;
  • Wirkt sanft auf das Haar.
  • schnell ausgewaschen;
  • oxidative Emulsion muss separat erworben werden;
  • hohe kosten.

Matrix

Die Bewertung der Top 5 Aufhellungsfarben ohne Ammoniak setzt die Reihe der Color Sync-Werkzeuge der Marke Matrix fort. Diejenigen, die blond werden möchten, passen zur Zahl 10, und die Buchstaben in der Nähe der Zahlen geben die Haarschattierung an (hell / gold / mokka blond). Das Aufhellungsprodukt besteht aus Ceramiden und es gibt kein Ammoniak. Mit dem Produkt können Sie verschiedene Arten von Tönungen oder Glasuren herstellen. Preis: 561 p. / 90 ml.

  • pflegt sanft die Haare und stellt die Struktur poröser, beschädigter Bereiche wieder her;
  • verleiht Fäden Glanz, gesundes Aussehen;
  • sorgt für eine schöne, satte Farbe;
  • gleichmäßig Farben;
  • Kein brennendes Gefühl beim Auftragen.

Garnier

Eine gute Farbe ohne Ammoniak für Blondinen wurde von der Marke Garnier in den Linien Olia und ColorShine präsentiert. Besonders beliebt ist Garnier Olia, ein Farbton von 10,1 - aschblond. Dauerfarbe 60% besteht aus natürlichen Ölen.

Der Hersteller behauptet, dass das Haar nach dem Aufhellen um 17% glänzender und 35% weicher wird. Das Produkt bietet maximale Farbstärke. Die Anwendung eines Pflegeserums verstärkt die Wirkung. Preis: 360 p. / 160 ml.

  • riecht gut;
  • hellt auf den gewünschten Farbton auf;
  • durch samtige Struktur leicht aufzutragen;
  • Beeinflusst bequem die Kopfhaut.
  • Nicht alle Farbtöne sind für graues und gebleichtes Haar geeignet.
  • trockene Fäden, besonders die Spitzen sind betroffen;
  • Nach einigen Wochen verblasst die Farbe.

Schwarzkopf Professional

Der ammoniakfreie Klärer dieser Marke wird in der Igora Vibrance-Linie präsentiert. Für Mädchen schuf 5 Blondtöne. Die Zusammensetzung der aufhellenden Farbe enthält Mona de Tahiti-Öl, das das Pigment in der Haarstruktur fixiert und die Hautschicht glättet. Das innovative Mehrfarbensystem von Pure-Color Technology sorgt für tiefe Farben und mehrdimensionale Brillanz. Preis des Farbstoffs: 640 p. / 60 ml.

Haarfärbemittel ohne Ammoniak: Vor- und Nachteile des Färbens

Ammoniakfreie Haarfarbe ist erst seit kurzem nur in Großstädten und Ballungsräumen verfügbar. Heute kann ein Einwohner einer beliebigen Stadt diese Kosmetika verwenden. Jeden Tag gibt es immer mehr ammoniakfreie Haarfärbemittel von verschiedenen Herstellern. Zum ersten Mal tauchte die Technologie der ammoniakfreien Färbung in Amerika auf und verbreitete sich allmählich auf der ganzen Welt.

Viele mögen sagen, dass der Farbstoff ohne Ammoniak es nicht erlaubt, die gewünschte Haarfarbe zu erhalten, und wenn dies der Fall ist, ist das Ergebnis einer solchen Färbung kurz. Was ist wirklich wahr und was nicht?

Ammoniakfreie Farbe: Auswirkungen auf das Haar

Namhafte Hersteller von Kosmetika verwenden zur Herstellung bereits patentierte Formeln. Mit dieser Farbe können Sie eine neue Farbe auf dem Haar fixieren, die Struktur wird jedoch nicht beeinflusst. Um diesen Effekt zu erreichen, ist es mit Hilfe spezieller Substanzen in der Farbzusammensetzung möglich, die jedes Haar umhüllen. Sie halten das Farbpigment und das Haar selbst wird glänzend und glatt.

  • Beim ammoniakfreien Haarfärben wird nicht nur ein spezieller Farbstoff verwendet, sondern auch ein Balsam, der viele für das Haar notwendige Nahrungsergänzungsmittel enthält.
  • Solche Balsame können die schädliche Wirkung des Farbstoffs auf die Struktur der Locken erheblich reduzieren.
  • Darüber hinaus versorgt die Kosmetik das Haar mit der richtigen Ernährung, gibt Glanz und spendet Feuchtigkeit.
  • Zahlreiche Haarpflegemittel machen sie nach der Färbung weich und seidig.

Farbstoffe, die Ammoniak und Wasserstoffperoxid enthalten, schädigen die Struktur der Haare nach dem Eindringen.

Die einzige positive Eigenschaft dieser Kosmetika ist, dass sie gut auf die Locken passen und nicht ständig die Farbe auffrischen müssen.

  • Um allmählich zu wachsen, waren die Wurzeln nicht zu auffällig, es ist notwendig, die Farbe der Farbe zu wählen, die sich nur geringfügig von der natürlichen Farbe unterscheidet.
  • Sie können Ihr Haar nur einmal in zwei Monaten mit Dauerlacken mit Ammoniak färben.
  • Lassen Sie die Farbe nicht länger als in der Anleitung angegeben auf dem Haar. Sonst können Sie sich verbrennen und die Locken werden dann sehr brüchig und stumpf.
  • Dasselbe kann erklärt werden und das Verbot zu häufiger Haarfarben.

Vorteile von Nicht-Ammoniak-Haarfärbemitteln

Reserviert Locken

Wenn eine Frau sehr häufig persistierende Haarfarben mit Ammoniak verwendet, werden sie sehr bald langweilig, spröde und beginnen stark herauszufallen. Schuld an diesem Haar sind Ammoniak und Wasserstoffperoxid, die in großen Mengen in der Farbstoffzusammensetzung enthalten sind.

Ich habe russische Spucke gezüchtet! Nach dem Dorfrezept! +60 cm für 3 Monate.

Ammoniak ist ein farbloses Gas, das aus Stickstoff und Wasserstoff besteht und einen sehr unangenehmen stechenden Geruch hat. Um in das Haar zu gelangen, zerstört es seine obere Schicht. Dann beginnt Wasserstoffperoxid auf die Locken einzuwirken. Es zerstört das natürliche Pigment fast vollständig, so dass es später durch eine Farbe ersetzt werden kann, die sich von der natürlichen unterscheidet. Zusammen zerstören diese beiden Komponenten die Struktur des Haares und verändern sie anschließend, wodurch nach dem Färben eine sehr dauerhafte Farbe erzielt wird. Am Ende bekommt die Frau aber nicht nur die gewünschte Farbe, sondern auch schwaches, getrocknetes Haar.

Bezazamachnoe-Haarfärbung ist viel besser, da diese Farben kein Ammoniak enthalten und die Menge an Wasserstoffperoxid auf ein Minimum reduziert ist. Ein solcher Farbstoff schont das Haar, weil das Pigment umhüllt ist und nicht seine Zerstörung. Die Farbe dringt nicht tief in die Struktur der Locken ein und verletzt sie nicht.

Stellt den Haaransatz wieder her

Farbstoffe, die kein Ammoniak enthalten, sind nicht nur sehr sorgfältig gefärbte Locken, sondern behandeln sie auch. Die meisten modernen Farben enthalten Vitaminkomplexe, viele Vitamine der Gruppe B und Pflanzenextrakte. Am häufigsten kann man als Zusatz Hirseextrakt, Walnussschale, Birke oder Traubenkernöl finden. Mit ihrer Hilfe können Sie mit Hilfe von Nicht-Ammoniak-Haarfärbungen die richtige Feuchtigkeitsmenge in der Struktur der Locken halten. Diese Farbstoffe schützen das Haar auch vor ultravioletter Strahlung. Im Gegensatz zu widerstandsfähigen Farben kümmert sich diese Kosmetik auch um die Kopfhaut - sie fixiert die Funktionen der Talgdrüsen, die Blutzirkulation verbessert sich deutlich und die Wurzelknollen werden um ein Vielfaches stärker. Dementsprechend verbessert sich der Zustand der Locken.

Macht Haarfarbe frischer.

Viele Stylisten behaupten, dass bezammiachnoe Haarfarbe das beste Füllungsmaterial für stumpfes oder zu dünnes Haar ist. Durch die große Anzahl natürlicher Zusatzstoffe in der Zusammensetzung der Farben und der Vitaminkomplexe können Sie das Haar schnell wieder glänzen lassen. Gleichzeitig wird die natürliche Farbe der Locken gesättigter.

Lass uns mit Farbe experimentieren

Wenn Sie gerne experimentieren und häufig Ihr Aussehen verändern, ist die ammoniakfreie Haarfarbe perfekt für Sie. Die Farbe, die kein Ammoniak enthält, wird ziemlich schnell abgewaschen. Wenn Sie Ihr neues Haar nicht mögen, wird es in nur 2 Monaten vollständig abgewaschen. Wenn Sie nicht warten möchten, können Sie die Farbe mit einem anderen Farbton ohne Ammoniak korrigieren.

Der große Vorteil der Nicht-Ammoniak-Färbung von Locken besteht darin, dass die Farbe allmählich abgewaschen wird und es daher keine sichtbare Grenze zwischen gefärbten Haaren und bereits gewachsenen Haaren gibt. Wenn Sie die Farbe ohne Ammoniak nur in einem Farbton verwenden, wird das Pigment im Laufe der Zeit von den Haaren aufgenommen und reicht aus, um die Wurzeln nach dem Wachstum zu tönen.

Negative Eigenschaften von ammoniakfreier Farbe

Schnell ausgewaschen

Für einige Frauen wird die kurzfristige Wirkung von ammoniakfreier Farbe als Vorteil angesehen, während andere dies als erheblichen Nachteil betrachten. Hersteller solcher Kosmetika sagen, dass die Farbe ohne Ammoniak etwa sechs Wochen lang auf den Haaren verbleibt, aber sehr oft beginnt sie viel früher zu verblassen. Bei jedem Waschen des Kopfes wird die Farbe allmählich abgewaschen, und manchmal kann eine leichte rötliche Tönung auf den Strähnen auftreten. In diesem Fall muss die Haarfarbe ohne Ammoniak etwas früher wiederholt werden.

Graue Haare werden fast nicht übermalt

Wenn eine Frau graue Haare hat, ist es besser, sich für hartnäckige Haarfärbemittel zu entscheiden. Die einzige Ausnahme kann professionelles Bezyimiachnoe-Haarfärbemittel mit der weiteren Verwendung spezieller Gele, Fixiermittel sein.

2-3-Ton Haaraufhellung

Farbe ohne Ammoniak erlaubt keine drastische Veränderung der Haarfarbe. Wenn Sie das Haar aufhellen, erhalten Sie maximal 3 Töne. Die einzige Ausnahme ist die spezielle professionelle ammoniakfreie Farbe CHI, mit der Sie die Locken um 8 Töne aufhellen können.

Besseres Nicht-Ammoniak-Haarfärben im Salon

Eine Farbe, die kein Ammoniak enthält, ist ziemlich launisch. Wenn Sie Ihr Bild drastisch ändern möchten, über graues Haar streichen, können Sie auf einen professionellen Meister nicht verzichten. Um die Farbe ohne Ammoniak zu Hause aufzutragen, müssen Sie gut genug sein, um die Farben zu verstehen und alle Einzelheiten der Fleckenbildung zu kennen. Andernfalls erhalten Sie nicht das gewünschte Ergebnis.

Höhere Kosten für das Färben von Produkten

Ammoniakfreie Haarfärbemittel sind 2-3 mal teurer als üblich. Gleichzeitig ist der Service des Färbens mit einem solchen Farbstoff im Salon viel teurer. Wenn Sie ein billiges Kosmetikprodukt ohne Ammoniak finden, müssen Sie es nicht eilig kaufen. Es kann eine häufige Fälschung sein, die die Locken sehr schädigt.

Ammoniakfreie Haarfärbung: Tipps

  1. Um die Farbe besser auf den Haaren zu fixieren, sollten Sie sie mindestens 2 Tage vor dem Färben nicht waschen. Wenn Sie jedoch Stylingprodukte oder Haarspray verwendet haben, sollten Sie sie besser abwaschen, da die Farbe der Locken letztendlich recht unerwartet ausfallen kann.
  2. Farbe ohne Ammoniak sollte über die gesamte Haarlänge verteilt werden und 30 Minuten einwirken lassen. Dann waschen Sie es mit warmem Wasser und Shampoo ab und verwenden Sie einen speziellen Balsam-Conditioner, Gel-Fixierer.
  3. Wenn Sie nachwachsende Wurzeln malen, müssen Sie zuerst den Farbstoff auf die Wurzeln auftragen. Nach 15 Minuten verteilen Sie die Farbe über die gesamte Haarlänge. Nach weiteren 15 Minuten können Sie es abwaschen.

Ist wichtig Beim Kauf von Nicht-Ammoniak-Farben müssen Sie auf die Zusammensetzung achten. Wenn Ammoniak durch Amine, Natriumbenzoat, ersetzt wird, können wir nicht davon ausgehen, dass die Färbung harmlos ist. Diese Substanzen machen alle Vorteile von Vitaminen, Pflanzenextrakten, die in der Farbe enthalten sind, zunichte.

Ammoniakfreie Haarfarbe gilt als die sicherste. Wenn Sie die Gesundheit Ihrer Locken erhalten möchten, die natürliche Farbe auffrischen oder leicht ändern möchten, ist diese Option ideal für Sie.

Für Weitere Informationen Über Trockenes Haar