logo

Eihaarmasken: Top 12 der besten Eimasken und Bewertungen!

Hühnerei ist ein Lagerhaus für viele essentielle Aminosäuren, Spurenelemente von Vitaminen. Daher ist es in der Ernährung von Menschen in jedem Alter enthalten. Zusätzlich zu der Verwendung von Eiern in ihrer Verwendung und der gesamten Palette an Vitaminen und Mineralien sollte auch in Masken für Haare verwendet werden. Sie wirken vorbeugend und heilend. Außerdem kochen sie einfach zu Hause mit ihren eigenen Händen. Fettsäuren, die in Hühnereigelb, Kupfer, Schwefel, Eisen und Xanthophyll-Carotin enthalten sind, können Haare auf magische Weise transformieren, ihre Struktur verbessern und das Wachstum verbessern. Die Vitamine A, E, D schützen das Haar vor den schädlichen Auswirkungen von UV-Strahlen, Umweltverschmutzung und Chlorverbindungen.

Nützliche Eigenschaften von Eiermasken

Der positive Einfluss von Eiern wurde schon vor langer Zeit von unseren fernen Vorfahren bemerkt. In den Tagen, als es keine Shampoos und Haarbalsame gab, benutzte man verschiedene natürliche Produkte wie Kräuter, Honig und Eier, um sich die Haare zu waschen. Sie mischten sie und bekamen eine Art Eierschampoo. Und das schöne Frauenhaar war kräftig und gesund. Rezepte Masken, die von Generation zu Generation weitergegeben werden.

Das Ei ist eine Form des Embryos des Organismus, weshalb es alle notwendigen Substanzen enthält, die das normale Wachstum eines neuen Lebens vollständig gewährleisten. Dieser Vorteil sollte zur Behandlung von Haaren verwendet werden, einschließlich Eier in verschiedenen Masken. Menschen, die regelmäßig Eier essen, können sich mit gesundem und seidigem Haar rühmen, sie haben selten Schuppen und Bruch.

Ohne eine so wertvolle Komponente kann ein Ei im Kampf um attraktives Haar nicht auskommen. Um die größte Wirkung zu erzielen, wird das Ei mit anderen für das Haarwachstum nützlichen Inhaltsstoffen gemischt. Die größte Stärke liegt im Eigelb des Eies, es gibt Lecithin, Protein, Aminosäuren, Mineralsalze, Vitamine (D, B, B2, A). Dank dieser wichtigen Bestandteile der Maske haben die Eier eine positive Wirkung auf die Erneuerung und das Wachstum der Haarfollikel. Aber auch für gesundes Haar sind solche Masken oder Eierschampoos nicht überflüssig.

Meistens in Masken für Haare aus Eiern wird Eigelb verwendet, da es perfekt schäumt, reinigt und das Haar schützt, Schäden und Haarausfall vorbeugt, das Wachstum fördert und Seidigkeit verleiht. Protein wird auch hauptsächlich in Masken für fettiges Haar verwendet, da es eine trocknende Wirkung hat.

Feinheiten, die Eiermasken kochen

Eine Maske aus Eiern mit den eigenen Händen zu Hause zu machen, ist kein kniffliges Geschäft, hat aber auch eigene Nuancen. Bei der Bewerbung müssen Sie einige Regeln beachten:

  1. Eier für Masken sollten Raumtemperatur haben.
  2. Eimaske für Haare wird ausschließlich auf trockenes Haar aufgetragen.
  3. Alle Komponenten sollten gründlich zerkleinert und aufgeschlagen werden, um eine homogene Masse zu erhalten. Danach ist die Maske viel leichter zu absorbieren und hilft, den maximalen Effekt zu erzielen.
  4. Waschen Sie die Maske mit kaltem Wasser. Wenn Sie heißes Wasser, Eigelb und Eiweißkoagulat verwenden, ist es sehr problematisch, die Maske abzuwaschen. Auf dem Haar bilden sich zahlreiche Flocken, die schwer zu kämmen oder abzuwaschen sind.
  5. Bewahren Sie die Eimaske nicht länger als 10-15 Minuten auf. Diese Zeit reicht aus, damit die Inhaltsstoffe Haare und Kopfhaut durchdringen können.
  6. Um die Wirkung der Masken zu verbessern, sollten Sie Ihren Kopf mit Eigelb anstatt mit normalem Shampoo waschen. Dieses Ei-Shampoo reinigt das Haar perfekt, pflegt es und beugt Schuppen vor.

Top 12 besten Eiermasken

Es gibt eine große Anzahl von Haarmasken aus Eiern. Sie sind nahrhaft, erholsam und vorbeugend. Die Verwendung von Eiermasken innerhalb eines Monats kann Haare bis zur Unkenntlichkeit verändern.

Eimaske für Haare basierend auf Brandy

Die Haarmaske der Eier, zu der auch Brandy gehört, verwandelt die Locken schnell und macht sie gesund, fügsam und seidig. Diese Masken werden zur Stärkung der Haarfollikel verwendet, wodurch aktiver Haarwuchs möglich ist. Hilft einer solchen Maske mit Schuppen umzugehen.

Vergessen Sie nicht, dass Brandy Alkohol enthält und daher die unsachgemäße Verwendung zu Schäden an der Struktur und den Haarfollikeln führen kann. Bevor Sie die Maske zum ersten Mal mit Brandy verwenden, sollten Sie sie an einer kleinen Haarpartie testen und die Zeit der Maske auf ein Minimum reduzieren.

Das Ei in einen üppigen Schaum schlagen und dann 200 ml Brandy hinzufügen. Diese Maske hat straffende und pflegende Eigenschaften. Wenn es notwendig ist, trockene Locken mit Feuchtigkeit zu versorgen, nehmen Sie ein Eigelb, mischen Sie es mit 100 ml Brandy und tragen Sie es auf das Haar auf. Um den Kopf zu wärmen und zum ersten Mal etwa 15 Minuten zu halten.

Nehmen Sie zwei Esslöffel frisch gemahlenen Kaffee, fügen Sie das Eigelb eines Eies und 3-5 Esslöffel Weinbrand hinzu. Diese Maske schützt das Haar perfekt vor schädlichen Umwelteinflüssen und den Auswirkungen von Lacken, Dauerwellen und Fön.

Zwei geschlagene Eigelbe werden mit einem Löffel trockenem Senf, 50 ml warmem Wasser und 100 ml Schnaps vermischt. Tragen Sie es über die gesamte Haarlänge auf und halten Sie es nicht länger als 10 Minuten. Diese Maske eignet sich gut für fettiges Haar, trocknet sie und fördert das Wachstum.

Ei und Honig Haarmaske

  1. Honig mit Knoblauch

Eine der besten Masken, die begeisterte Kritiken von Frauen hervorruft. Sie benötigen ein Eigelb, das Fruchtfleisch eines Aloe-Blattes, einige Knoblauchzehen und 20 Gramm Honig. Alle Komponenten werden sorgfältig zerkleinert, auf das Haar aufgetragen und 30 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit warmem Wasser abwaschen, ohne Shampoos oder andere Mittel zum Waschen der Haare zu verwenden.

Zwei Hühnereier werden mit 30 g Honig und dem Saft eines Aloe-Blattes gemischt. In ein Wasserbad gestellt und erhitzt, aber nicht gekocht. Auf das Haar auftragen und einige Stunden einwirken lassen. Diese Maske eignet sich für spröde und schwache Haare.

Effektive Eiweißmaske

Eiprotein ist nicht weniger nützlich als das Eigelb. Es enthält auch viele Mikro- und Mikronährstoffe, Aminosäuren, die für das Haar notwendig sind. Die Nuance ist, dass das Protein das Haar trocknet, so dass die darauf basierenden Masken für fetthaltiges Haar verwendet werden. Eiweiß hilft, den Haarschaft wieder herzustellen, erhöht das Haarwachstum. Lassen Sie uns Beispiele für wirkungsvolle Eiweißmasken geben, die sich leicht mit den eigenen Händen zu Hause erledigen lassen.

Die Hälfte der frisch gereiften Avocado wird in Kartoffelpüree püriert und mit drei Esslöffeln natürlichem hausgemachtem Joghurt vermischt. Eiweiß wird ebenfalls hinzugefügt und die gesamte Masse wird gründlich gemischt. Die Mischung wird über die gesamte Haarlänge verteilt, 20 Minuten einwirken lassen und dann den Kopf gründlich mit warmem Wasser spülen.

Das Eiweiß wird zu einem guten, starken Schaum geschlagen und fügt nach und nach etwas erwärmtes Kokosöl und leicht geschmolzenen Honig hinzu. Schneebesen noch einmal. Die resultierende Zusammensetzung verteilt sich sanft auf den Haaren. Sie halten eine solche Maske für etwa 20 Minuten. Eiweiß sättigt den Haarschaft mit allen Nährstoffen, die er braucht, und verleiht luxuriösen Glanz und Elastizität.

Maske basierend auf Kefir und Eiern

Erforderlich: ein Esslöffel Kakaobutter und Klettenöl, ein Eigelb, ein Esslöffel Joghurt.

Kakao wird in einem Wasserbad erhitzt und mit Klettenöl versetzt. Die Mischung wird gründlich gemischt und in Eigelb und Kefir gegossen. Rühren Sie sich noch einmal gründlich bis zur Uniform. Massieren Sie die Maske in die Haarwurzeln, erwärmen Sie den Kopf und lassen Sie die Maske eineinhalb Stunden. Das Verfahren sollte zwei- bis dreimal wöchentlich durchgeführt werden. Die Wirkung wird nach dem zwölften - vierzehnten Verfahren erreicht.

Eimaske für das Haarwachstum

Für ein verbessertes Haarwachstum ist jede Eiermaske mit Ölenzusatz perfekt. Sie können ein Eigelb und einen Esslöffel Klette, Olivenöl und Rizinusöl mischen. Jede dieser Masken stärkt das Haar und beschleunigt deren Wachstum.

Ein paar Eigelb und ein paar Teelöffel Meersalz werden zu einem einheitlichen Zustand gemischt. Auf das Haar auftragen und 20-40 Minuten halten.

Rühren Sie 2 Eigelb, ein paar Esslöffel Honig und 50 ml Kefir. Eine halbe Stunde auf das Haar auftragen. Diese Maske für das Haar von Eiern für ihr aktives Wachstum und ihre Ernährung.

Butter + Ei

Eierschablonen für Haare, die eine große Menge an Ölen enthalten, sind ideal für Haare, die zu Bruch und Trockenheit neigen.

Cognac-, Eier- und Klettenöl.

Ein Ei, 30 ml Weinbrand und eine ähnliche Menge Klettenöl werden glatt gemischt. Vorsichtig auf den Haaren verteilen und eine Stunde gehen lassen. Eine solche Eihaarmaske sollte drei Monate lang alle 3 Tage durchgeführt werden. Sie können das Olivenöl der Klette zuerst ersetzen. Es wird etwas teurer sein, aber das Ergebnis wird nicht lange dauern.

Kakao + Ei

Kakao ist bekannt für seine erstaunlichen Eigenschaften in Bezug auf die Haare. Es nährt aktiv, nährt den Haarschaft, glättet die Schuppen. Die Kopfhaut erhält eine ausreichende Ernährung und Flüssigkeitszufuhr. Als Ergebnis beginnt das aktive Wachstum neuer Haare.

Folgende Haarmaske wirkt sehr gut:

Ein Esslöffel Kakaopulver wird in zwei Esslöffel Pflanzenöl gelöst. Die Masse wird in einem Wasserbad erhitzt und dann mit Eigelb gemischt. In den Kopf gerieben und eine Stunde lang halten.

Maske mit Zwiebeln und Eiern

Haarmasken mit Ei und Zwiebeln wiederherstellen, nähren das Haar. Sie befeuchten das Haar, geben ihm Flauschigkeit und helfen, Schuppen zu entfernen.

Sie benötigen: einen Teelöffel Pflanzenöl, Zwiebelsaft, Honig, Eigelb eines Eies. Alle Zutaten werden gemischt. Die Maske wird einige Stunden auf das Haar aufgetragen. Danach werden die Haare mit Shampoo gewaschen. Diese Maske sollte einmal im Monat verwendet werden. Es hilft, trockenes und schwaches Haar wiederherzustellen.

Gelatine und Ei

Auf Gelatine basierende Masken erzeugen ein atemberaubendes Aussehen der Haare, da sie die Haare mit Eiweiß sättigen, ihre Struktur wiederherstellen und einen Laminierungseffekt erzeugen. Die Frisur nach einer solchen Maske nimmt an Volumen zu, das Haar sieht gesund aus und ist leicht zu tragen.

Ein Beutel Gelatine mit einem Gewicht von 30 Gramm wird mit dem Eigelb eines Eies gemischt und ein paar Löffel Ihres normalen Shampoos hinzugefügt. Alles gründlich gemischt und 30 Minuten quellen lassen. Dann wird die Maske auf das Haar gestrichen und der Kopf mit Plastik und einem Handtuch bedeckt. Eine halbe Stunde gehen lassen. Danach mit kaltem Wasser abwaschen.

Zitrone + Ei

Mischen Sie einen Eidotter, einen Dessertlöffel Zitronensaft und 30 ml Olivenöl. Dann werden 100 ml gekochtes Wasser zu der Mischung gegeben und gerührt. Die Maske wird auf das Haar aufgetragen, der Kopf wird erwärmt und die Maske wird vollständig absorbiert. Diese Eihaarmaske gibt ihnen Glanz. Es wird empfohlen, es bei Blonden anzuwenden.

Zimt-Ei-Maske

Zimt ist aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung in verschiedenen Haarmasken enthalten. Dadurch wird Haarausfall verhindert, das Wachstum gefördert, die Blutzirkulation im Kopf verbessert, Spliss wieder hergestellt, die Zellen werden erneuert und der Glanz der Haare wird wiederhergestellt.

Die beste Maske aus Zimt mit Ei:

Mit einem Esslöffel Zimt geriebenes Ei, ein Glas Kefir dazugeben, gründlich stören und das Haar verteilen. 40 Minuten halten.Diese Maske aus den Eiern für das Haar gibt den Strähnen zusätzliches Volumen und erhöht deren Wachstum.

Eimaske mit Wodka

Eigelb in Kombination mit Wodka ist ein hervorragendes Mittel zur Heilung und Ernährung der Kopfhaut. Die Maske ist in der Lage, ein so schwerwiegendes Problem wie den Verlust des Haarwuchses zu bewältigen. Um es herzustellen, mischen Sie ein paar Eigelb und einen Esslöffel Wodka. Fügen Sie dann ein paar Esslöffel Olivenöl hinzu. Die Zusammensetzung wird auf das Haar aufgetragen. Nach 30 Minuten können Sie die Maske mit warmem Wasser und Shampoo abwaschen.

Bewertungen von Eiermasken für Haare

Viele Leute benutzen Eiershampoo, Masken auf Ei-Basis und hinterlassen ein Feedback. Hier sind einige Bewertungen zu Eimasken für Haare:

Larisa, 32 Jahre:

„Ich mache oft verschiedene Haarmasken. Sie helfen mir, selbstbewusst und schön zu sein. Ich habe noch keine Eimasken ausprobiert, aber ich verwende selbstgemachtes Ei-Shampoo, das das Haarwachstum verbessert. Der Effekt ist erstaunlich.

Alice, 21:

„Ich habe nach Lösungen für mein Problem mit fettigem Haar gesucht. Ich las die Kritiken und entschied mich, eine Maske für das Haar von Eiern und Honig herzustellen. Nachdem die zweite Anwendung das Ergebnis bereits bemerkt hat. "

Muryusik, 36 Jahre alt:

„Viele Leute schreiben in Bewertungen, dass Haare nach Ei-Masken schlecht riechen. Um den unangenehmen Geruch loszuwerden, muss der Film, in dem er sich befindet, vom Eigelb abgerissen werden. Dass sie unangenehm riecht. Dann wird alles gut und das Haar wird nichts riechen. “

Eierschablonen für Haare haben viele Vorteile, es ist wichtig, die Inhaltsstoffe richtig zu kombinieren, und dann sind die Vorteile auf jeden Fall unglaublich.

Eimasken für Haare, hausgemachte Rezepte für alle Haartypen

Es stellt sich heraus, dass nicht nur teure Salontechniken, sondern auch normale Eier das Haar stärker machen, dicker machen und ihm Glanz verleihen. In einer kurzen Zeit helfen Eihaarmasken, geschädigtes Haar wiederzubeleben und wieder herzustellen, ihr Wachstum zu stärken und zu beschleunigen.

Eimaske für Haar, Nutzen und Wirkung.
Hühnereier, insbesondere das Eigelb, enthalten eine enorme Menge an Nährstoffen, Vitaminen und Mikroelementen, die sich positiv auf die Stoffwechselprozesse auswirken, das Haarwachstum beschleunigen, die Ernährung, die Pigmentierung, die Gesundheit und den Glanz verbessern. Der Verlauf der Eiermasken, der jeden Monat zwei Mal durchgeführt wird, macht das Haar schön und gefügig. In Masken werden Eier sowohl im Ganzen als auch in Teilen frisch verwendet. Bei trockenem und geschädigtem Haar in Gegenwart von Schuppen sollten Proteine ​​bevorzugt werden, bei übermäßigem Fettgehalt des Haares sollten Eigelb verwendet werden. Sie können die Wirksamkeit von Eiermasken erhöhen, indem Sie ihnen Zitronen-, Honig-, pflanzliche und ätherische Öle hinzufügen.

Eimasken für Haare, einige Tipps für den richtigen Gebrauch.

  • Für die Herstellung von Haarmasken ist es notwendig, Dorfeier oder Wachteln zu verwenden (nur ihre Anzahl ist doppelt so groß), notwendigerweise bei Raumtemperatur.
  • Bei Mehrkomponentenmasken ist es wünschenswert, die Bestandteile unter Verwendung eines Schneebesens zu kombinieren, um eine homogenere Masse zu erhalten.
  • Es ist wichtig, eine Maske aus einem Ei auf trockenes und sauberes Haar aufzutragen, da sich die Zusammensetzung sonst nicht auf dem Haar befindet, sondern auf dem Boden einfach abtropfen kann.
  • Um die Maske vom Haar zu entfernen, ist es notwendig, gekochtes Wasser bei Raumtemperatur zu verwenden. Heißes Wasser führt zur Proteinfaltung, deren Beseitigung sehr problematisch sein kann.
  • In den folgenden Rezepten sind die Inhaltsstoffe für die durchschnittliche Haarlänge ausgelegt, bei langem Haar sollte deren Anzahl verdoppelt werden.

Eihaarmasken, Rezepte.

Eimaske mit Honig und Zwiebeln für fettiges und normales Haar.
Aktion
Beseitigt Fett, spendet Feuchtigkeit, repariert Schäden, fügt Glanz hinzu und macht das Haar geschmeidig.

Zutaten
Eigelb - 1 Stck.
Honig - 2 EL l
Gehackte Frühlingszwiebeln - 1 TL

Anwendung.
Honig schmilzt mit einem Wasserbad. Das Eigelb mit warmem Honig vermahlen und mit den Zwiebeln mischen. Reiben Sie eine homogene Masse in die Wurzeln, verteilen Sie die Reste über die gesamte Länge des sauberen Haares (machen Sie das Haar nicht nass). Ziehen Sie von oben eine Duschhaube oder eine Plastiktüte auf und wickeln Sie ein dickes Handtuch ein. Eine Stunde später die Zusammensetzung mit kaum warmem Wasser abwaschen.

Eimaske mit Zitronensaft und Klettenöl für fettiges und normales Haar.
Aktion
Spendet Feuchtigkeit, entfernt fettiges Haar, bekämpft Schuppen, verleiht natürliche Ausstrahlung und stimuliert das Wachstum.

Zutaten
Eigelb - 2 Stck.
Klettenöl - 3 Tropfen.
Zitrone - ½ Frucht.

Anwendung.
Mahlen Sie das Eigelb mit gepresstem Zitronensaft und fügen Sie Butter zu der Mischung hinzu. Nach gründlichem Rühren und Verteilen auf sauberes und trockenes Haar, reiben Sie es in die Wurzeln ein. Lassen Sie die Maske eine halbe Stunde lang unter Plastik und einem Handtuch liegen und spülen Sie sie dann bei Raumtemperatur mit gekochtem Wasser aus.

Ei- und Ölmaske für fettiges und normales Haar.
Aktion
Spendet Feuchtigkeit, beseitigt überschüssiges Fett und stärkt das Haar.

Zutaten
Eigelb - 2 Stück
Arnikaöl - 3 EL. l
Klettenöl - 2 EL l

Anwendung.
Mahlen Sie das Eigelb mit den erhitzten Ölen zu einer homogenen Masse, reiben Sie es in die Wurzeln und verteilen Sie es über die gesamte Länge des sauberen und trockenen Haares. Tauchen Sie die Maske vierzig Minuten lang unter den Film und ein Handtuch. Mit warmem Wasser abspülen, wenn nötig, ein weiches (Baby-) Shampoo verwenden.

Eimaske mit Cognac für fettiges und schwaches Haar.
Aktion
Reguliert die Sekretion der Talgdrüsen, entfernt überschüssiges Fett, beschleunigt das Haarwachstum und stärkt.

Zutaten
Cognac - 2 EL l
Eigelb - 2 Stck.
Olivenöl - 2 EL l

Anwendung.
Mahlen Sie das Eigelb mit Cognac und Butter. Die Struktur in Wurzeln einreiben und auf der verbleibenden Haarlänge verteilen. Ziehen Sie eine Duschhaube auf und wickeln Sie einen Kopf mit einem Handtuch. Nach vierzig Minuten die Maske mit warmem Wasser abwaschen.

Eimaske mit Kamillenextrakt für trockenes und strapaziertes Haar.
Aktion
Es nährt, kämpft mit dem Querschnitt.

Zutaten
Gänseblümchen-Blumen - 2 EL. l
Eiweiß - 1 Stck.
Kochendes Wasser - 1 Tasse.

Anwendung.
Kamille mit kochendem Wasser aufgießen und eine halbe Stunde unter einem Deckel stehen lassen. Schlagen Sie das Protein und mischen Sie es mit einer halben Tasse der erhaltenen Infusion. Auf sauberes und trockenes Haar auftragen und an den Wurzeln und Spitzen kleben. Nach einer halben Stunde mit lauwarmem Wasser abspülen.

Eimaske mit Henna für fettiges, stumpfes und schwaches Haar.
Aktion
Stärkt, befeuchtet, nährt, beschleunigt das Wachstum, verleiht Glanz.

Zutaten
Farbloses Henna - 1 TL
Eigelb - 1 Stck.
Olivenöl (Klette, Rizinus) - 1 EL. l
Cognac - 1 Teelöffel
Honig - 1 TL

Anwendung.
Honig im Wasserbad schmelzen, Olivenöl hinzufügen. In die warme Masse dringen Eidotter, farbloses Henna und Brandy ein. Verteilen Sie eine gleichmäßige Zusammensetzung über die gesamte Länge des Haares und achten Sie dabei auf die Wurzeln und Spitzen. Tauchen Sie die Maske vierzig Minuten unter die Folie und ein Handtuch und spülen Sie sie anschließend mit einem weichen Shampoo aus. Für mehr Ernährung können Sie der Maske einen Teelöffel Bäckerhefe hinzufügen. Um Struktur zu setzen, wird es aufgewärmt.

Maske mit Ei und ätherischem Öl für schwaches Haar.
Aktion
Stärkt, verhindert Verlust, verleiht Glanz und Geschmeidigkeit.

Zutaten
Eigelb - 2 Stück
Ätherisches Öl - 6 Tropfen.

Anwendung.
Eigelb schlagen und ätherisches Öl hinzufügen. Die Zusammensetzung wird auf die Wurzeln aufgetragen, die Reste sind über die gesamte Länge des Reinraums verteilt und trocken. Bewahren Sie die Maske eine halbe Stunde lang unter dem Film und einem Handtuch auf und spülen Sie sie mit warmem Wasser ab. In diesem Rezept können Sie verschiedene ätherische Öle verwenden. Das hängt von dem Problem und der gewünschten Wirkung ab. So Teebaumöl wird Schuppen beseitigen und Juckreiz lindern, Zitronenöl macht jedes Haar glänzend, Zedernöl stärkt das Haar und beschleunigt deren Wachstum, Rosmarinöl reduziert die Haarigkeit der Haare.

Eierschampoo für alle Haartypen.
Aktion
Reinigt Haare und Kopfhaut, bekämpft Schuppen und Spliss.

Zutaten
Frisches Ei - 2 Stck. (unter Berücksichtigung der Länge und Dicke der Haare).
Wasser - 3 EL l

Anwendung.
Eier schlagen und mit Wasser mischen. Eine Struktur in Wurzeln einreiben und auf alle Haarlängen auftragen. Massieren Sie die Kopfhaut drei bis vier Minuten lang und spülen Sie sie mit warmem Wasser ab. Spülen Sie die Haare anschließend mit warmem Wasser ab, das mit Zitronensaft oder Apfelessig angesäuert ist. Tragen Sie alle 14 Tage anstelle von normalem Shampoo auf.

Eimaske mit Honig und Aloe für trockenes und sprödes Haar.
Aktion
Es nährt, glättet, verleiht Glanz und Geschmeidigkeit, beschleunigt das Haarwachstum und beugt der Schuppenbildung vor.

Zutaten
Eigelb - 2 Stück
Honig - 2 EL l
Aloesaft - 2 EL l
Cognac - 2 EL l

Anwendung.
Den Honig in einem Wasserbad schmelzen und mit den anderen Komponenten mischen. Aloe-Saft aus den geschnittenen Blättern der Pflanze (nehmen Sie die unteren dicken Blätter). Die Komposition in die Kopfhaut einreiben, über die gesamte Länge verteilen und eine Stunde lang unter dem Film und einem Handtuch stehen lassen. Wenn Zeit vorhanden ist, dann anderthalb. Mit warmem Wasser und einem milden Shampoo abwaschen.

Eiermasken für alle Haartypen.
Aktion
Heilt, verleiht Glanz, Geschmeidigkeit und Geschmeidigkeit.

Zutaten
Frisches Hühnerei - 1 Stck.
Rizinusöl - 2 EL. l
Zitronensaft (oder Essig) - 1 Teelöffel
Glycerin - 1 Teelöffel

Anwendung.
Die Inhaltsstoffe werden zu einer homogenen Mischung kombiniert, die sich auf den Haaren verteilt. Wickeln Sie den Kopf mit einer Umhüllung oder setzen Sie eine Duschhaube auf, wickeln Sie ein Handtuch ein und halten Sie es fünfzig Minuten lang. Waschen Sie die Maske mit einem milden Shampoo ab.

Eimaske mit Joghurt für alle Haartypen.
Aktion
Verleiht Glanz, erleichtert den Kämmprozess.

Zutaten
Rohes Ei - 2 Stück
Naturjoghurt - 2 EL l

Anwendung.
Zutaten mahlen zu einer homogenen Masse, die sich über die gesamte Länge des sauberen Haares verteilt. Lassen Sie die Maske eine halbe Stunde lang unter der Folie und einem warmen Handtuch, spülen Sie sie mit warmem Wasser ab.

Eimaske mit Milch für alle Haartypen.
Aktion
Spendet Feuchtigkeit und verleiht einen strahlenden Glanz.

Zutaten
Rohes Ei - 2 Stück
Warme Milch - 3 EL. l

Anwendung.
Das Ei bis zum Schäumen schlagen und mit Milch zu einer homogenen Masse vermischen, die sich über die gesamte Länge des sauberen Haares verteilt. Lassen Sie die Maske eine halbe Stunde lang unter der Folie und einem warmen Handtuch, spülen Sie sie mit warmem Wasser ab.

Eimaske mit Bananenbrei für dünnes und schwaches Haar.
Aktion
Es nährt, spendet Feuchtigkeit, verleiht Glanz und macht sie weich.

Zutaten
Hühnerei - 2 Stck.
Das Fruchtfleisch der Banane ist ½ der Frucht.

Anwendung.
Verwandeln Sie Bananenbrei in Brei und kombinieren Sie es mit Eiern. Die Mischung auf sauberes Haar auftragen, eine Duschhaube aufsetzen, mit einem Handtuch aufwärmen und vierzig Minuten halten. Mit warmem Wasser abspülen.

Eimaske mit grünem Tee für gefärbtes, getrocknetes, dünnes und stumpfes Haar.
Aktion
Stärkt, glättet das Haar, verleiht Glanz, Geschmeidigkeit und Volumen, macht es gehorsam.

Zutaten
Frisches Hühnerei - 2 Stck.
Crushed grüne Teeblätter - 2 EL. l

Anwendung.
Eier mit gehackter grüner Masse schlagen, bis eine homogene olivfarbene Komposition entsteht. Verteile die resultierende Masse auf dem Haar, wickle sie mit einem Film und einem Handtuch ein. Nach zwanzig Minuten mit einem milden Shampoo ausspülen. Verwenden Sie für fettiges Haar anstelle von ganzen Eiern das Eigelb und für trockenes Haar Proteine.

Es ist einfach unmöglich, alle Optionen für Eiermasken zu beschreiben. Diejenigen, die wir bei regelmäßiger Anwendung bemerkt haben, werden ausreichen, um Ihr Haar wiederzubeleben, und die Probleme sind zurückgegangen. Wagen Sie, viel Glück für Sie!

Eihaarmasken

Gesundes und glänzendes Haar wird sicherlich die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Eine der Eigenschaften weiblicher Schönheit aus der Antike galt als lange und dicke Zöpfe: Sie verlieh ihrer Herrin Weiblichkeit und Attraktivität. Ein solches Geschenk von Mutter Natur zu erhalten, war leider nicht für alle Frauen möglich. Wenn Sie nicht der Besitzer eines üppigen Haares sind, denken Sie an die bekannte Methode der Transformation - Masken für Haare aus einem Ei.

Dieses erschwingliche, kostengünstige und wirksame Mittel wurde von mehr als einer Generation von Frauen getestet. In jüngster Zeit ist die Beliebtheit von Bio-Kosmetika gewachsen, und so erinnerten sich viele der hübscheren Frauen an die Rezepte der Großmutter, die zur Popularisierung der Eimasken beitrugen.

Die Zusammensetzung und Eigenschaften von Eiern

Eizusammensetzung

Dieses kleine Produkt ist eine echte Speisekammer mit Vitaminen und Nährstoffen, die dem Haar hilft, in kürzester Zeit wieder Vitalität zu erlangen. Sie werden mit Feuchtigkeit gesättigt, werden weich und seidig.

Sie sollten wissen, dass es das Eigelb ist, von dem die Haare direkt profitieren. Es enthält wertvolle Aminosäuren und Lecithin, die ein universelles "Heilmittel" für Haare jeglicher Art sind.

Diese Substanzen können tief in das Haar eindringen, es nähren und wiederherstellen. Das Ergebnis wird Sie überraschen: Geschmeidigkeit, lebendiger Glanz, keine Splitter. Der hohe Gehalt an B-Vitaminen wirkt sich positiv auf das Haarwachstum aus.
Diese Gruppe von Vitaminen aktiviert die Follikelarbeit und schützt das Haar vor vorzeitiger Vergrauung. Selbst in der Zusammensetzung des Dotters befinden sich die Vitamine A und E, die das Haar von Sprödigkeit und Trockenheit befreien. Vitamin D verbessert das Haarwachstum weiter. Die Spurenelemente Phosphor, Kalium und Magnesium sind ebenfalls an der Verbesserung der Haare beteiligt. Zusammenfassend kann man sagen, dass Eigelb ein Allheilmittel für viele Probleme ist.

Eiweiß wird eher zur Behandlung von fettigem Haar verwendet. Es reguliert die Sebumsekretion, so dass das Haar lange Zeit seine Frische und Leichtigkeit behält.

Masken können präventiv eingesetzt werden, auch wenn keine besonderen Probleme mit dem Haar auftreten. Dies hilft, ihren Pomp und seine Brillanz zu bewahren und zu verbessern. Wenn „Alarmglocken“ auftauchen, bedeutet dies, dass die Zeit gekommen ist, aktive Aktionen zu starten.

Erholungsmasken aus Eiern für Haare helfen in folgenden Fällen:

- wenn sich die Haare an den Spitzen spalten;

- die Kopfhaut ist trocken;

- die Talgdrüsen arbeiten zu intensiv;

- das Haar wächst langsam;

Wenn mindestens eines dieser Probleme vorliegt, ist es Zeit, mit der Behandlung und Wiederherstellung Ihrer Haare zu beginnen. Denn stumpfes, lebloses und unordentliches Haar kann jedes, sogar ein kunstvolles Bild ruinieren.

Wirkung von Eierschablonen für das Haar

Die Eimaske für Haare wird positiv bewertet, denn sie ist einfach zuzubereiten, jeder hat Eier zu Hause und in Bezug auf den Nährstoffgehalt nimmt das Ei einen der ersten Plätze unter den Produkten ein. Die Wirkung der Haarmasken aus dem Ei besteht darin, das Haar zu nähren, zu stärken, zu glänzen und ein gesundes Aussehen zu erzeugen. Sie können experimentell ein geeignetes Gemisch auswählen und das Verfahren dann systematisch durchführen.

Eine Ei-Haarmaske herstellen

1. Das Haarei, das Sie verwenden, sollte Raumtemperatur haben, es sollte also 20-30 Minuten vor der Vorbereitung der Maske aus dem Kühlschrank genommen werden.

2. Eier sollten am besten vor dem Gebrauch mit einem Schneebesen oder Mixer geschlagen werden, um eine homogene Masse zu bilden.

3. Es ist am besten, Eimasken auf trockenes, sauberes oder schmutziges Haar anzuwenden, da sie nicht so viel wie nasses Haar ablaufen.

4. Spülen Sie die Maske mit Eiern ab. Sie sollte kühles oder warmes Wasser sein. Eier aus heißem Wasser können sich zusammenrollen und lassen sich nur schwer aus dem Haar entfernen.

Rezepte Eiermasken für Haare zu Hause

Als Teil der Maske kann als Ganzes Ei und Weiß oder Eigelb separat verwendet werden. Sie können die Zusammensetzung auswählen, die Ihrem Haartyp mehr entspricht. Sie sollten sich auch auf das gewünschte Ergebnis konzentrieren.

Eimaske für trockenes Haar

Hühnereigelb wird gründlich mit einem Teelöffel flüssigem Honig vermischt. Sie können der Mischung etwas Castor-, Kletten- oder Mandelöl beifügen, ein halber Teelöffel reicht aus. Die Maske ist gleichmäßig über die Haarlänge verteilt und mit einer wasserdichten Duschhaube versehen. Es wird empfohlen, die Mischung eine Stunde lang auf dem Kopf zu belassen, danach kann gespült werden.

Kleine Nuance: Um die Effizienz des Verfahrens zu verbessern, sollte die Mischung vor dem Gebrauch leicht erwärmt werden, das Eiweiß jedoch nicht gerinnen. Diese Eihaarmaske ist besonders bei regelmäßiger Anwendung sehr effektiv.

Haarmaske mit Cognac und Ei

Nach der Anwendung müssen Sie Ihr Haar nicht mit Shampoo waschen, da die Inhaltsstoffe das Reinigen der Haut und der Haare von Schmutz perfekt bewältigen. Eigelb wird mit 3 Tropfen Lavendelöl versetzt (ein hervorragendes Reinigungs- und Stärkungsmittel). Die Zutaten mit einem Esslöffel Weinbrand kombinieren.

Die Honig-Cognac-Mischung wird ausschließlich auf die Haarwurzeln aufgetragen und dann entlang der Länge verteilt. Lassen Sie eine halbe Stunde auf dem Kopf, dann können Sie die Haare mit fließendem Wasser ohne Reinigungsmittel waschen. Nach dem Eingriff den Kopf gut mit Kalk abkühlen.

Eimaske für Haarwuchs mit Senf

Senf ist als starker Haarwuchsaktivator bekannt. Wenn der Traum von langen Zöpfen Sie noch nicht verlassen hat, nehmen Sie 2 Esslöffel trockenen Senf, mischen Sie sie gut mit einer gleichen Menge Wasser und fügen Sie 1,5 Teelöffel Zucker und Eigelb hinzu.
Bedenken Sie: Je mehr Zucker hinzugefügt wird, desto stärker ist der brennende Effekt von Senf. Es verbessert die Blutzirkulation, daher beginnen die Haare schneller zu wachsen.

Bei empfindlicher Haut besteht jedoch die Gefahr von Verbrennungen. Daher sollte vor dem Einsatz der Mischung ein Handgelenkstest durchgeführt werden. Um die Verbrennung zu reduzieren, wird empfohlen, den Zutaten einen Teelöffel Basisöl zuzusetzen. Das Tropfen etwas Rosmarinöl (5 Tropfen) oder Zimtöl (3 Tropfen) erhöht die Wirksamkeit des Verfahrens.

Ei-Senf-Haarmaske wird nur auf die Wurzeln aufgetragen. Wenn Sie kein Öl auftragen, ist es nicht empfehlenswert, die Zusammensetzung entlang der Haarlänge zu verteilen. Nur wenn starke Fettigkeit eine Maske auf das gesamte Haar geben darf. Behalte diese Maske etwa eine Stunde, dann sollten die Schlösser gründlich gewaschen werden.

Um ein ähnliches Ergebnis zu erzielen, ist die Verwendung von Pfeffertinktur möglich, die in Apotheken verkauft wird. Beachten Sie! Die Maske für Haare mit Senf und Ei wird sehr sorgfältig abgewaschen, damit der Senf nicht in die Augen gelangt.

Eiermaske für fettiges Haar

Zwei Teelöffel aus schwarzem Ton, mit Eiweiß schlagen und entlang der Haarlänge verteilen. Eine halbe Stunde reicht für den Eingriff aus, dann sollten die Locken gewaschen werden. Einmal in der Woche wird eine eiweiße Haarmaske verwendet.

Haarmaske aus Eigelb und Salz

Nehmen Sie zwei Eigelb und fügen Sie 1 EL hinzu. Einen Löffel Meersalz mischen, 15-20 Minuten lang auf ungewaschenes Haar auftragen und anschließend mit Wasser abspülen. Haarmaske mit Eigelb macht das Haar glänzend und gepflegt, verbessert das Haarwachstum.

Haarmaske mit Ei und Honig

Nehmen Sie 1 Ei und 1 TL. Honig, gut mischen und 30-40 Minuten auf alle Haare auftragen, dann mit warmem Wasser abspülen. Maske für Haare aus Eiern und Honig nährt das Haar mit Nährstoffen und macht sie weich und glänzend.

Maske für Haare mit Ei und Kefir

Nehmen Sie eine Tasse Kefir (etwa 200 ml) und ein ganzes Ei, mischen Sie alles gründlich und tragen Sie es auf gewaschenes und getrocknetes Haar auf. Lassen Sie es 20-30 Minuten einwirken. Die Kefir-Ei-Maske für Haare wird einmal pro Woche durchgeführt. Es normalisiert die Talgdrüsen, nährt Kopfhaut und Haare.

Ei-Honig-Maske für Haare mit Pfeffertinktur

Mischen Sie 2 Esslöffel flüssigen Honig mit 2 Eiern und fügen Sie 1 TL hinzu. Pfeffertinktur, die Zutaten gründlich mischen, auf die Haarwurzeln auftragen und auf die gesamte Länge verteilen, eine Plastikkappe aufsetzen und den Kopf mit einem warmen Handtuch umwickeln, 20-30 Minuten einweichen und dann mit warmem Wasser abspülen. Die Haarmaske aus Eiern und Honig mit Pfefferwodka wird einmal in 10 Tagen durchgeführt. Es verbessert die Durchblutung, fördert das Haarwachstum und verlangsamt deren Verlust.

Haarmaske von Ei- und Apfelessig

Nehmen Sie ein Eigelb, fügen Sie 3 Esslöffel Olivenöl und 1 Teelöffel Apfelessig und 1 Teelöffel flüssigen Honig hinzu. Die Mischung auf das Haar auftragen und 20-30 Minuten einwirken lassen, dann mit Sommerwasser abspülen. Geeignet für fettiges Haar, macht das Haar schön und glänzend.

Maske für Haarwuchs mit einem Ei

Nehmen Sie ein Eigelb, 2 EL. l Jojobaöl, 1 Teelöffel Glycerin und 1 TL. Apfelessig. Massieren Sie die Mischung in die Haarwurzeln und verteilen Sie sie über die gesamte Länge. Wickeln Sie Ihren Kopf mit einem warmen Handtuch und lassen Sie ihn 20-30 Minuten einweichen, dann spülen Sie ihn aus. Diese Eimaske zur Stärkung der Haare wird einmal pro Woche aufgetragen.

Haarmaske mit Ei und Gelatine

Eine aus Eiern und Gelatine hergestellte Haarmaske ist sehr einfach: 1 Esslöffel essbare Gelatine mit warmem Wasser verdünnen, ein Eigelb, 2 Teelöffel Olivenöl und 1 Teelöffel Esslöffel hinzugeben. Honig, mischen Sie alles gründlich und ziehen Sie die Haare über die gesamte Länge an, warten Sie 30-40 Minuten und waschen Sie Ihre Haare mit warmem Wasser. Diese Ei-Gelatine-Haarmaske wird 1-2 Mal pro Woche durchgeführt. Eimaske für Haarglanz wirkt kaschierend.

Eimaske gegen Haarausfall mit ätherischen Ölen

Nehmen Sie 2 Eigelb, 2 EL. l Grundöl und 3 Tropfen ätherisches Öl
Auf die Haarwurzeln auftragen, sanft einmassieren, den Kamm über die gesamte Länge verteilen und 15-20 Minuten einwirken lassen, dann mit warmem Wasser abspülen. Die Eimaske gegen Haarausfall mit ätherischen Ölen wird zweimal pro Woche durchgeführt.

Haarmaske mit Wodka und Ei

Nehmen Sie 2 Eigelb, 2 EL. l Wodka und 2 EL. l Klettenöl, alles mischen und auf die Wurzeln und Haare auftragen, mit einem warmen Handtuch erwärmen und nach 30-40 Minuten abwaschen. Diese Haarmaske aus Eiern fördert das Haarwachstum, macht sie weich und seidig und wird einmal pro Woche angewendet.

Haarmaske mit Ei und Zitrone

Nehmen Sie 1 Eigelb, 2 EL. l fein gemahlenes Hafermehl, 1 TL. Zitronensaft und 1 EL. l Klettenöl, mischen Sie alle Zutaten und tragen Sie es für 20-30 Minuten auf das Haar auf. Spülen Sie es anschließend mit warmem Wasser ab. Die Haarmaske aus Eiern und Zitrone eignet sich für fettiges Haar und wird 1 Mal pro Woche durchgeführt.

Ei und Kakao Haarmaske

Nehmen Sie ein Eigelb, 200 ml Joghurt und 3 EL. l Kakaopulver. Mischen Sie die Mischung gründlich und tragen Sie sie auf das Haar auf, wickeln Sie sie ein und warten Sie 40 Minuten. Spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser ab. Diese Maske mit Haar-Eiern wird zweimal pro Woche durchgeführt, sie stärkt und pflegt das Haar.

Haarmaske mit Ei und Bogen

Reiben Sie die Zwiebeln auf eine feine Reibe und fügen Sie 2 Eigelb und 1 EL hinzu. l Honig, legen Sie die resultierende Masse auf die Wurzeln und Haare, lassen Sie für 30-40 Minuten, wickelte Ihren Kopf mit einem Handtuch, nach der Einwirkungszeit mit Sommerwasser und spülen Sie Haare mit Kamille Dekokt, Wasser mit Essig oder Zitronensaft, um die Zwiebel zu entmutigen. Die Haarmaske aus Eiern und Zwiebeln wird 1-2 Mal pro Woche durchgeführt, sie verhindert Haarausfall und macht sie stärker.

Haarmaske aus Eiern und Kaffee

Nehmen Sie 2 Eigelb, 3 Teelöffel Weinbrand, 3 Esslöffel gemahlenen Kaffee, mischen Sie alle Zutaten und tragen Sie sie auf trockenes Haar auf, wärmen Sie und warten Sie 60 Minuten. Spülen Sie dann den Kopf mit warmem Wasser ohne Shampoo aus. Diese Maske macht das Haar sauber, seidig und weich. 1-2 mal pro Woche wird eine Haarmaske mit Eigelb und Kaffee durchgeführt.

Haarmaske mit Ei und Klettenöl

Klettenöl (40 ml) vorwärmen und 2 geschlagene Eier dazugeben, die entstandene Masse auf das trockene Haar auftragen und 30 Minuten einwirken lassen. Mit warmem Wasser spülen und das Haar mit Kamillenextrakt spülen. Zweimal wöchentlich wird eine Haarmaske aus Eiern und Klettenöl aufgetragen.

Haarmaske mit Ei und Rizinusöl

Nehmen Sie 2 Eigelb, 2 EL. l Rizinusöl, mischen und über die gesamte Länge auf das gesamte Haar auftragen und die Haarwurzeln einreiben, die Einwirkzeit beträgt 40-50 Minuten.
Die Haarmaske aus Ei und Rizinusöl wird mit Sommerwasser abgewaschen. Nach der Maske wird das Haar mit Feuchtigkeit versorgt, elastisch, seidig und fällt weniger heraus. Diese Maske gegen Haarausfall wird 1-2 Mal pro Woche durchgeführt.

Haarmaske mit Ei und Olivenöl

Schlagen Sie 3 Eichhörnchen und fügen Sie 3 EL hinzu. l Olivenöl, auf die gesamte Länge auf das Haar auftragen, 30-40 Minuten einwirken lassen, dann mit warmem Wasser spülen und das Haar mit Wasser und Zitronensaft abspülen. Diese Haarmaske aus Eiern und Olivenöl ist für fettiges Haar geeignet, nachdem das Haar glänzend, sauber und seidig wird, wird es zweimal pro Woche durchgeführt.

Haarmaske mit Ei und Mayonnaise

Nehmen Sie 5 EL. Löffel Mayonnaise und 2 Eier, mischen und auf die gesamte Länge auf trockenes Haar auftragen und in die Haarwurzeln einreiben, 20-30 Minuten einwirken lassen, dann mit warmem Wasser und Shampoo ausspülen. Diese Maske für Eier aus Eiern und Mayonnaise macht das Haar weicher, elastischer und schöner und sollte einmal pro Woche durchgeführt werden.

Haarmaske aus Eiern und Milch für trockenes Haar

Nehmen Sie ein Glas Fettmilch, um es leicht zu erwärmen, fügen Sie 2 Eier hinzu, mischen Sie es gründlich und tragen Sie es 30 Minuten lang auf Ihr Haar auf. Wickeln Sie Ihren Kopf mit einem Handtuch. Diese Haarmaske mit Ei und Milch macht das Haar elastisch, lebendig und mit trockenen Spitzen kämpfend. Es sollte 2-3 Mal pro Woche durchgeführt werden.

Ei und Hefe Haarmaske

1 Esslöffel Bierhefe zu 1 Tasse warmer Milch geben, eine halbe Stunde ruhen lassen, dann 2 Eier hinzufügen und alles gut mischen. Ziehen Sie Ihr Haar an, setzen Sie eine Zellophan-Kappe auf, wickeln Sie einen Kopf mit einem Handtuch um und lassen Sie ihn 60 Minuten einweichen. Diese Maske für das Haar von Eiern und Hefe stärkt und heilt das Haar, macht es stärker und dicker, es wird einmal pro Woche durchgeführt.

Maske für Haare aus Eiern und Sauerrahm

Nehmen Sie 2 Teelöffel Salzcreme, 2 Eier und 1 Teelöffel Limettensaft, mischen Sie alles und tragen Sie es für 20-30 Minuten auf das Haar auf. Spülen Sie es anschließend mit warmem Wasser ab. Die Maske für Haare mit Ei und Sauerrahm macht das Haar geschmeidig, glatt und glänzend und wird 1-2 Mal pro Woche durchgeführt.

Haarmaske aus Eiern und Öl

Nimm 50 gr. Butter schmelzen, 3 Eigelb dazugeben, mischen und 20-30 Minuten auf das Haar geben, dann mit warmem Wasser abspülen. Diese Haarmaske mit Ei und Öl nährt, befeuchtet, stellt trockenes und geschädigtes Haar wieder her und wird zweimal pro Woche durchgeführt.

Haarmaske mit Ei und Aloe

Mischen Sie 50 ml. Aloe-Saft mit 3 Eiern auftragen und auf Haar und Kopfhaut auftragen, 20 Minuten einweichen, mit warmem Wasser abspülen. Diese Maske für trockenes Haar mit Ei und Aloe befeuchtet, nährt, macht elastisch und lebendig, wird 2-mal pro Woche durchgeführt.

Aktuelle Blogeinträge auf unserer Website

Aktuelle Forumsthemen auf unserer Website

Hinterlassen Sie Ihr Feedback zu diesem Verfahren (wird nach Moderation auf dieser Seite angezeigt)
Beschreiben Sie in dieser Form nur persönliche Erfahrungen aus dem Eingriff. Um einen Kommentar zum Inhalt des Artikels zu hinterlassen, verwenden Sie ein anderes Formular - im Feld "Kommentare" am unteren Rand der Seite.

Andere Artikel Abschnitt

Kommentare

  • | 2017-07-01 22:11:51

Ich habe lange Haare, fast bis zur Taille. Wenn sie mehr als nötig herausfallen, wird dies spürbar. Haare überall, im Bett, im Essen, im Bad. Ich habe fast alle in diesem Artikel aufgeführten Rezepte verwendet, und beide sind effektiv. Das einzige, was ich begann, Rezepte für sich anzupassen, weil Ich weiß zum Beispiel, wenn ich oft Senf verwende, werden die Haare schnell schmutzig, wenn die Zitrone trocken ist.

Eimaske und Shampoo aus dem Eigelb für das Haarwachstum: Verwendung und ob das Ergebnis

Der Standard der Weiblichkeit sind schöne Haare. Damit sie dick sind und gut gepflegt aussehen, empfehlen Kosmetikerinnen nicht nur modische Balsame und Shampoos zu verwenden, sondern auch Volksheilmittel in die Pflege der Stränge einzubeziehen. Produkte, die von Natur aus gespendet werden - das ist eine wahre Fundgrube für nützliche Substanzen. Ein solches Werkzeug ist ein gewöhnliches Hühnerei. Was ist die nützliche Maske für die Haare von Eiern und wie wird sie angewendet?

Eierprodukte haben heutzutage verdiente Popularität gewonnen. Ihre Prävalenz wird durch die günstige Wirkung auf die Litzen und in mehrere Richtungen gleichzeitig bestimmt. Eiermasken nähren Locken und verhindern, dass sie trocken und spröde werden. Sie sorgen für Haarwiederherstellung nach chemischen Dauerwellen, aggressiven Auswirkungen eines Haartrockners, einer Zange, den negativen Auswirkungen von Sonne, Meer oder Frost. Um all diese Effekte zu erzielen, ist es jedoch wichtig zu wissen, wie man Eimasken richtig aufträgt und das richtige Werkzeug für Ihre Stränge genau auswählen kann.

Chemische Zusammensetzung und vorteilhafte Eigenschaften des Produkts

Die Auswirkungen von Hühnereiern auf die Haare wurden im 19. Jahrhundert untersucht. Modische Shampoos verdrängten jedoch schnell ein gesundes Produkt aus Kosmetikartikeln. Heute, als die Menschen anfingen, die Bio-Kosmetik wirklich zu schätzen, boten sich die Kosmetikerinnen wieder der Lockenpflege mit Hilfe von Eiern an. Aus gutem Grund. Denn die Eimaske für Haare kann sich über leblose, matte Strähnen hinaus unkenntlich machen.

Diese "Magie" wird durch die einzigartig reiche Zusammensetzung des Eies bestimmt.

  • Vitamin A Es hat starke regenerierende Eigenschaften. Trägt daher zur schnellen Heilung von Schäden bei.
  • Vitamine B. Diese Gruppe bietet eine umfassende Wirkung. Vitamine stärken die Zwiebeln, beschleunigen das Wachstum der Stränge, schützen sie vor dem Herausfallen und beseitigen Schuppen. Aktivieren Sie die Durchblutung, verbessern Sie die Ernährung der Locken und versorgen Sie diese mit Dichte.
  • Vitamin D. Stärkt das Haar und verhindert deren Verlust. Vitamin macht sie stark und stark.
  • Vitamin E. Erhöht die Elastizität der Stränge, beseitigt Trockenheit und verleiht ihnen Glanz.
  • Kalium Befeuchtet das Haar, aktiviert Stoffwechselprozesse.
  • Eisen Regt die Durchblutung an und verbessert die Ernährung der Wurzeln mit Sauerstoff.
  • Phosphor Stellt gebrochene Enden und spröde Stränge wieder her.
  • Kalzium Dies ist ein Baumaterial für Haare.
  • Natrium Schützt vor Haarausfall und stärkt die Zwiebeln.
  • Lecithin Bietet eine effektive Feuchtigkeitsversorgung und verbessert den Zustand der Haarspitzen.
  • Aminosäuren Aktivieren Sie die Widerstandsfähigkeit von Locken gegen äußere aggressive Faktoren.

Welche Wirkung ist zu erwarten?

Das Ei wird in verschiedene Richtungen aufgetragen. Kosmetiker empfehlen daher, für die Pflege ölhaltiger Stränge nur Proteine ​​zu verwenden, die trocknende Eigenschaften haben. Und für trockenes Haar ist die Verwendung von Eigelb offensichtlich, was die Locken qualitativ befeuchtet. Ein ganzes Ei ist ein universelles Heilmittel, das für jede Art von Strang nützlich sein kann, da es die Heilkraft von Eigelb und Protein vereint.

Wenn Eiermittel richtig angewendet werden, können Sie mit den folgenden Ergebnissen rechnen.

  • Stränge fallen nicht mehr heraus. Nach dem ersten Eingriff werden die verbleibenden Haare auf Schultern, Kissen und Kamm erheblich reduziert.
  • Die Spitzen bleiben zusammen. Geschnittenes Haar verhärtet und haftet aneinander. Mit Hilfe von Eiern können Sie weitere Haarschnitte verhindern. Dadurch entfällt die Notwendigkeit eines ständigen Schneidens.
  • Locken werden dick und voluminös. Verbesserter Stoffwechsel, verbesserte Ernährung führt zur Wiederherstellung der Haarstruktur. Die Stränge als Folge der Verdickung erhalten die lang erwartete Dichte und das Volumen.
  • Das Wachstum wird zunehmen. Die Aktivierung des Stoffwechsels und eine hochwertige Ernährung sorgen nicht nur für Dichte, sondern stimulieren auch das Wachstum von Locken.
  • Haare "erwachen zum Leben." Auf Kosten der Ei-Mittel erhalten die Fäden Lebenskraft, Kraft und natürliche Elastizität. Auch die Locken, die ständig aggressiven äußeren Einflüssen ausgesetzt sind, werden wiederhergestellt.
  • Locken Qualität gereinigt. Das Ei hat eine einzigartige Fähigkeit, Haare nicht nur von Verschmutzungen zu reinigen, sondern auch die Fettigkeit der Drüsen zu normalisieren. Dies ermöglicht es viel seltener, auf den Vorgang des Waschens des Kopfes zurückzugreifen, selbst bei übermäßigem Fett.
  • Schuppen werden verschwinden. Ei befeuchtet das Haar und die trockene Haut. Infolgedessen verschwinden Schuppen. Es braucht ein Gefühl der Hautstraffung.

Regeln zu beachten

Das Verhältnis von Frauen zu Haarmasken aus zu Hause hergestellten Eiern ist eher zweideutig. Schwierigkeiten bei der Anwendung und beim Spülen bedeutet, dass einige junge Frauen diese Pflege völlig ablehnen. Und selbst die Aussicht, langes und schönes Haar zu bekommen, ist überhaupt nicht verführerisch. Solche Schwierigkeiten bestehen jedoch nur bei Mädchen, die die einfachen Regeln für die Verwendung von Eimasken nicht kennen oder vernachlässigen. Um die Haarpflege voll genießen zu können und lang erwartete Ergebnisse ohne Stolpersteine ​​zu erzielen, müssen Sie mehrere Empfehlungen verwenden.

  • Die Wahl der Rohstoffe. Für Kosmetika ist es besser, selbstgemachte Eier zu verwenden. Am nützlichsten sind Wachteln. Ihre Größe ist jedoch zu klein, daher ist es einfacher, Hühnchen zu verwenden. Sie müssen Eier kleiner Größe auswählen. Ein solches Produkt wird von jungen Hühnern mitgeführt, daher gibt es in solchen Eiern viel mehr nützliche Bestandteile.
  • Temperaturmodus. Verwenden Sie keine kalten Eier für Masken. Es wird empfohlen, das Produkt ungefähr zwei bis drei Stunden vor dem Eingriff aus dem Kühlschrank zu nehmen. Der Maske werden häufig zusätzliche Komponenten hinzugefügt, die im Wasserbad erhitzt werden müssen, beispielsweise Honig. Es ist wichtig zu wissen, dass bei Temperaturen über 45 ° C die Proteine ​​koagulieren. In diesem Fall sind sie schwer aufzubringen und fast unmöglich abzuwaschen. Daher ist die Verwendung eines Wasserbades besser zu verweigern. Wenn jedoch die Zutaten schmelzen müssen, beschränken Sie sich auf 40 ° C.
  • Eine Maske machen Eiprodukte werden sofort nach der Zubereitung verwendet. Diese Kosmetik ist nicht zur Lagerung bestimmt. Um das Ei mit hoher Qualität zu schlagen, ist es besser, einen Mixer zu verwenden. Stellen Sie sicher, dass die Schale nicht in die Maske gerät, und entfernen Sie alle Klumpen. Solche Elemente sind sehr schwer aus den Strängen herauszuspülen.
  • Isolationsverfahren. Damit die Maske die besten Ergebnisse liefert, muss der Kopf nach dem Auftragen des Produkts erwärmt werden. Dafür werden die Fäden unter einer Duschhaube versteckt und mit einem Schal um die Oberseite gewickelt.
  • Die Dauer der Veranstaltung Frauen haben oft Schwierigkeiten, ihre Masken abzuwaschen. Kein Wunder, denn das Ei kann schnell auf den Haaren trocknen. Daher sollten Sie die Masken nicht lange auf Masken halten. Wie aus den Bewertungen hervorgeht, reicht es aus, um das lang erwartete Ergebnis zu erhalten, das Produkt 15 Minuten lang auf den Haaren zu lassen, und zwar auf 20 Minuten.
  • Spülen Sie die Mischung ab. Verwenden Sie niemals heißes Wasser, um das Ei zu entfernen! Andernfalls kräuselt sich das Ei direkt auf Ihrem Haar. Waschen Sie den Kopf mit lauwarmem Wasser ab. Shampoo kann nicht angewendet werden. Eiqualität sauberes kontaminiertes Haar. Aber Spülflüssigkeit ist nützlich. Eine Abkochung von trockenem Haar wird empfohlen, die Kamille abzudünsteln (pro Liter Wasser - ein Esslöffel). Wenn die Stränge fett sind, ist eine Zitronenlösung nützlich (150 ml Zitronensaft pro Liter Wasser).
  • Die Häufigkeit der Verfahren. Sie können ein- oder zweimal pro Woche auf die Behandlung von Strängen mit einem Ei zurückgreifen. Eine vollständige Therapie dauert 10-12 Sitzungen.

Ei-Haarmaske: 7 Rezepte

Masken, deren Hauptbestandteil ein Ei ist, gibt es viele. Sie alle bieten umfassende Betreuung. Abhängig von den Komponenten, die in das Produkt eingebracht werden, verstärken sie eine der Wirkungen des Hühnerprodukts. So stärken einige von ihnen die Zwiebeln und fördern das Wachstum der Stränge, andere reduzieren die Fettigkeit oder beseitigen Schuppen. Wenn Sie ein Rezept für eine Eimaske für Haare auswählen, müssen Sie sich auf den Zustand der Locken konzentrieren und das gewünschte Ergebnis berücksichtigen.

Klettenhonig für mehr Wachstum

Beschreibung Die Maske stellt die Strähnen wieder her und sättigt sie mit Vitaminen. Honig verbessert die Blutzirkulation und aktiviert das Wachstum der Stränge. Klettenöl ist ein anerkannter Kämpfer für die Schönheit von Locken, die das Haar stärken, ihr Wachstum und ihre Stärke steigern. Die Zugabe von Zwiebeln hilft dabei, den Glanz und die Gesundheit der Haare wiederherzustellen. Eine solche Eimaske für das Haarwachstum wird jungen Damen mit jeder Art von Locken gefallen.

  • Zwiebeln - ein Kopf;
  • ein Ei ist eins;
  • Honig - ein Esslöffel;
  • Klettenöl - ein Esslöffel.
  1. Zwiebeln werden zerdrückt. In Käsetuch und gepressten Saft gehüllter Brei.
  2. Ei Schneebesen ein wenig. Wenn die Stränge zu trocken sind, ist es besser, nur das Eigelb zu verwenden.
  3. In die geschlagene Mischung Zwiebelsaft injizieren, Honig hinzufügen.
  4. Klettenöl wird in die Mischung gegossen und gemischt.

Ei und Honig für trockene Fäden

Beschreibung Haarmaske mit Ei und Honig ist eine Erlösung für Haare, die durch übermäßige Trockenheit ihr attraktives Aussehen verloren haben. Dieses Tool wird sie mit Vitalität füllen, die Struktur wiederherstellen und Dichte schaffen.

  • ein Ei ist eins;
  • Honig - ein Esslöffel.
  1. Dem Ei wird Honig hinzugefügt.
  2. Mischen Sie die Mischung gut mit einem Mixer.

Von der Trockenheit weggefegt

Beschreibung Diese Maske ist nützlich für trockenes, stumpfes Haar, das nach dem Ausruhen auf dem Meer unter den heißen Sonnenstrahlen und dem Kontakt mit Salzwasser seine Vitalität verloren hat. Sauerrahm stellt die Zwiebeln wieder her, sättigt die Haare mit Vitaminen und stärkt die Rute.

  • saure Sahne (Fettgehalt 20-25%) - ein Teelöffel;
  • ein Ei ist eins;
  • Zitronensaft - ein halber Teelöffel.
  1. Ein Ei wird in dicke saure Sahne gebrochen.
  2. Um das Haar nach dem Eingriff glänzen zu lassen, wird empfohlen, Zitronensaft hinzuzufügen oder drei Tropfen Limettenöl zu nehmen.
  3. Gut mischen

Die Kraft des Cognacs gegen Verlust

Beschreibung Um die Stränge vor dem Herausfallen zu schützen, wird empfohlen, eine Eierbrandmaske zu verwenden, um sie mit Dichte und unübertroffenem Volumen zu versehen. Die Alkoholkomponente trägt zur Reizung der Haarfollikel bei, dadurch werden sie verstärkt und das Lockenwachstum wird aktiviert. Kosmetikerinnen erlauben Ihnen, Brandy durch Wodka zu ersetzen. Es wird jedoch dringend empfohlen, nur hochwertigen Alkohol zu verwenden.

  • ein Eigelb;
  • Cognac (hohe Qualität) - zwei Esslöffel;
  • Pflanzenöl - zwei Esslöffel;
  • Honig (wenn das Haar zu trocken ist) - einen halben Teelöffel.
  1. Das Eigelb wird fleißig geschlagen.
  2. Brandy zum Ei geben und Pflanzenöl einfüllen.
  3. Wenn nötig, fügen Sie der Heimmaske Honig hinzu.

Kefir mit hohem Fettgehalt

Beschreibung Diese Maske trägt dazu bei, schönes Haar herzustellen, das sich durch übermäßige Fettigkeit auszeichnet. Es ist jedoch wichtig, sich an einen Trick zu erinnern. Für die Herstellung darf nur fettfreier Kefir verwendet werden. Andernfalls nimmt die Fettigkeit nicht ab, sondern nimmt zu. Verwenden Sie das folgende Schritt-für-Schritt-Rezept, um die Prozedur richtig auszuführen.

  • Kefir - 150 ml;
  • ein Ei ist eins;
  • Rosmarinöl (optional) - drei Tropfen.
  1. In einem rohen Ei Kefir injiziert.
  2. Die Komposition wird ausgepeitscht.
  3. Bei hohem Fettgehalt wird empfohlen, der Maske Rosmarinöl hinzuzufügen. Dieses Produkt hilft, die Synthese von Talgdrüsen zu reduzieren.

Olivenhonig für Glanz und Stärkung

Beschreibung Es ist schwer zu beschreiben, wie viele positive Wirkungen Olivenöl auf das Haar hat. Duftendes Produkt stärkt das Haar, beseitigt Schuppen und befeuchtet Locken. Oliva verhindert Fallout und verleiht den Locken einen natürlichen Glanz.

  • Honig - ein Esslöffel;
  • ein Ei ist eins;
  • Olivenöl - ein Esslöffel.
  1. Ei leicht schlagen und diesem Bestandteil aromatisches Öl hinzufügen.
  2. Weiter schlagen, bis eine homogene leichte Substanz entsteht.
  3. Honig wird in die Maske eingeführt.

Milchhonig aus Zerbrechlichkeit

Beschreibung Sehr nützlich für Milchstränge. Es enthält Kalzium, wodurch sprödes Haar wieder hergestellt wird. Mit Milch können Sie die Vitalenergie zurück zu stumpfen Fäden bringen und sie weich und seidig machen.

  • Milch (vorzugsweise hausgemacht) - 100 ml;
  • Honig - zwei Esslöffel;
  • ein Eigelb;
  • Öl (Olivenöl ist am besten) - sieben Tropfen.
  1. Milch wird in flüssigen Honig gegossen und gemischt.
  2. Die Mischung wird rohes Eigelb eingespritzt. Das Werkzeug wird ausgepeitscht.
  3. Fügen Sie dann Pflanzenöl hinzu. Um das Dosieren des Produkts zu erleichtern, können Sie eine Babypipette verwenden.

Manchmal mögen Frauen die Eigelb-Haarmaske aufgrund des spezifischen Geruchs nicht. Kosmetologen argumentieren, dass man diesen "Geschmack" leicht vermeiden kann. Ein unangenehmer Geruch ergibt einen kleinen Film, der das Eigelb umgibt. Es muss sorgfältig entfernt werden. In diesem Fall verliert das Ei seinen spezifischen Geschmack.

Antworten: "Den Kopf mit einem Eigelb waschen - effektiv, kostengünstig, natürlich"

Seit meiner Kindheit hat meine Mutter meinen Kopf mit Eigelb gewaschen. Keine Shampoos verwendet, sondern nur vom Eigelb getrennt und in die Wurzeln eingerieben. Ehrlich gesagt, die Haare wuchsen schnell und fielen nicht aus. Deshalb benutze ich es jetzt. Fügen Sie einfach Eigelb zur Haarmaske hinzu. Ein einfaches Rezept: 3 Eigelb mit Olivenöl vermischen, auf das Haar auftragen und eine halbe Stunde warten. Nachdem Sie Ihre Haare mit Shampoo gewaschen haben, wird das Haar ohne es fettig. Ich mag das Ergebnis, das Haar ist dick und glänzend. Glauben Sie mir, keine einzige Maske aus dem Laden kann Ihnen diesen Effekt geben. Die Hauptsache ist, dass es billig und natürlich ist. Und jetzt wasche ich nach dem Beispiel meiner Mutter auch meine Haare mit Eigelb, da nicht klar ist, woraus Shampoos bestehen. Es gibt einige schädliche Substanzen.

(vika21) Leva, http://www.imho24.ru/recommendation/298/

Wir alle lieben Eier zu essen, und ich habe ihre Haare damit gewaschen. Es war wahrscheinlich der Höhepunkt meines Haarpflege-Booms. Ich beschloss, am Ende alle Arten von nicht natürlichen Haarpflegemitteln aufzugeben, sogar Shampoo! Und sie wechselte, um rohes Eigelb zu waschen. Das Haar funkelte mit einem lebhaften Glanz (Eiershampoo gibt dem Haar wirklich einen lebhaften Glanz!), Ich habe Spliss vergessen! Ich bin mir sicher, meine Haarspitzen in das Eiershampoo einzutauchen und fünf Minuten zu warten, damit es besser in das Haar eingetaucht wird. Schneide-Tipps, auf Wiedersehen!

Ich habe kürzlich meine Haare gebleicht und sie fielen auch aus. Ich habe viel über verschiedene Shampoos gelesen, aber Chemie ist Chemie, was teuer ist, wie billige Shampoos. Und ich habe nie gespart und beschlossen, mich mit Eigelb zu waschen und mit verdünntem Zitronensaft zu spülen. Dass das Haar lebhafter geworden ist - das ist sicher und das Kämmen ohne Balsam ist in Ordnung - ich kämme es, während es nass ist und glitzert. Ich weiß nicht, wie viel für mich reicht, bis eine Woche vergangen ist... Aber der Geruch, wenn auch schwach, ist spürbar, zumindest kann ich es fühlen, der Mann sagt, dass er nicht riecht.

Im Internet habe ich Informationen zum Waschen meines Kopfes mit einem Ei gefunden, die Haarstruktur verbessert, gestärkt usw. Ich tat alles nach dem Rezept, schlug 2 Eier zu einem kühlen Schaum, wusch mein Haar zuerst mit Shampoo und brachte dann die Mischung auf mein Haar, massierte und wusch es ab, trocknete das Haar nicht mit einem Fön. Mein Haar war trocken und ich hatte Angst, mein Haar war wie ein Schlepptau, trocken, gekaut, ist das normal?

Als ich meine Haare einen Monat lang behandelte, wusch ich sie mit einem Ei, ABER nur mit dem gelben. Protein ist sehr trocken. Kein Wunder, dass Sie eine solche Geschichte haben. Ich habe einfach das geschlagene Eigelb über die gesamte Länge aufgetragen und nach 7-10 Minuten abgewaschen. Dann wieder und nach 2-3 gewaschen. Der Effekt war einfach super! Übrigens habe ich Shampoo normalerweise alle 3-4 Shampoos verwendet.

Für Weitere Informationen Über Trockenes Haar