logo

Wie gelbes Haar nach dem Aufhellen malen

Der moderne Rhythmus des Lebens bringt die Mädchen manchmal zu ungerechtfertigten Risiken, wie zum Beispiel das schnelle Aufhellen brauner, dunkelbrauner Haare bei Blond. Leider enden solche Experimente oft nicht mit dem gewünschten Ergebnis, sondern mit dem Auftreten von gelben und roten Tönen. Welche Versuche unternommen werden, um die hasserfüllten Farbtöne zu bekämpfen, welche Farbe die Gelbtöne aus gebleichtem Haar zu entfernen, lesen Sie weiter.

Wie fängt Gelb an?

Gelb ist kein Satz für eine Blondine, besonders wenn Sie Liebhaber von warmen, natürlichen Tönen sind. Ein helles Spiel verleiht Spielfreude und besonderen Charme. Was tun jedoch für Anhänger eines kalten Bereichs, welche Art von Farbstoff entfernt das Gelb von den Haaren?

Schauen wir uns zunächst die Hauptfaktoren an, die den Anschein von Gelbheit hervorriefen:

  • Fehler beim Aufhellen - dies ist der Hauptgrund, der das Auftreten einer "rostigen" Farbe verursacht. Falsch gewählte Färbetechnik, Nichtbefolgen des Klärverfahrens, Vernachlässigung der Bleichstufe sowie mangelnde Farberfahrung beim Friseur erhöhen das Risiko einer gelben Farbe der Strähnen;
  • Farbersparnis - schlechte Qualität und billiger Lack können sich auch auf das Klärungsergebnis auswirken. Viele Mädchen kaufen, vor allem zu Hause, nicht die besten Optionen vom Massenmarkt oder kostenintensive Fälschungen ihrer professionellen Linie.
  • Eile - Sie müssen verstehen, dass die Umwandlung von einer brünetten oder braunhaarigen Frau zu einer blonden Frau ein komplexer Vorgang ist, bei dem das natürliche Pigment aus dem Haar entfernt und die entstandenen Hohlräume mit dem ausgewählten Farbstoff gefüllt werden. Je hochwertiger das natürliche Pigment entfernt wird, desto perfekter wird der Ton und desto geringer ist die Gefahr von "Rost".
  • Unkorrektes Spülen nach dem Färben - In manchen Fällen wird unbehandeltes Leitungswasser mit Salz- und Rostverunreinigungen aus Rohren verwendet, um die Farbzusammensetzung mit Strängen zu spülen. Zum Spülen gebleichter Stränge benötigen Sie Mineralwasser oder gefiltertes Wasser.

Sie können diese Liste noch lange fortsetzen. Mittel mit einem abgelaufenen Datum, die Nichteinhaltung der angegebenen Einwirkzeit der Färbestruktur auf einem Haar (wenn sie weggespült oder früh überbelichtet werden), kann einen gelben Farbton hervorrufen.

Achten Sie auf die Eigenschaften, wenn Sie dunkle und gefärbte Haare zu Hause aufhellen.

Es ist wichtig! Selbst das direkte Strahlen der Sonne beim Auftragen des Farbstoffs kann eine gelbe Tönung hervorrufen.

Methoden zum Umgang mit gelben Farbtönen

Die Wärme in der Farbe macht den Ärger, ich möchte ihn so schnell wie möglich loswerden. Moderne Kosmetikunternehmen haben sich bereits um Sie gekümmert und die Werkzeuge geschaffen, die den schwierigsten Fällen gewachsen sind. Aber Achtung, jede der Methoden hat ihre Nachteile. Berücksichtigen Sie bei der Endauswahl die Komplexität des Problems und den Zustand der Haare nach der Klärung.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Gelb von den Haaren zu entfernen:

  • spezielles silbernes shampoo - eine spezielle zusammensetzung des produkts entfernt augenblicklich gelb und verursacht bei richtiger verwendung keinen nennenswerten schaden. In der Regel handelt es sich um eine konzentrierte Zubereitung aus Purpur-, Perlen- oder Blautönen. Übertreiben Sie die Komposition nicht auf den Locken, um sie nicht in Lila oder Grau zu verwandeln.
  • Getönte Shampoos, Balsame und Mousses - ein weiterer sanfter Weg, um den gelben Defekt zu beseitigen. Ihre Wirkung ist nicht so stark wie die von Silbershampoos und kann mehrere Anwendungen erfordern. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihre Haare mit Tonic färben, sollten Sie nicht im Pool baden oder unter den Regen fallen, da sonst die gesamte Farbe abgewaschen wird.
  • natürliche Bleaching-Masken - die sicherste Methode, um Gelb nach der Klärung zu beseitigen. Ab dem ersten Mal, um hässliche "Wärme" loszuwerden, klappt es nicht, es werden 3-4 Ansätze benötigt, aber zusätzlich zum Aufhellen der Maske wird es sehr nützlich sein in Bezug auf Ernährung und Flüssigkeitszufuhr;
  • regelmäßige Spülung - dies ist geeignetes Zitronenwasser, Auskochen von Kamille und Rhabarber, Kräuterextrakte mit Bleicheffekt. Die Methode ist natürlich und nützlich, aber der Bleichprozess wird etwas dauern.
  • Tonics und „silberne“ Shampoos sind ein hervorragender Ausweg, aber es hilft vorübergehend, besonders beim täglichen Waschen der Haare. Diese Produkte werden schnell weggespült und müssen regelmäßig verwendet werden. Heimmasken und Spülungen sind nicht für jedermann geeignet, und es dauert länger, bis das gewünschte Ergebnis erhalten wird. Dann kommt die radikalste Methode zur Beseitigung des "gelben" Problems zur Rettung - dies ist wiederholtes Anfärben.

Foto vorher und nachher

Farbe wählen

Bei der Auswahl der Farbe, die nach der Klärung über die Gelbfärbung streicht, sollten Sie sich nicht nach komplizierten, sondern nach nützlichen Ratschlägen von Fachleuten richten:

  • Wenden Sie sich an einen Fachmann, damit Ihre Locken nicht mehrmals leblos flecken. Sie müssen dann nur noch geschnitten werden.
  • Entscheiden Sie sich für die Technik des Malens des gelben Defekts - es kann sich um einen neuen Farbton handeln, der der natürlichen Haarfarbe oder dem aufhellenden Farbstoff ähnelt und die ungewöhnliche "Wärme" neutralisiert.
  • Bevorzugen Sie Aschetöne, sie neutralisieren warme Töne;
  • Kaufen Sie keine Farben auf dem Markt und an Orten, an denen die Qualität des Produkts und die Einhaltung aller Lagerungsregeln nicht garantiert werden können.
  • Nach dem letzten Färben und Klären sollten zwei Wochen vergehen, damit das Haar seine verlorene Festigkeit wiedererlangt.

Der Autor zeigt deutlich die Wahl der aufhellenden Farbe und ihre Verwendung gegen Vergilbung.

Anti-gelbe Lackprüfung

Auf dem modernen Markt für kosmetische Produkte in den Fragen der Qualität und des weichen Kampfes mit dem Gelb der geklärten Stränge haben sich die folgenden professionellen Werkzeuge bewährt:

  • Estel Professional Essex Anti-Yellow-Effekt - Cremefarbe zur Neutralisierung unerwünschter Farben. Es ist leicht und gleichmäßig aufzutragen, verletzt die Locken nicht (ein mildes 3% iges Oxid wird verwendet), pflegt sanft die Locken und verleiht ihnen einen perlglänzenden Glanz. Creme wird auf gewaschene und leicht angefeuchtete Stränge aufgetragen. Dies sollte in einem schnellen Tempo von nicht mehr als 10 Minuten erfolgen. Dann halten Sie die Zusammensetzung weitere 15 Minuten auf den Locken und spülen Sie sie mit Shampoo für gefärbtes Haar aus. Um das Ergebnis für 2 Minuten zu fixieren, tragen Sie den Estel-Farbstabilisator-Balsam auf.
  • Professioneller Anstrich Igora Royal 0–11 (Anti-Gelber Mikston) - wird als Zusatz zum Farbstoff verwendet und sorgt für die Entfernung von gelben und roten Farbtönen, verbessert die Haltbarkeit und Farbtiefe. Es kann sicher auf die Färbung grauer Haare aufgetragen werden. Dieses Produkt gehört zu den professionellen Lacken und kann daher schwierig zu erwerben sein. Um den korrekten Anteil der Farbzusammensetzung zu bestimmen, ist es außerdem besser, den Meister zu kontaktieren.
  • Anti-Yellow Hair Company Inimitable Blonde Cremefarbe ist eine weitere Option für die professionelle Beseitigung von Fleckenfehlern. Das Produkt bietet einen sorgfältigen und hochwertigen Aufhellungsstrang von 3-4 Tönen und sorgt für einen perfekten Diamantton ohne gelben oder roten Überlauf. Im freien Verkauf von Geldern dort, also Kontakt zu einem Coloristen.

Rat Wenn Sie es nicht geschafft haben, den Gelbfärbungsneutralisator zu erhalten, versuchen Sie, Ihr Haar mit der üblichen, gelblichen Farbe aufzuhellen oder zu färben, und verwenden Sie schließlich den Balsam „Silber“ oder das Shampoo.

Einige sinnvolle Optionen für Farbstoffe aus dem Massenmarkt:

  • Creme Gloss Creme „Shining Blonds“ von L’Oreal Paris - sanft und effektiv die Locken aufhellen, und Gelée Royale und Zitronen-Extrakt helfen, Trockenheit und problematische „Wärme“ in der Farbe zu bekämpfen. Die Abwesenheit von Ammoniak in der Zusammensetzung, der angenehme Geruch, die dicke Konsistenz des Produkts und ein stabiles Ergebnis für 6 bis 7 Wochen werden die angenehmen Eindrücke über das Produkt und das Färbeverfahren ergänzen.
  • Estel S-OS Dye-Spezialaufheller-Serie - eine innovative Formel des Produkts wird Ihr Haar begeistern und ihnen die gewünschte Nuance verleihen, ohne zu vergilben. Die Farbe wird gesättigt und das Haar ist seidig und weich. Das Werkzeug kann zum Übermalen von Grau verwendet werden.
  • Garnier für Blondinen Cremefarbe Garnier Nutrisse Creme. Das Gerät verfügt über eine einzigartige Formel, die ein übermäßiges Austrocknen der Haare verhindert. Nach der Klärung funkeln die Locken vor Gesundheit, weich und fügsam. Dank der cremigen Textur lässt sich Garnier Nutrisse Creme einfach und gleichmäßig über die gesamte Länge der Locken verteilen. Eine reichhaltige Palette (14 Farben) erleichtert die Auswahl von Blondinen und die Entfernung grauer Haare.
  • Garnier Color Naturals "Platinum Blonde" sorgt für eine Aufhellung der Fäden ohne Gelbfärbung. Der einzige Nachteil dieses Produkts ist die ziemlich flüssige Textur und die Schwierigkeit, den Entwickler zu quetschen. Ansonsten ist das hohe Ergebnis garantiert.
  • L’Oreal bietet Frauen eine einzigartige, widerstandsfähige cremefarbene Preference Platinum Superblond. Cremefarbe kommt mit einem Balsam und garantiert eine sanfte, hochwertige Klärung für 6 Töne. Französische Koloristen versprechen ein hervorragendes Ergebnis, auch wenn sie nicht professionell gefärbt werden.

Geheimnisse von anhaltender und gesättigter Farbe

Eine kalte Blondine zu bekommen ist ein ziemlich problematischer Vorgang, aber mit den folgenden professionellen Empfehlungen können Sie dies problemlos tun. Einige Feinheiten, die den Effekt verbessern und die Kraft der Locken behalten:

  • Dazwischen färben Sie Ihre Locken in jeder Hinsicht mit Masken, Balsam. Je besser der Zustand der Haare ist, desto glatter und perfekter fällt die neue Farbe.
  • Bereiten Sie die Farbzusammensetzung unmittelbar vor dem Eingriff vor.
  • Beginnen Sie mit dem Neulackieren von den Wurzeln und den restlichen Locken, berühren Sie jedoch nicht die Spitzen, um sie gesund zu erhalten.
  • Emulgierung durchführen, dadurch wird der zusätzliche Glanz gelockert und die Farbe vom Haar leicht entfernt. Tragen Sie dazu ein wenig warmes Wasser auf die Locken auf und schäumen Sie das Mittel darauf auf.
  • Verwenden Sie nach dem Färben ein spezielles Shampoo, Balsam-Spülung.
  • Spülen Sie das Haar mit Wasser oder normalem Mineralwasser, das mit Zitronensaft angesäuert ist.

Wenn Sie sich für eine Wiederanfärbung entscheiden, um den gelben Defekt zu beseitigen, sollten Sie sich bewusst sein, dass ein Neulackieren sogar die Stränge verletzen und zu unangenehmen Enttäuschungen führen kann. Es wird nicht empfohlen, mit dem Neulackieren selbst zu beginnen. Besser ist es, diesen Schritt den Profis anzuvertrauen. Ein erfahrener Meister bestimmt das Ausmaß des Problems und schlägt vor, wie sich die Gelbfärbung mit minimalem Schaden und Kummer aus dem Haar entfernen lässt.

Es ist nützlich, über Haaraufhellung und weitere Pflege zu erfahren:

Nützliches Video

Meisterklasse von einer Expertenfirma M-Cosmetics.

Gelbe Haarfarbe nach dem Färben - wie Sie einen unerwünschten Farbton beseitigen

Wenn Sie Ihre Locken oft malen oder aufhellen, kennen Sie wahrscheinlich das Problem der Farbänderung im Laufe der Zeit. Sehr helles Licht beginnt sich gelb zu färben, und im Dunkeln erscheint ein rötlicher Ton. Wie Sie den gelben Farbton des Haares loswerden können, um dessen Auftreten zu verhindern, wird in diesem Artikel beschrieben.

Dieser Farbton ist wie und ist nicht jedermanns Sache

Woher kommt die Gelbheit?

Dieser Angriff umgeht weder die Blondine noch die braunhaarige Frau, ganz zu schweigen von den Brünetten, die sich entschlossen haben, das Aussehen mit Hilfe von Verfärbungen radikal zu verändern. Woher kommt sie?

Natürliche Ursachen

Wenn wir über natürliches, nicht gefärbtes Haar sprechen, kann deren Farbton aufgrund der elementaren Sonneneinstrahlung variieren. Daher wird empfohlen, in der Sommerhitze einen Kopfschmuck aus Panama oder einem anderen Kopfschmuck zu tragen. Ultraviolett ist nicht nur gefährlich, weil es die Farbe "ausbrennt", sondern auch durch die Tatsache, dass es die Struktur des Haares zerstört und es entwässert.

Bei Menschen mit blonden Haaren macht sich Vergilbung bei einigen Lebererkrankungen, bestimmten Medikamenten, häufigem Gebrauch von Produkten mit viel Keratin usw. bemerkbar.

Eine weitere häufige Ursache ist die unsachgemäße Verwendung des Farbstoffs.

Wenn Sie sich fragen, warum graue Haare sich gelb verfärben, in denen fast kein natürliches Pigment mehr vorhanden ist, dann kann der Grund auch in inneren Fehlfunktionen des Körpers liegen, aber nicht nur. Mit zunehmendem Alter werden die Haare spröde, trocken, dünn, ihre Struktur bricht, so dass sie leicht von außen eindringen können und verschiedene Farbstoffe enthalten.

Dies kann Eisen sein, das im Wasser zum Waschen des Kopfes enthalten ist, Nikotin, verschiedene Luftschadstoffe sowie Pigmente aus den Pflegeprodukten - Shampoos, Masken und Balsame.

Auswirkungen der Färbung

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, warum gefärbtes Haar gelb wird. Außerdem nicht nur in Blond, sondern beispielsweise auch in Aschen oder Hellbraun lackiert. Es geht um das Oxidationsmittel, das in jeder Farbe enthalten ist. Es zerstört einen Teil des natürlichen Pigments und gibt einen Hintergrund der Klarstellung, auf dem die Farbe liegen sollte, deren Pigmente „die freien Stellen besetzen“.

Wenn die Farbe auszuwaschen beginnt, erscheint der Hintergrund der Klärung klarer. Ob es eine gelbliche Färbung hat, hängt von der ursprünglichen Haarfarbe und der Konzentration des Oxidationsmittels ab. Um herauszufinden, ob Sie nach dem Bleichen gelbes Haar haben, speichern Sie die folgenden Tabellen.

Die Auswirkung der Oxidationsmittelkonzentration auf den Klärungsgrad

Hinweis Dünnes Haar wird stärker aufgehellt als eine durchschnittliche Dicke oder Dicke. Daher die Variabilität der Farbänderung in der Tabelle.

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die akzeptierte Nummerierung der ursprünglichen (natürlichen) Haarfarbe und den Grad der Hintergrundaufhellung.

Nun eine kleine Anweisung, wie man diese Tabellen benutzt.

  • Finden Sie in der zweiten Tabelle die Haarfarbe, die am besten zu Ihrem natürlichen passt;

Foto für Klarheit

  • Schauen Sie sich an, welches Oxidationsmittel in der Farbe Sie verwenden (wenn Sie Ihr Gesicht und Ihre Bleiche nicht ausmachen - nur den Prozentsatz des Oxidationsmittels);
  • Gehe zurück zur ersten Tabelle und finde heraus, was der Hintergrund sein wird.

Ein beispiel Wenn Sie dunkelblonde Haare (Nr. 6) haben und das Oxidationsmittel 9% verwenden, um 2-3 Töne aufzuhellen, wird der Hintergrund je nach Dicke des Haares gelb (6 + 2 = 8) oder hell gelb (6 + 3 = 9).

Es erscheint allmählich als Spülung des Farbstoffs.

Dies geschieht, weil das Oxidationsmittel die Haarschuppen öffnet und das natürliche Pigment teilweise auflöst, wodurch die Hintergrundklärung erscheint. Aber die Waage kehrt nicht zum Ort zurück. Offen bleiben sie das Farbpigment nicht im Haar, es wird schnell ausgewaschen und der Hintergrund bleibt.

Der Unterschied zwischen gesundem und geschädigtem Haar

Je höher der Oxidationsmittelanteil, desto poröser werden die Haare und desto weniger Farbe bleibt darin.

Rat Die Haltbarkeit der Farbe hängt stark von der Dichte des Pigments ab. Kaufen Sie also keine billigen Farbstoffe. Beenden Sie besser Ihre Auswahl an professionellen Formulierungen. Ihr Preis ist viel höher, aber die Probleme werden geringer sein.

Es kommt auch vor, dass nach dem Ausbleichen des bereits ausreichend hellen Haares mit Hilfe eines konzentrierten Oxidationsmittels eine schöne kalte Schattierung erhalten wird, die jedoch bald beginnen, sich gelb zu färben. Dies erklärt sich aus den gleichen Gründen wie die Gelbfärbung grauer Haare: Offene beschädigte Schuppen lassen frei Schmutz, Staub, Rost aus Leitungswasser, Pigmente von Kosmetika usw.

Wiederholtes Bleichen oder Färben mit einem starken Oxidationsmittel wird das Problem nur verschlimmern, da bereits geschädigtes Haar noch mehr darunter leidet und es sehr schwer oder gar nicht möglich ist, es wiederherzustellen - nur um zu wachsen und zu schneiden.

Mädchen mit dem gelben Haar nach dem Färben

Was zu tun ist

Die Antwort auf diese Frage hängt vom Grund für das Auftreten von Gelbtönen ab. Wenn es innerlich ist, ist es definitiv schwer zu heilen und vergisst eine Weile die Unzufriedenheit mit der Haarfarbe. Gesundheit ist wichtiger.

Für alle anderen Fälle gibt es fertige Lösungen, um gelbe Haare loszuwerden.

Richtige Färbung / Verfärbung

Wie Sie bereits verstanden haben, tritt der unerwünschte Farbton auf, wenn die Hauptfarbe schnell abgewaschen wird und der gelbe Hintergrund der Aufhellung beginnt. Um dies zu vermeiden, müssen Sie hochwertige Lacke mit pflegenden Komponenten verwenden. Das Wichtigste ist jedoch, nicht zu schnell die gewünschte Farbe zu erreichen, indem Sie ein starkes Oxidationsmittel verwenden, das das Haar buchstäblich zerstört.

Je stärker das Oxidationsmittel ist, desto schneller können Sie den gewünschten Effekt erzielen, aber das Haar wird ernsthaft geschädigt.

Der kürzeste Weg ist nicht immer der richtige. In unserem Fall ist es besser, schrittweise zu handeln.

Wir geben ein Beispiel dafür, wie man weiße Haarfarbe ohne Vergilbung erhält und einen natürlichen Hellbraunton (Nr. 7) oder Dunkelblond (Nr. 6) hat.

  • Verwenden Sie Bleichmittelpulver und 3% Oxidationsmittel.
  • Vor der Farbe Nr. 10 (sehr hell) müssen wir Level 3-4 überwinden, was einem Oxidationsmittel von 9 oder 12% entspricht.
  • Wie wir bereits wissen, zerstört die Zubereitung einer so hohen Konzentration die Struktur des Haares unwiderruflich. Daher wählen wir ein sanfteres Drei-Prozent-Mittel.
  • Das Pulver mit einem Oxidationsmittel in den vom Hersteller empfohlenen Anteilen verdünnen und die Zusammensetzung auf trockenes, vorzugsweise ungewaschenes Haar auftragen;

Es ist sehr wichtig, die Mischung gleichmäßig über die gesamte Länge aufzutragen.

  • 40-50 Minuten einweichen, dann mit Shampoo ausspülen;
  • Wenn Sie es eilig haben, trocknen Sie Ihr Haar und wiederholen Sie den Vorgang so oft, bis Sie den gewünschten Hintergrund erhalten. Aber es ist besser, mindestens ein paar Wochen zu warten.
  • Ein solches schrittweises Bleichen ermöglicht es, die Haarstruktur aufgrund der Verwendung weicherer Produkte so weit wie möglich zu erhalten, gleichzeitig aber ein Ergebnis zu erzielen, das einem einmaligen Einsatz eines starken Oxidationsmittels ähnlich ist.

Allmähliche Klärung weniger aggressiv

Wenn die Haare die gewünschte Farbe bekommen, müssen sie sofort getont werden - mit Pigment gesättigt. Dies geschieht zwangsläufig auch dann, wenn das Ergebnis der Verfärbung liegt und Ihnen gefällt. Wenn dies nicht der Fall ist, verschwindet es nach einigen Wochen und Sie müssen erneut überlegen, wie Sie das gelbe Pigment aus den Haaren entfernen können.

Und sie werden gelb, da sie sofort beginnen, Farbpartikel aus der Umgebung, Wasser und Kosmetika zu absorbieren. Um dies zu vermeiden, muss die Lücke, die durch das Fehlen eines Teils natürlicher Pigmente gebildet wird, mit künstlichen gefüllt werden.

Während des Färbens tritt eine solche Substitution sofort auf. Beim Bleichen sollten Sie einen Tönungsfarbstoff mit dem schwächsten Oxidationsmittel (1,5-1,9%) verwenden, der jedoch doppelt so viel Volumen wie die Farbmenge einnehmen sollte.

Beide Produkte werden gründlich gemischt und 10-20 Minuten lang auf feuchtes Haar aufgetragen (siehe Empfehlungen des Herstellers zur Einwirkzeit).

Malen Sie zur Straffung gebleichter Haare

Es ist wichtig! Vor dem Tonen zum Waschen von Haaren kann nicht 2 in 1 verwendet werden, der einen Balsam oder nur einen Balsam enthält. Es schließt die Schuppen und der Lack dringt nicht gut in das Haar ein und bleibt nur auf seiner Oberfläche.

Nach dem Färben ist jedoch ein Wiederherstellungsbalsam erforderlich - er versiegelt die Pigmente so, dass sie sich nicht schnell aus dem Haar auswaschen und Platz für Unreinheiten schaffen können.

Sie können also mit Ihren eigenen Händen ihre Farbe ändern, ohne das Haar zu sehr zu schädigen, und lassen Sie keine gelben Schattierungen erscheinen.

Richtige Pflege

Es reicht nicht aus, zu wissen, wie man Haare ohne Gelbfärbung aufhellt, man muss seine Farbe noch lange erhalten können. Und dafür sollten Sie sich zuerst um ihren gesunden Zustand kümmern. Sie sollten keine Verfärbung oder Verfärbung vornehmen, wenn die Locken durch chemische Dauerwellen oder andere Eingriffe unter Verwendung aggressiver Mittel beschädigt werden - gönnen Sie ihnen eine Pause und machen Sie eine Behandlung durch.

Versuchen Sie nach der Färbung die folgenden Empfehlungen zu befolgen:

  • Waschen Sie Ihren Kopf nicht zu oft, da mit jeder Wäsche etwas Farbe abgewaschen wird.

Beachten Sie. Alle möglichen Stylingprodukte machen Ihr Haar schnell schmutzig und ölig. Es ist besser, sie nicht zu verwenden.

  • Verwenden Sie zum Waschen des Kopfes gereinigtes Wasser. Oder erweichen Sie es selbständig durch Kochen oder Einfrieren.

Hartes oder reichlich vorhandenes Wasser muss gereinigt werden.

  • Säuern Sie das Wasser an, um das Haar zu spülen, oder verwenden Sie Mineralwasser für diesen Zweck.
  • Wählen Sie sorgfältig eine Maske für gebleichtes Haar: Sie sollten keine Farbkomponenten enthalten, die die Locken gelblich färben.
  • Färben Sie Ihr Haar regelmäßig ab, während Sie es mit einem getönten Shampoo waschen, und fügen Sie drei Teile Ihres üblichen Shampoos hinzu.
  • Sehr gute Ergebnisse werden auch durch spezielle Tonika aus Gelb erzielt. Es wird dem Wasser zum Spülen hinzugefügt, jedoch nicht jedes Mal, sondern nach jeder zweiten oder dritten Kopfwäsche.

Rat Wenn Sie sehr blonde Haare haben, wählen Sie ein Tonikum mit einem violetten Schimmer, wenn es dunkler ist, und Sie möchten Rot loswerden - mit Blau.

  • Bei der Entscheidung, wie das Gelb auf graues Haar gemalt werden soll, wählen Sie die hellsten Nuancen und verwenden Sie auch ein Tonikum mit einem violetten Farbstoff.

Tönungsbalsam für helles und graues Haar

  • Tragen Sie im Sommer bei einem längeren Aufenthalt in der Sonne einen Hut und verwenden Sie eine Schutzausrüstung mit UV-Filtern.

Alle diese Tipps helfen Ihnen dabei, die gewünschte Haarfarbe lange zu erhalten, um das schnelle Auftreten von Gelbfärbung zu verhindern.

Fazit

Wir haben im Allgemeinen die Frage beantwortet, wie man weißes Haar ohne Gelbfärbung erzielen kann. Dies ist jedoch nur theoretisch, in der Praxis können jedoch nicht alle erfahrenen Friseure diesen Effekt erzielen, insbesondere wenn die natürliche Farbe dunkel ist und das Haar dick und zäh ist.

Sie können sich zusätzlich das Anleitungsvideo in diesem Artikel ansehen, um weitere Informationen zum Selbstbleichen zu erhalten. Es ist jedoch besser, den Salon an einen guten, kompetenten Meister zu wenden, der alle Nuancen berücksichtigt und alles Mögliche tut, damit Sie mit Ihrem neuen Weg zufrieden sind.

Elena

Hallo, ich habe meine Haare vor ein paar Tagen im Salon gefärbt, ich wollte meinen eigenen Ton etwas aufhellen (blond), aber nach dem Färben fiel ein leichter rötlicher Farbton aus. Jetzt möchte ich es an meine eigene Farbe anmalen. Ich würde gerne fragen, ob die Farbe einen grünen Farbton ergibt.

Tamara (shpilki.net)

Hallo Elena. Versuchen Sie, die Haarfarbe "perlblond" zu ottonirovatieren - Sie sparen die hellere Haarfarbe, und die Farbnuance der Farbe hilft dabei, rote Farbtöne zu bewältigen. Oder wählen Sie ein hellbraunes Gold, vermeiden Sie aschfarbene und natürliche Töne.

Svetlana

Guten Tag. Gestern habe ich die Wurzeln gemalt, es gab eine gelbe Farbe! Tonika fallen nicht auf die Wurzeln, bitte sagen Sie mir, welche Tönung (Farbstoffzahl) wieder besser getönt ist? Seine Farbe ist hellbraun

Tamara (shpilki.net)

Hallo Svetlana. Sie benötigen eine Blondine Ihres Niveaus in der violetten Reihe (in der Regel nach dem Punkt gibt es eine Ziffer 6) oder mit einer Matt- / Perlglanz- / Perlennuance (verwenden Sie den Namen der Farbe). Farbstoff mit 1,5% - 3% Oxidationsmittel im Verhältnis: 1 Teil Farbe 2 Teile Oxidationsmittel.

Anastasia

Guten Tag. Vor zwei Monaten aufgehellte Haare, jetzt sind sie gelblich. Ich möchte fragen, ist es möglich, sie dunkelblond zu bemalen?

Tamara (shpilki.net)

Hallo Maria. Wenn Sie Ihr Haar sofort um drei oder mehr dunkle Töne färben, fällt die Farbe bei Grüns aus. Für einen schönen Haarton müssen Sie zuerst eine vorläufige Pigmentierung durchführen. Lesen Sie den Kommentar https://shpilki.net/okrashivanie/tonirovanie/786-kak-tonirovat-volosy#comment-4630

Іvanna

Guten Tag. Aufgehelltes Haar, rote Farbe, die Farbe nimmt nicht, was soll ich tun? Kann sich nicht richtig bewerben?

Tamara (shpilki.net)

Hallo! Dies kann der Fall sein, wenn der Farbstoff heller ist als die aktuelle Haarfarbe. Schreiben Sie auf, was Ihre natürliche Haarfarbe ist, welche Farbe sie vor der Entkopplung hatte, welche Farbe Sie anbringen und ein Foto der aktuellen Haarfarbe bei Tageslicht anhängen möchten.

Іvanna

Aufgehelltes Pulver oben. Ich will aschfahl Supra gemischt mit Oxidationsmittel 40 ist in Italien die Farbe Rot auf der Farbe nicht mit Tonikumviolett bemalt

Tamara (shpilki.net)

Ihr Haar ist dunkler als für diese Farbe notwendig und daher "nicht genommen". Asche ist ab Stufe 10 erhältlich, und Sie haben jetzt etwa 6 oder 7. Ich habe im Kommentar ausführlich beschrieben, wie Sie den Hintergrund der Klarstellung hier anheben können: https://shpilki.net/okrashivanie/dekapirovanie/1070-chem-zakrasit-ryzhij-cvet -volos # comment-3969 Wählen Sie professionelle Werkzeuge - sie haben ähnliche Kennzeichnungen und identische Produktnamen, Italienisch ist keine Ausnahme.
Nachdem Ihr Haar den gewünschten Tonwert erreicht hat (die Farbe ist ziemlich gelb mit einem gelblichen Schimmer), können Sie sich aschig färben. Es ist besser, dies mit Hilfe des Farbstoffs zu tun (die Technologie wird im gleichen Kommentar ausführlich beschrieben). Tonics und getönte Shampoos werden am besten als zusätzliche Pflege zur Unterstützung der Farbe verwendet (sie werden schnell ausgewaschen).

Karina

hallo, ich hatte eine dunkle Haarfarbe + ein milirovka war gemacht, aber ich wollte so einen hellen Schatten auf allen meinen Haaren und färbte mein Haar blond. Der Blog ist nicht aus mir herausgekommen, die Haare sind immer noch gelblich gefärbt, nur einige Mili-Strähnen sind aufgehellt, und jetzt hat die Branche Wurzeln, und ich weiß nicht, wie sie gefärbt wird und welche Farbe sie haben wird, wenn ich entweder in meiner eigenen blonden oder hellblonden Farbe male

Tamara (shpilki.net)

Hallo Karina. Um die Gelbfärbung bei hellem Haar zu neutralisieren, wird meistens eine Tonisierung durchgeführt: Es wird eine Farbstofffarbe (oder ein Cocktail aus mehreren Farbtönen) ausgewählt und ein Oxidationsmittel von 1,5–3% oder ein spezielles Shampoo hinzugefügt. Sie können einen speziellen Anti-Gelb-Farbstoff verwenden (z. B. Anti-Gelb-Effekt / Estelle).
Wenn Sie die Haarfarbe in mehr als 2 Stufen dunkeln, können Sie sie einfach mit der Farbe der gewünschten Farbe bemalen. Für das Färben in einem dunkleren Farbton gibt es jedoch einige Besonderheiten, die besser berücksichtigt werden, so dass anstelle des verhassten Gelbs keine grüne Tönung auf den Haaren entsteht. In diesem Fall müssen Sie das Haar vorpigmentieren. Die Technologie ist in diesem Kommentar beschrieben. Https://shpilki.net/okrashivanie/tonirovanie/786-kak-tonirovat-volosy#comment-4630 Darüber hinaus gibt es spezielle professionelle Präparate zum Färben blonder Haare in dunklen Tönen ohne Repigmentierung (z. B. ESTEL "Color") Agent "oder Igora" Color Equalizer "). Diese Werkzeuge werden nur für zuvor lackiertes Haar verwendet und können dann wie üblich mit Farbe eingefärbt werden.
Beim Färben in einem hellblonden Ton ist das Verfahren komplizierter: Die Farbe der Wurzeln muss auf einen hellbraunen Ton angehoben werden, die Haarlänge sollte repigmentiert werden, und erst danach können alle Haare in der gewünschten Farbe eingefärbt werden.

Hallo, raten Sie, die Gelbfärbung zu entfernen, meine blonde Wurzelfarbe. Kann ich Tonika übermalen? Asche oder Platin?

Tamara (shpilki.net)

Guten Tag. Ashy Tonic kann einen grünen Farbton ergeben. Es ist besser, die Haare mit einem professionellen Farbstoff zu färben. Wählen Sie eine Perle oder einen Perlton. Mit dem Namen wird es "blond Perlmutt" oder "perlblond" sein. Es ist gut, wenn die Nuance eine aschfarbene oder violette Nuance aufweist und in den Abbildungen 9,2, 9,21 oder 9,26 sein kann. Der Farbstoff wird mit Oxidationsmittel 3% oder Aktivator 1,5% gemischt (abhängig von der Wahl des Herstellers der Farbe und dem Zustand Ihres Haares). Mit einem Shampoo können Sie eine kühle Haarfarbe pflegen.

Ksenia

Hallo, gebleichtes Haar und danach keine Farbe oder Tonika, waren sie nach dem Aufhellen gelblich, aber jetzt sind sie noch mehr gelb geworden. Was jetzt zu tun Wieder mit 3% Oxidationsmittel verfärbt und dann getönt oder gerade erst getont? Oder eine kalte Farbe kaufen und auftragen? Obwohl der Lack immer noch nicht besser ist, wird sich wahrscheinlich eine grüne Tönung ergeben... Im Allgemeinen bitte ich um Rat, wie man es besser macht?

Irina

Guten Tag, Lackfarbe schwarzkopf color expert 10.21 perlblond, sein Haar ist braun. Nach dem Malen wusch ich mich mit estel prima blondem Shampoo, silbernem Shampoo für kühle, blonde Töne, die Farbe veränderte sich nicht und es blieb gelb.

Stasya

Sag mir, was zu tun ist, war balayazh, kaufte Farbe platmnovy blond, gefärbt und das habe ich bekommen

Für Weitere Informationen Über Trockenes Haar