logo

Shampoo "Sebozol"

Schuppen Shampoos sind kosmetisch und heilend. Der erste hilft dabei, die Hygiene aufrechtzuerhalten, die Haut zu reinigen und zu erfrischen, weiße Haarflocken zu waschen. Sie sind gut für die Vorbeugung und können ohne Einschränkungen lange verwendet werden. Im Gegensatz zu solchen Produkten haben Arzneimittelzubereitungen antiseptische, fungizide Eigenschaften und sollen die Ursache von Seborrhoe beseitigen. Sebosol Shampoo gehört ebenfalls zu dieser Kategorie, die strikt gemäß den Anweisungen angewendet werden sollte, ohne Nebenwirkungen und Kontraindikationen zu ignorieren. Fotos von schönen, gesunden Haaren und positiven Bewertungen der Droge verdienen Aufmerksamkeit, wenn Sie nach einem wirksamen Mittel gegen Schuppen suchen.

Wie funktioniert das Shampoo Sebosol?

Arzneimittel gehören zur Kategorie der Shampoos, die die Aktivität der Talgdrüsen normalisieren und die Entwicklung von Pilzinfektionen blockieren. Es ist eine pathogene Mikroflora, die eine verstärkte Desquamation, Juckreiz und Schuppen hervorruft.

Sebozol wirkt antimykotisch, zerstört vorhandene Mikroorganismen und verhindert die Entstehung neuer Mikroorganismen. Dadurch wird der Zustand der Haut verbessert und das Haar geheilt. Das Werkzeug ist nicht nur gegen hefeartige Pilze wirksam, die Seborrhoe verursachen, sondern auch gegen Staphylokokken, Streptokokken und andere Mikroben.

Achtung! Jedes Shampoo, einschließlich Sebasol, ist unwirksam, wenn das Wachstum des Pilzes mit hormonellen Störungen, Onkologie, Entzündungen der inneren Organe und anderen Gründen verbunden ist, für die eine ernsthafte Therapie erforderlich ist.

Zusammensetzung und Nutzen

Der Hauptwirkstoff, der die Wirksamkeit von Sebozol bestimmt, ist Ketoconazol. Sie finden es in der Zusammensetzung sehr vieler Produkte zur Behandlung von Seborrhoe: Tabletten, Shampoos, Salben, Kerzen. Diese antimikrobielle Komponente zerstört die Integrität der Membranen des Pilzes, was nach und nach zum Tod von Mikroorganismen führt. Wenn Sie Sebasol gemäß den Anweisungen anwenden, reichert sich Ketoconazol in hohen Konzentrationen in der Haut an, wodurch die Bildung neuer Erreger-Kolonien verhindert wird.

Neben dieser Substanz gibt es im Shampoo:

  • Zitronensäure (weiches Wasser);
  • Glycerin (befeuchtet die Locken, macht sie gehorsam);
  • Natriumchlorid (Verdickungsmittelkonsistenz);
  • Natriumlaurethsulfat (Schaummittel) und andere Bestandteile.

Im Allgemeinen gilt Sebozol trotz der vollständigen chemischen Zusammensetzung als sanftes Mittel für Kopfhaut und Haar. Es kann während der Schwangerschaft verwendet werden und für Babys ab 1 Jahr kann der Kopf gewaschen werden.

Vorteile und Nachteile

Benutzer, die mit Sebosol das Problem der Schuppen bewältigen konnten, notieren die folgenden positiven Eigenschaften des Arzneimittels:

  • beseitigt Juckreiz nach dem ersten Gebrauch;
  • Exfoliates Dermis;
  • entfernt effektiv Schuppen (etwa 3 Haarwaschverfahren);
  • verbessert die Struktur und den Zustand der Haare;
  • normalisiert die Talgdrüsen. Das Haar wird nicht so schnell schmutzig wie zuvor;
  • es schäumt gut;
  • schnell mit Haaren ausgewaschen;
  • hat ein Minimum an Kontraindikationen;
  • ausgestattet mit einer praktischen Flasche mit einem Spender, der nicht verschüttet wird, und die Beutel haben einen Schnitt, der ihre Verwendung erleichtert;
  • ermöglicht die genaue Messung der richtigen Menge des Arzneimittels;
  • geeignet für die Behandlung verschiedener Hauterkrankungen (Seborrhoe, Pityrias, Otitis, seborrhoische Dermatitis, Psoriasis);
  • kann von Menschen mit unterschiedlichen Haartypen verwendet werden;
  • es wird auch auf empfindlicher Haut berechnet;
  • universell für Männer, Frauen und Kinder ab einem Jahr;
  • sparsam konsumiert
  • hat verschiedene Formen der Freisetzung, die die Möglichkeit bietet, die optimale Menge des Arzneimittels zu wählen;
  • zur Vorbeugung von Hautkrankheiten geeignet;
  • es wird äußerlich nicht nur als Heilmittel für Haare und Kopfhaut verwendet, sondern auch als Gel für den Körper (Entzug);
  • verschiedene erschwingliche Kosten;
  • In manchen Fällen hilft es sogar besser als teure Gegenstücke.

Bewertungen enthalten auch Warnungen über die Mängel von Sebozol:

  • von fettigem Schuppenmittel hilft schlechter als von trockenem;
  • Es hat eine flüssige Konsistenz, die beim Auftragen auf das Haar Unannehmlichkeiten verursacht.
  • hat manchmal einen vorübergehenden Effekt: nach dem Ende der Verwendung von weißen Flocken kehrte er wieder zu den Locken zurück;
  • enthält viele chemische Komponenten;
  • kann die Kopfhaut und die Haare austrocknen;
  • kann allergische Reaktionen hervorrufen;
  • In einigen Fällen provoziert eine Fülle von Schuppen, Haarausfall.

Kosten von

Freisetzungsformen von Sebozol - Flaschen mit einem Fassungsvermögen von 100 und 200 Millilitern und 5 Milliliter - Sachets (5 Stück in einer Packung). Im Inneren finden Sie eine rosarote Flüssigkeit mit einem Duft, der an den Duft einer Rose erinnert, und einige, die mit Medikamenten oder professionellen Haarpflegemitteln in Verbindung stehen. Der Preis für Shampoo hängt von der Menge ab:

  • ein Satz von 5 ml-Beuteln - etwa 140 Rubel;
  • 0,1 Liter - von 310 bis 330 Rubel;
  • 0,2 Liter - etwa 440-470 Rubel.

Achtung! Sebozol wird nur in Apotheken verkauft, auch online.

Gegenanzeigen

Das Hauptverbot für die Verwendung des Arzneimittels ist mit einer individuellen Unverträglichkeit seiner Bestandteile verbunden. Waschen Sie Ihr Haar auch nicht mit Cebosol, wenn sich auf der Kopfhaut Wunden befinden, die Risse bilden (diese Einschränkung gilt für solche Produkte). Manchmal treten lokale allergische Reaktionen auf: Hautausschlag, Brennen, Unwohlsein, Rötung. Wenn das Haar grau ist, stark geschwächt oder beständig ist, kann es seine Farbe verändern.

Foto vorher und nachher

Anwendungsregeln

  1. Das Mittel wird auf das gewaschene, feuchte Haar aufgetragen. Verwenden Sie daher zunächst ein Shampoo, um die Kopfhaut und die Haarsträhnen zu reinigen, und waschen Sie es gründlich.
  2. Messen Sie 5 Milliliter einer Zubereitung ab (es handelt sich um einen Teelöffel).
  3. Über Haar und Haut verteilen, gut schäumen.
  4. 5 Minuten einwirken lassen.
  5. Gründlich ausspülen
  6. Verwenden Sie ggf. eine Maske oder einen Balsam.
  7. Wiederholen Sie den Vorgang zweimal pro Woche für einen Monat.
  8. Reduzieren Sie danach die Anwendung von Sebosol in 1-2 Wochen auf 1 Mal.
  9. Der allgemeine Verlauf der Shampoobehandlung (unter Berücksichtigung des nachfolgenden prophylaktischen Stadiums) sollte 2-3 Monate nicht überschreiten. Über diese werden 100 ml Fläschchengelder berechnet.
  10. Eine kurze Vorbeugung ist möglich, einschließlich der vollen Verwendung von 5 Beuteln.
  11. Wenn Sebozol in Ihre Augen gelangt, spülen Sie sie sofort mit reichlich Wasser aus.
  12. Halten Sie sich strikt an die empfohlene Dosierung. Erinnere dich! Dieses Shampoo ist ein Mittel gegen Haare, daher ist eine Überdosis mit juckender Haut und allergischen Hautausschlägen behaftet.
  13. Verwenden Sie kein Shampoo nach dem Verfallsdatum (2 Jahre ab Ausstellungsdatum).
  14. Damit das Medikament seine Eigenschaften behält, sollte es an einem dunklen Ort, an dem die Lufttemperatur +25 ° C nicht überschreitet, fest verschlossen bleiben.

Übrigens Auch zur Behandlung von Hautkrankheiten gibt es Sebasolsalbe.

Wirkung der Verwendung

Bei richtiger Anwendung hilft Shampoo, unangenehme Symptome schnell genug zu beseitigen. Bereits in der ersten Woche können Sie eine Abnahme des Juckreizes, eine Abnahme der weißen Flocken im Haar feststellen.

Sebozol hat einen Peelingeffekt auf die Dermis, normalisiert die Funktion der Talgdrüsen. Bei regelmäßiger Anwendung verringert sich die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Auftretens von Schuppen fast auf Null.

Shampoo verbessert auch den Zustand der empfindlichen Haut, wirkt sich positiv auf das Haar aus und macht es elastisch, handhabbar und gesünder.

Günstige Analoga

Oft schlagen Apotheker vor, ein Medikament durch ein anderes zu ersetzen, wenn beide den gleichen Wirkstoff enthalten. Wenn Sie mit dem Preis von Sebozol nicht zufrieden sind, schauen Sie sich andere, billigere Ketoconazol-Shampoos an:

  1. Dermazol Eine Flasche mit 50 Millilitern kostet bis zu 200 Rubel, 100 Milliliter - etwas teurer.
  2. Ketoconazol Anti-Schuppen-Shampoo kostet etwa 170 Rubel. Es ist ziemlich groß: 150 Milliliter.
  3. Sulsen Forte. Machen Sie sich bereit, für eine Kapazität von 150 Milliliter etwa 200 Rubel zu zahlen.

Zu den teuren Shampoos, die Ketoconazol enthalten, gehören Nizoral (700 Rubel), Mycozoral (400 Rubel), Keto-Plus (550–600 Rubel) und andere.

Trotz der Verfügbarkeit billigerer Kollegen hat Sebosol eine große Armee von Fans erworben, die nach der ersten Behandlung nicht auf ein anderes Shampoo umsteigen möchten. Das Werkzeug hat mehrere Indikationen für den Einsatz, daher bewältigt es erfolgreich verschiedene Hautkrankheiten des Haares, des Gesichts und des Körpers.

Und vergessen Sie nicht, dass es keine universelle Droge gegen Schuppen und Seborrhoe gibt. Wenn Sebozol keine allergische Reaktion verursacht hat, aber nach 2-3 Anwendungen keine merkliche Wirkung hat, versuchen Sie, die Ursache der Erkrankung herauszufinden, bevor Sie mit anderen Shampoos experimentieren.

Verwendung und Wirksamkeit des Shampoos "Sebozol"

Schuppenshampoo "Sebozol"

Schuppen sorgen und beunruhigen viele Menschen. Einige versuchen, sich mit dem Problem der Volksmethoden zu befassen, oder lassen einfach alles los, während andere effektive und bewährte Werkzeuge verwenden. Dazu gehört das Shampoo "Sebozol".

Zusammensetzung

Der Wirkstoff dieses Produkts ist Ketoconazol. Auf der Grundlage dieser Substanz werden übrigens Mittel wie Nizoral-Shampoo sowie die Zubereitung Mycozoral hergestellt. Einige Hilfsstoffe sind auch enthalten: Dinatriumsalz, Natriumchlorid, gereinigtes Wasser, Natriumbenzoat, Natriumlaurylsulfat, Cocodiethanolamin, Polyquaterium-7, Farbstoff, Parfüm und einige andere Komponenten.

Aktion bedeutet

Die Ursache von Schuppen ist häufig eine Schädigung der Pilzkopfhaut. Das Shampoo ist antimykotisch und hat fungistatische und fungizide Wirkung. Dies bedeutet, dass die Komponenten gegen einige Pilzmikroorganismen, wie Erreger des Ringwurms, Candidiasis, systemische Mykosen und mehrfarbige Flechten, dimorphe Pilze und Hefepilze sowie Dermatophyten, Staphylokokken und Streptokokken wirksam sind.

Es sieht aus wie Sebozol Shampoo

Die Bestandteile des Arzneimittels bewirken eine Veränderung der Lipidzusammensetzung der Membran von Mikroorganismen sowie eine Hemmung (dh Verlangsamung) der Ergosterolproduktion, die die Integrität der Membranen gewährleistet. Dadurch werden die Membranen allmählich zerstört, was den Fortbestand von Pilzen unmöglich macht und zu deren Tod führt. Darüber hinaus verhindern die Substanzen auch die Bildung von Sporen, dh eine aktive Fortpflanzung.

Es ist erwähnenswert, dass Shampoo auch die Talgdrüsenarbeit normalisiert, den Zustand der Epidermis und der Haarstruktur verbessert und das Haar und die Haut reinigt. Dieses Werkzeug eignet sich für jede Art von Haar.

Wie die Bewertungen zeigen, ist das Tool sehr effektiv, obwohl der Preis durchaus akzeptabel ist.

Anweisungen zur Verwendung des Medikaments "Sebozol"

Hinweise

Mittel "Sebozol" hat die folgenden Angaben zur Verwendung:

  • seborrhoische Dermatitis;
  • Pityriasis versicolor und einige andere Arten dieser Krankheit;
  • Pilzläsionen der Kopfhaut (Mykose).

Gegenanzeigen

Es gibt nicht so viele Kontraindikationen:

  • Schädigung der Haut des Kopfes;
  • einige Hautkrankheiten, einschließlich der Oberfläche des Kopfes;
  • individuelle Intoleranz gegenüber den Werkzeugkomponenten.

Es gibt keine Daten zu den negativen Auswirkungen von Substanzen in der Zusammensetzung auf das ungeborene Kind, daher ist die Schwangerschaft keine Kontraindikation. Die Bestandteile fallen nicht in die Milch, so dass eine Verwendung während der Stillzeit möglich ist.

Nebenwirkungen

In den meisten Fällen wird das Shampoo ziemlich gut vertragen. In einigen Fällen sind jedoch allergische Reaktionen möglich, die sich als Ausschlag (meist mit Flüssigkeitsblasen gefüllt), Brennen, Rötung, Juckreiz und Unwohlsein im Aufprallbereich manifestieren. In sehr seltenen Fällen kann sich der Zustand der Kopfhaut und der Haare verschlechtern. Es ist auch wahrscheinlich, dass sich die Haarfarbe ändert (Menschen mit grauem oder sehr schwachem Haar stehen diesem gegenüber).

Was die allgemeinen Symptome anbelangt, da die Bestandteile des Produkts durch die Haut fast nicht absorbiert werden und außerdem nicht in den systemischen Kreislauf gelangen, hat dies keine Auswirkungen auf den Körper.

Wie zu benutzen

Um solche Probleme wie Schuppen loszuwerden, sollte Shampoo zwei- bis dreimal pro Woche verwendet werden. Die Behandlung dauert 4-8 Wochen.

Zur Vorbeugung und Verhinderung eines erneuten Auftretens von Schuppen sollten Sie das Mittel einmal wöchentlich (mit erheblichen Schuppenanzeichen vor Beginn der Behandlung) oder alle zwei Wochen (wenn die Manifestationen geringfügig waren) anwenden.

Verwenden Sie das Mittel zur Prophylaxe einmal pro Woche.

Bei seborrhoischer Dermatitis ist eine monatliche Behandlung erforderlich, die zweimal wöchentlich angewendet wird. Zur Prophylaxe ist eine wöchentliche Anwendung ausreichend.

Methode der Verwendung:

  1. Tragen Sie 5 Milliliter (etwa einen Teelöffel) Shampoo auf das befeuchtete Haar auf. Die Zusammensetzung über die gesamte Kopfhaut verteilen, aufschäumen.
  2. Lassen Sie das Produkt ca. 5 Minuten auf den Haaren.
  3. Nach der angegebenen Zeit einfach den Kopf gründlich mit warmem Wasser waschen. Eine erneute Anwendung ist nicht erforderlich.

Wie die Bewertungen zeigen, werden Schuppen nach den ersten Anwendungen weniger, dann verschwinden sie vollständig. Bei Beachtung der Anwendungsregeln und Dosierungen einer Durchstechflasche hält das Produkt zwei oder drei Monate.

Besondere Anweisungen

Einige wichtige Einsatzpunkte:

  • Vermeiden Sie den Kontakt mit den Schleimhäuten, insbesondere in den Augen. In diesem Fall sollten die Augen mit reichlich sauberem Wasser gewaschen werden.
  • Überschreiten Sie nicht die angegebenen Dosierungen. Wenn sie überschritten werden, können Beschwerden und Symptome auftreten: Brennen, Jucken und Rötung und Schwellung.
  • Wenn unangenehme Manifestationen beobachtet werden, sollte der Antrag abgebrochen werden.

Sebozol in 5 ml-Beuteln

Der Preis des Produkts beträgt etwa 300-400 Rubel pro Flasche mit 100 Milliliter. Eine 200-ml-Flasche kostet etwa 500-600 Rubel. Das Produkt wird auch in Sachets verkauft (je 5 ml, nur 5 Stück), der Preis für eine solche Packung beträgt etwa 150 Rubel.

Meinungen

Bedeutet Bewertungen:

Bewertet von "ChristinaViktorovna"

Nur ein paar Bewertungen:

Anna, Wolgograd
„Mein Mann hat gelegentlich Schuppen, also entschied ich mich, ihm Sebozol Shampoo zu kaufen. Nach drei Anwendungen verschwanden die Schuppen. Nun verwendet der Ehepartner regelmäßig das Mittel zur Prophylaxe und erinnert sich nicht einmal an Schuppen. “

Catherine, Moskau
„Bevor Schuppen nicht waren, begann der Juckreiz zu quälen. Dann entdeckte ich Schuppen. Ich entschied, dass es Seborrhoe ist und erwarb das Shampoo "Sebosol" auf den Rat eines Freundes. Ich kaufte 5 Sachets und bekam kein Geld mehr, weil Schuppen seit einem halben Jahr verschwunden sind. Erfreut über den Preis ist es sehr akzeptabel. "

Bewertung von "Elenka84"

Elena, Nowosibirsk
„Ich wurde nicht shampooniert. Ich habe es nur einmal benutzt, aber die Schuppen waren nicht verschwunden und die Haut und die Haare wurden sehr trocken. Ich entschied mich für ein anderes Medikament. "

Denken Sie daran, dass es vor der Anwendung ratsam ist, sich fachkundig beraten zu lassen.

Anti-Schuppen-Shampoo Sebozol: detaillierte Gebrauchsanweisung

Eine unsachgemäße Pflege der Kopfhaut und Haare, Mangel an Vitaminen, eine "schnelle" Ernährung, Dehydrierung und Funktionsstörungen einiger innerer Organe führen zu solchen unangenehmen Phänomenen der Kopfhaut wie Schuppen und Pilzkrankheiten.

Sie kommen bei beiden Geschlechtern vor und haben keine Altersgrenze. Zu den einfachen und erschwinglichen Wegen, das Problem zu lösen - medizinische und kosmetische Präparate, einschließlich Shampoo Sebozol.

Wenn vorgeschrieben

Sebozol Shampoo wird erfolgreich in der Kosmetik- und Dermatologie eingesetzt. Shampoo wird äußerlich verwendet, es gibt jedoch andere Formen der Freisetzung dieses Produkts - Salbe, Creme, Tabletten.

Seine Formel enthält antimikrobielle, antimykotische, sebiostatische und keratolytische Peelingbestandteile. So können Sie die Symptome von Irritationen, Schälen und anderen Manifestationen von Pilzen und Schuppen beseitigen und deren Ursache beseitigen.

Weisen Sie Sebasol bei Erkrankungen der Haut des Kopfes und des Oberkörpers zu:

  • Schuppen (Abschälen der Kopfhaut unter dem Haar, wodurch sich weißliche oder hellgelbe Schuppen bilden).
  • Pityriasis versicolor (runde, bei Reibung schuppige Flecken, deren Größe ständig zunimmt; im Allgemeinen ist der obere Teil des Körpers der betroffene Bereich, der aber auch am Kopf auftreten kann).
  • Seborrhoische Dermatitis (Bereiche der fokalen Rötung; manifestiert sich zunächst in Form rosaroter Flecken, die sich mit fortschreitender Pathologie mit ikterischen Krusten überziehen).
  • Seborrhoische Psoriasis (gekennzeichnet durch die Bildung von mit Schuppen bedeckten Papeln verschiedener Größen in der Kopfhaut; ohne Behandlung kann sie sich auf die Stirn ausbreiten).

Das Geheimnis des Charmes ist das Pur-Blanca Avon-Toilettenwasser. Wie wählt man hier ein Trennzeichen für orthopädische Zehen aus?

Zusammensetzung

Die Formel des Arzneimittels enthält Komponenten, die die Empfindlichkeitsschwelle senken, die Symptome und Ursachen der Reizung beseitigen, sich ablösen und das Wiederauftreten von Schuppen verhindern. Es ist sehr wichtig, in der Apotheke Shampoo für medizinische Schuppen zu wählen.

In 1% Ketoconazol enthalten, tötet es Keime ab und kontrolliert die Menge des lipophilen hefeartigen Pilzes Malassezia in der normalen Mikroflora der Haut. Die antimykotische Aktivität von Ketoconazol im Sebozol Shampoo ist 20 bis 30 Mal höher als bei ähnlichen Antimykotika.

Sebosol wird in Apotheken ohne Rezept verkauft.

Die richtige Pflege von künstlichen Locken - Haarbürste für Haarverlängerungen. Hier erfahren Sie die Gründe für die gerippten Nägel.

Zuverlässiger Assistent im Kampf um Exzellenz - Malen für Augenbrauen und Wimpern Refectocylle. Schritt für Schritt, wie in dem Artikel beschrieben wird, wie man Zeichnungen auf dem Nagelgel-Lack anfertigt.

Formular freigeben

Sebosol in Form von Salbe und Creme wird in die von Pilzkrankheiten betroffenen Hautbereiche eingerieben, bis der Wirkstoff einmal täglich vollständig absorbiert ist.

Tabletten werden wie vom Arzt verordnet eingenommen. Überschreiten Sie nicht die Dosierung. Zur Prophylaxe wird die Dosierung reduziert.
Shampoo ist in Flaschen mit 100 und 200 ml sowie in 5 ml-Sachets erhältlich.

Bei regelmäßiger Anwendung wird das Wiederauftreten von Schuppen vollständig blockiert.

Müheloser Charme - Farbe für Augenbrauen und Wimpern von Rocolor. Warum Pup's Rouge so beliebt ist.

Gebrauchsanweisung

Sebosol schäumt gut. Tragen Sie es zuerst auf die entzündeten Stellen auf. Innerhalb von 5 Minuten wird das Shampoo nicht abgewaschen, sodass die Komponenten tiefer in die Hautläsionen eindringen können. Danach sollte der Kopf gründlich mit warmem, fließendem Wasser gewaschen werden.

Das Produkt wird für Erwachsene und Kinder ab 1 Jahr empfohlen.

Die Behandlung von Schuppen dauert 4 Wochen. In diesem Fall wird das Shampoo in die Haut eingerieben und gewaschen, nicht vollständig getrocknete Fäden. Waschen Sie Ihren Kopf alle 2-3 Tage mit Sebozolom. Zu prophylaktischen Zwecken wird der Wirkstoff 1 bis 7 oder 14 Tage für 4-8 Wochen verwendet.

Die Behandlung mit dem Medikament sollte regelmäßig erfolgen und in zwei Schritten erfolgen, einschließlich des Behandlungsverlaufs und der Prophylaxe.

Seborrhoe beinhaltet die tägliche Anwendung von Sebosol während der ersten 3 Tage der Behandlung, dann aus Intervallen pro Tag. Die Prozeduren werden 1-1,5 Monate lang wiederholt. Halten Sie das Mittel für 5-7 Minuten auf dem Kopf.

Das erste positive Ergebnis wird nach 3-4 Eingriffen sichtbar. In diesem Stadium können Sie die Behandlung nicht abbrechen.

Für einen kurzen prophylaktischen Kurs werden 5 ml Sebozol-Packungen verwendet. Ähnliche Gebrauchsanweisungen hat Nizoral Shampoo.

Gegenanzeigen

Jedes Produkt hat Kontraindikationen. Bevor Sie ein Medikament kaufen, sollten Sie sich mit seiner Zusammensetzung vertraut machen, um Komponenten zu identifizieren, die Allergien auslösen können. Nach der Behandlung muss das Shampoo gewechselt werden, damit Sie wissen sollten, was für ein gutes Shampoo für das Haar gilt. Sebosol kann nicht verwendet werden für:

  • individuelle Unverträglichkeit der Komponenten;
  • verschiedene Erkrankungen der Leber und der Nieren;
  • fötale und Laktation;
  • frische Hautläsionen.

1 Flasche mit 100 ml reicht für eine vollständige Behandlung von Schuppen. 200 ml sind ausreichend für die Behandlung von Flechten und seborrhoischen Erkrankungen des Kopfes und des Rumpfes.

Eine Übersicht der widerstandsfähigsten Haarfärbemittel wird in dem Artikel dargestellt.

Mögliche schädliche Wirkungen

Die Anweisungen weisen auch auf mögliche Nebenwirkungen bei der Anwendung von Sebozol hin:

  • vorbewusste Zustände;
  • verschwommene Augen, Schwindel, Migräne;
  • Übelkeit, Erbrechen;
  • verärgert Hocker;
  • Menstruationsunregelmäßigkeiten und hormonelles Versagen;
  • vorübergehende Abnahme des sexuellen Verlangens.

Shampoo ist vielseitig und für alle Haartypen geeignet.

Die Wahl des Farbstoffs für die hellbraune Farbe des Haares hilft, den Artikel herzustellen.

Preis und Bewertungen

Die Kosten des Medikaments Sebozol in Apotheken in Russland liegen zwischen 290 und 550 Rubel für ein Volumen von 100 bzw. 200 ml.

So verwenden Sie Shampoo Sebasol: Gebrauchsanweisung

Pilzläsionen der Kopfhaut betreffen häufig sowohl Frauen als auch Männer, und diese Pathologie wird in jedem Alter beobachtet. Der Hauptgrund für seine Entwicklung ist die Aktivität pathogener Mikroorganismen und Pilze.

Heutzutage gibt es viele Hersteller, die sich mit der Freigabe von Arzneimitteln befassen und so eine Pathologie wie Schuppen erfolgreich beseitigen. Nicht weniger beliebt ist das Sebosol Shampoo.

Beschreibung

Da Schuppen den Pilz provozieren, kann ihn nur ein Antimykotikum, zu dem Sebozol Shampoo gehört, beseitigen. Es hat eine schützende Wirkung. Dies legt nahe, dass die Substanzen gegen bestimmte Erreger wirken.

Auf dem Foto - Sebozol Shampoo:

Die Inhaltsstoffe des Shampoos beeinflussen die Lipidzusammensetzung der Pilzmembran und verlangsamen auch die Produktion von Ergosterol, wodurch die Membranen unversehrt bleiben.

Unter Einwirkung dieser Komponenten kommt es somit zu einer allmählichen Zerstörung der Membran, was eine spätere Wirkung von Pilzen unmöglich macht, wodurch sie sterben.

Die Komponenten lassen auch keine Sporen entstehen, so dass sich keine Pilze ausbreiten. Es ist zu beachten, dass das Shampoo die Funktion der Talgdrüsen normalisiert, den Zustand der Dermis verbessert und die Haare reinigt. Sibozol kann von Inhabern beliebiger Haartypen verwendet werden.

Auf video- Sebasol shampoo, Gebrauchsanweisung:

Zusammensetzung

Die betroffene Ware betrifft Zubereitungen zur äußerlichen Anwendung. Es wirkt antimykotisch. Die aktiven Inhaltsstoffe des Shampoos konzentrieren sich in hoher Konzentration direkt in der Haut, wodurch Sie die maximale Wirkung erzielen.

Was ist die Gebrauchsanweisung für Paranit, die in diesem Artikel beschrieben wird.

Um zu verstehen, welches Teershampoo am besten zu verwenden ist, wird in diesem Artikel ausführlich darauf eingegangen.

Was ist das Antipilz-Shampoo Mykozoral, das in diesem Artikel hier detailliert beschrieben wird: https://soinpeau.ru/volosy/shampun/mikozoral-instrukciya-po-primeneniyu.html

Welche Analoga Keto-Shampoos plus derzeit existieren, wird in diesem Artikel detailliert beschrieben.

Die Zusammensetzung von Cebosol enthält 1% Ketoconazol und hat eine antimikrobielle Wirkung, die die Menge an lipophilem hefeartigem Biegen kontrolliert, die Teil der normalen Mikroflora der menschlichen Epidermis ist.

Ketoconazol hat eine hohe antimykotische Wirkung und kann auch das Wachstum von Pilzen verhindern. Durch die spezielle Zusammensetzung der neutralen Bestandteile der Waschmittelbasispräparation erzielen Sie eine milde Reinigungswirkung. Darüber hinaus kann Sebosol Shampoo bei Menschen mit empfindlicher Kopfhaut angewendet werden.

Auf dem Video-Schuppenshampoo Sebasol:

Anwendungsregeln

Sie können Schuppen loswerden, wenn Sie das Sebosol Shampoo 2-3 Mal pro Woche anwenden. Die Therapiedauer sollte 1-2 Monate betragen. Wenn Sie das Produkt zur Prophylaxe verwenden, wird empfohlen, das Haar alle 2 Wochen mit Shampoo zu waschen.

Für die Behandlung der seborrhoischen Dermatitis lohnt sich eine monatliche Therapie, bei der das Shampoo zweimal pro Woche verwendet werden sollte. Für prophylaktische Zwecke ist eine wöchentliche Verabreichung ausreichend.

Anweisungen zur Verwendung umfassen die folgende Reihenfolge von Aktionen:

  1. Nehmen Sie eine kleine Menge Shampoo und tragen Sie es auf feuchte Strähnen auf. Verteilen Sie das Shampoo mit einem Kamm über die gesamte Haarlänge. Machen Sie eine leichte Massage und schäumen Sie die Zusammensetzung auf das Haar.
  2. Lassen Sie das Produkt 5 Minuten auf dem Haar. Wenn die festgelegte Zeit abgelaufen ist, müssen Sie Ihr Haar gründlich mit warmem Wasser waschen. Ein erneutes Anwenden des Produkts lohnt sich nicht.
  3. Nach der ersten Anwendung wird die Menge an Schuppen reduziert. Um die Pathologie vollständig zu bekämpfen, reicht es aus, 2-3 Eingriffe durchzuführen. Wenn Sie die Verwendungs- und Dosierungsregeln korrekt befolgen, reicht eine Flasche Shampoo für 2-3 Monate.

Bei der Verwendung der jeweiligen Zubereitung sind einige wichtige Punkte zu beachten:

  1. Beim Auftragen des Shampoos nicht auf die Schleimhäute fallen. Wenn jedoch immer noch eine bestimmte Menge des Arzneimittels in Ihre Augen gelangt, sollten Sie diese sofort mit viel Wasser abwaschen.
  2. Sie können die in den Anweisungen angegebene Dosierung nicht erhöhen. Wenn Sie sich nicht an diese Empfehlung halten, führt dies zu unangenehmen Symptomen: Juckreiz, Brennen, Rötung und Schwellung.
  3. Bei unangenehmen Manifestationen muss die Behandlung von Schuppen mit Sebosol abgebrochen werden.

Was die Zusammensetzung der Sulsen Shampoos ausmacht, wird in diesem Artikel detailliert beschrieben.

Um zu verstehen, wie teuer Nizoral-Schuppen-Shampoos sind, sollten Sie den Inhalt dieses Artikels lesen.

Was aber ein Heilshampoo gegen Haarausfall in der Apotheke ist, ist hier im Artikel ausführlich beschrieben.

Sie können auch daran interessiert sein, welches Shampoo für fettiges Haar das Beste ist.

PA hier ist, was ein Shampoo und Balsam PS und wie es verwendet werden sollte, um den maximalen Effekt zu erzielen, wird in diesem Artikel beschrieben.

Jeder kann Sebazol Shampoo in der Apotheke kaufen. Die Kosten betragen 336 Rubel.

Billigere Analoga

Wenn die Apotheke kein Sebosol hatte oder der Preis zu hoch erscheint, können Sie auf die Medikamentenanaloga achten. Sie haben eine ähnliche Zusammensetzung und einen ähnlichen Einfluss, während sie etwas weniger kosten.

Mycozoral

Dies ist ein Antipilz-Shampoo, das in Russland hergestellt wird. Präsentiert als gelb-orangefarbene Flüssigkeit mit einem bestimmten Geruch.

Es basiert auf einer Komponente wie Ketoconazol, so dass dieses Medikament die gleiche Liste von Indikationen und Kontraindikationen mit Sebasol enthält. Die Kosten betragen 258 Rubel.

Sulsena

Dieses therapeutische Medikament gehört zum Budget, weil es 77 Rubel kostet. Shampoo anwenden, um die Talgproduktion zu reduzieren und Schuppen zu beseitigen.

Schon nach der ersten Anwendung können Sie Juckreiz und Irritationen beseitigen und den Zustand des Haares verbessern, es weich, seidig, gesund und gepflegt machen. Ein charakteristisches Merkmal dieses Shampoos ist, dass es den resultierenden therapeutischen Effekt lange Zeit konsolidieren wird.

Ecoderm

Hypoallergenes Medikament, das zur täglichen Anwendung gegen Schuppen dient. Sie können Shampoo nicht nur zur Beseitigung der Pilzerkrankung bei Erwachsenen sowie bei Kindern ab einem Jahr verwenden.

Neben Schuppen behandelt dieses Instrument effektiv atopische Dermatitis, Seborrhoe, Psoriasis und Ekzeme der Dermis des Kopfes. Bei der Anwendung können Sie Juckreiz, Allergien und Irritationen vergessen, die durch erfolgloses Färben der Haare verursacht werden. Sie können Ecoderm in einer Apotheke zu einem Preis von 155 Rubel kaufen.

Friderm

Dieses Shampoo sollte zur Behandlung von fettigem oder trockenem Haar verwendet werden. Das Medikament behandelt wirksam seborrhoische Dermatitis, die durch die Bildung von Schuppen, Juckreiz gekennzeichnet ist.

Auch Friderm kann mit Pityriasis versicolor und atopischer Dermatitis zurechtkommen. Das Produkt kann zur Behandlung und Vorbeugung von Schuppen unterschiedlicher Herkunft angewendet werden. Es kostet 260 Rubel.

Bewertungen

  • Catherine, 45 Jahre alt: „Ich habe ein dickes Haar von der Natur. Meine Schuppen sind natürlich ein stabiles Phänomen. Was ich gerade nicht versucht habe, aber ich habe es nie geschafft, den Zustand von Haut und Haaren zu verbessern. Dann riet mir ein Freund zu Sebozol. Ich habe es jeden zweiten Tag 3 Wochen lang angewendet. Während dieser Zeit bemerkte ich, dass die Schuppen weniger wurden, der Juckreiz nachließ und das brennende Gefühl verschwand. Seitdem ich Sebozol angewendet habe, ist ein halbes Jahr vergangen, aber Schuppen sind nie wieder zu mir gekommen. “
  • Irina, 34 Jahre: „Ich hatte vor einem Jahr mit meinem Mann Schuppen. Und sie fiel nur in Fetzen. Zuerst entschied man sich für Heimmethoden, aber sie hatten kein positives Ergebnis. Dann beriet die Apotheke Sebozol. Dank seiner angenehmen Textur schäumt das Shampoo schnell und gleichmäßig alle Haare. Das Shampoo abzuwaschen ist auch sehr einfach. Nach ihm sind die Haare weich, seidig und keine Schuppen. "
  • Andrei, 37 Jahre: „Zu Beginn waren Schuppen in geringer Menge vorhanden. Ich fing an, teure Kosmetika zu verwenden, aber ich bemerkte, dass Schuppen nicht einfach nicht verschwunden sind, sondern ihre Menge immer größer wurde. Dann entschied ich mich, ein Medikament wie Sebosol zu kaufen. Ich war sehr überrascht, wie schnell das Problem behoben wurde. Nach 2 Wochen verschwanden die Schuppen und erschienen nicht mehr. Seitdem sind 3 Monate vergangen, aber meine Haut ist in einwandfreiem Zustand. “

Sebozol ist ein Medikament, das aktiv zur Behandlung von Schuppen eingesetzt wird. Die Wirkung dieses Shampoos zielt darauf ab, die Ursache von Schuppen - einem Pilz - direkt zu stoppen. So können nach einer Therapie mit Sebazol die äußeren Manifestationen der Pathologie sowie der grundlegende Faktor ihrer Entwicklung beseitigt werden.

Anweisungen und Hinweise zur Verwendung von Shampoo Sebasol

Die Infektion der Haut durch eine Pilzinfektion wird als ein ziemlich häufiges Phänomen angesehen, das bei beiden Geschlechtern in gleichem Maße auftritt. Dies wird Schuppen genannt. Die Pathologie scheint auf die Aktivität der pathogenen Mikroflora zurückzuführen zu sein.

Heute gibt es eine große Menge an Kosmetika, mit denen Sie dieses Problem lösen können. Die höchsten Ergebnisse werden mit Sebosol gezeigt.

Beschreibung von Sebosol

Das Produkt ist ein Medikament, das als Antimykotikum eingestuft ist. Es zeigt eine große Aktivität bei der Zerstörung von Pilzen, Streptokokken, Dermatophyten und Staphylokokkeninfektionen.

Dieses kosmetische Produkt hilft dabei, den Pilzerreger zu beseitigen und entzündliche Prozesse und Irritationen der Kopfhaut zu beseitigen.

Sebozol ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Bei der Verwendung der Hauptaktivelemente beginnt sich die Konzentration in der höchsten Konzentration auf der Kopfhaut zu konzentrieren, wodurch der gewünschte therapeutische Effekt erzielt wird. Dieses Medikament kann in drei Formen der Freisetzung gefunden werden:

  1. In Form eines Shampoos mit derselben viskosen Konsistenz kann dieses Werkzeug eine Farbe haben, die von tiefem Rosa-Orange bis zu Rötung reicht. Sebozol ist in Polymer- oder Kunststoffflaschen zu 100 ml erhältlich.
  2. In der Form einer Creme gelblich-weiße Farbe, die einen schwachen eigenartigen Geruch hat. Dieses Werkzeug wird in Behältern von 20, 15 oder 10 g hergestellt.
  3. Sebosol wird als Salbe zur äußerlichen Anwendung hergestellt, die eine hellrosa oder gelbe Farbe aufweist und auch einen leichten, aber eigenartigen Geruch hat. Dieses Medikament ist in Aluminiumverpackungen von 15, 30 oder 50 g erhältlich.

Zusammensetzung

Sebosol-Shampoo-Zusammensetzung: Dieses Arzneimittel enthält Ketoconazol in einer Menge von 1%. Dieses Element hat eine ausgeprägte antimikrobielle Wirkung und reguliert außerdem den Prozess der Isolierung des Lipofillings von Hefepilz, der in der Zusammensetzung der normalen Mikroflora des Patienten vorhanden ist.

Darüber hinaus hat Ketoconazol eine prophylaktische Wirkung, da das Wachstum von Pilzen aufhört. In Shampoo hat Sebozol Zusammensetzung reinigende und weiche Eigenschaften. Vielleicht die Verwendung von Shampoo-Haltern für empfindliche Kopfhaut. Das Shampoo enthält viele chemische Elemente, darunter:

  • Farbstoff;
  • Parfümeriekomposition;
  • Zitronensäure;
  • Butylhydroxytoluol;
  • Glycerin;
  • Natriumchlorid;
  • Natriumlacteat-Sulfat.

Die im Produkt enthaltene Hauptsubstanz ist Ketoconazol. Dank ihm gibt es einen Kampf mit Schuppen. Ketoconazol wird als aktives Element angesehen, und in einem Gramm des Produkts beträgt der Gehalt des aktiven Elements 10 mg.

Indikationen und Kontraindikationen

Bei der Beseitigung der Dermatomykose der Kopfhaut wirkt sich das Hauptwirkstoff Ketoconazol negativ auf den Fluss des Lipidstoffwechsels in den Zellen des Pilzes aus.

Infolgedessen wird die Herstellung eines Elements, das die Integrität der Membran pathogener Zellen gewährleistet, abgestumpft. In der Folge sterben Pilze ab und verlieren ihre Fortpflanzungsfähigkeit vollständig.

Indikationen für die Verwendung von Sebozol Shampoo: Dermatologen verschreiben dieses Shampoo mit nachfolgenden Indikationen:

  • Um Pilzinfektionen zu beseitigen.
  • Wenn Schuppen vorhanden sind.
  • Bei Seborrhoe, ölig oder trocken.
  • Wenn es Pityriasis versicolor gibt, Dermatomykose der Haut.

Darüber hinaus hilft die Verwendung von Shampoo, Sebum zu reduzieren. Dieses Werkzeug eignet sich für Haare aller Art. Mit Sebosol können Sie eine Pilzinfektion bewältigen, wenn sich eine Person einer vollständigen Behandlung unterzieht, ohne die Instruktionskriterien zu verletzen.

Wenn nach einiger Zeit wieder Pilzinfektionen auftreten, muss der Arzt erneut untersucht werden. Sebozol ist nicht als giftige Substanz eingestuft, es kann schwangeren Frauen verordnet werden und wird stillen, aber es schadet nicht, den behandelnden Arzt zu konsultieren.

Gebrauchsanweisung

Um Schuppen zu vermeiden, sollten Sie das Shampoo mehrmals pro Woche anwenden. Gebrauchsanweisung Shampoo Sebazol: Die Gesamtdauer der Behandlung sollte ein oder zwei Monate betragen. Wenn es zur Prophylaxe verwendet wird, sollte es alle 14 Tage einmal verwendet werden.

Wenn eine Person an einem pathologischen Prozess leidet, der als seborrhoische Dermatitis bezeichnet wird, müssen Sie zweimal wöchentlich Shampoo verwenden. Zur Prophylaxe reicht es aus, das Mittel einmal wöchentlich aufzutragen. Um eine stärkere Wirkung des Produkts zu erzielen, müssen Sie bestimmte Benutzungsregeln beachten:

  1. Es ist notwendig, einen kleinen Teil des Produkts auf die feuchten Locken zu geben. Teilen Sie das Werkzeug mit dem Kamm über die gesamte Haarlänge.
  2. Leichte Massagebewegungen zum Schäumen des Produkts.
  3. Dann sollten Sie 5 Minuten warten, bis das Hauptelement des Shampoos wirkt. Spülen Sie das Produkt nach dieser Zeit gründlich mit warmem Wasser ab. Sie müssen kein Shampoo erneut anwenden.
  4. Nach dem ersten Gebrauch von Shampoo beginnt die Schuppenbildung zu verblassen. Für einen vollständigen Sieg über diesen pathologischen Prozess müssen zwei bis drei Verfahren durchgeführt werden.

Um sich vor möglichen negativen Folgen zu schützen, müssen Sie die Regeln einhalten:

  1. Bei der Verwendung des Werkzeugs vermeiden Sie den Kontakt mit den Schleimhäuten. Wenn das Shampoo in Ihre Augen gelangt, müssen Sie es schnell mit viel Wasser abwaschen.
  2. Es ist verboten, die Dosierung zu überschreiten. Wenn diese Regel nicht befolgt wird, kann der Patient ein unangenehmes Symptom wie Schwellung, Rötung, brennende Haut und Juckreiz verspüren.

Die wirtschaftlichsten Analoga

Anstelle dieses Shampoos können Sie ähnliche Produkte anwenden. Alle von ihnen haben eine ähnliche Zusammensetzung sowie die Auswirkungen, sind jedoch gleichzeitig kostengünstiger. Überprüfung ähnlicher Medikamente:

  • Mycozoral Ist ein antimykotisches Shampoo, das in Russland produziert wird. Das Produkt ist eine gelb-orangefarbene Flüssigkeit mit einem bestimmten Geruch. In diesem Werkzeug ist der Hauptwirkstoff der gleiche wie in anderen Shampoos, daher hat Mykozoral die gleichen Kontraindikationen und Indikationen. Die Kosten des Tools betragen etwa 258 Rubel.
  • Sulsena. Dies ist ein Medikament, das zu den Budgetoptionen gehört. Die Kosten betragen etwa 77 Rubel. Das Werkzeug wird verwendet, um die Talgproduktion zu reduzieren und Schuppen freizusetzen. Seit der ersten Anwendung werden die Symptome von Pruritus merklich reduziert und der Zustand der Haare verbessert. Sie werden weicher, wirken gepflegt, werden seidig. Eine Besonderheit dieses Produkts ist die langfristige Erhaltung des erhaltenen therapeutischen Ergebnisses.
  • Ecoderm Dieses medizinische Shampoo ist als hypoallergenes Produkt eingestuft, das zur täglichen Anwendung im Kampf gegen Schuppen bestimmt ist. Dieses Tool kann verwendet werden, um die Pilzinfektion bei Erwachsenen und Kindern, die älter als ein Jahr sind, zu beseitigen. Ecoderm bewältigt neben Schuppen auch atopische Dermatitis, Ekzem und Psoriasis. Bei der Anwendung für medizinische Zwecke wird eine Person sehr schnell den Juckreiz der Haut, Reizungen und allergische Reaktionen vergessen, die durch das erfolglose Malen von Locken hervorgerufen werden. Ekoderm kann in Apotheken gekauft werden, die Kosten betragen etwa 160 Rubel.
  • Friderm Dieses Medikament wird verwendet, um den hohen Fettgehalt oder die Trockenheit der Fäden zu reduzieren. Shampoo hat eine wirksame Wirkung gegen seborrhoische Dermatitis, die durch Juckreiz und Schuppenbildung gekennzeichnet ist. Darüber hinaus beseitigt Friederm die atopische Dermatitis und Pityriasis versicolor perfekt. Dieses Medikament kann als Haupttherapie sowie zur Vorbeugung gegen Schuppen und verschiedene Ursachen eingesetzt werden. Preis Triderma je nach Region beträgt etwa 270 Rubel.

Kosten von Sebozol: Im Durchschnitt beträgt der Preis des Medikaments in Apotheken 1200 Rubel.

Vor- und Nachteile

Dieses Medikament hat viele gute Bewertungen von Patienten erhalten. Die Personen, die die Behandlung durchführten, stellten fest, dass das Gerät erschwingliche Kosten, höhere Effizienz und einen angenehmen Geruch aufweist.

Wenn Sie Shampoo in kurzer Zeit verwenden, können Sie infektiöse Pilze loswerden und eine Vielzahl von Hautkrankheiten heilen. Dieses Tool ist wirtschaftlich zu verwenden. Aber neben den positiven Bewertungen gibt es auch negative. Vor allem half das Shampoo nicht jedem. Einige Patienten stellten fest, dass Schuppen bei der Verwendung des Produkts nicht nur nicht verschwunden sind, sondern sogar noch größer waren.

Einige Leute, die das Shampoo verwendet haben, sagten, dass es nur gültig ist, wenn es angewendet wird. Wenn eine Person anfängt, normales Shampoo zu verwenden, bilden sich wieder Schuppen am Haar. Manche Menschen pflegen ihre Haare auf natürliche Weise. Daher möchten sie Sebosol nicht verwenden, da es viele chemische Komponenten enthält. Jemand hat eine Allergie aufgrund der individuellen Unverträglichkeit der Komponenten des Geräts.

Empfehlungen

Das Shampoo wird für die Anwendung bei Erkrankungen wie seborrhoischer Dermatitis, Psoriasis, Versicolor empfohlen. Shampoo hat eine ausgezeichnete Wirkung bei der Regeneration der Talgdrüsen. Sebozol entfernt aufgrund seiner starken Peelingwirkung abgestorbene Hautpartikel perfekt.

Vor dem Auftragen des Shampoos muss die Zusammensetzung sorgfältig geprüft werden, Allergien getestet werden, um die negativen Auswirkungen des Produkts zu beseitigen.

Es bestehen keine strengen Beschränkungen für die Verwendung des Produkts. Eine medikamentöse Behandlung sollte jedoch bei folgenden Personen nicht durchgeführt werden:

  • Kinder, die das Alter von 1 Jahr noch nicht erreicht haben;
  • mit traumatischen und chemischen Hautveränderungen;
  • mit hoher Sensibilität für die Komponenten der Fonds;
  • mit schwerer Leber- und Nierenfunktionsstörung.

Shampoo-Behandlung kann alle Menschen mit jeder Art von Haar nehmen.

Sebazol - Gebrauchsanweisung, Release-Formular, Indikationen, Nebenwirkungen, Analoga und Preis

Antimykotische Medikamente in Form von Shampoo Sebasol können helfen, Schuppen loszuwerden - die Gebrauchsanweisung empfiehlt dieses Arzneimittel als Heilmittel für die Pflege und Behandlung der Kopfhaut gegen Seborrhoe. Sebazol-Salbe wird zur Behandlung von Pilzinfektionen, einigen Formen von Mykosen und Dermatophytose freigesetzt. Die richtige Anwendung hilft nicht nur bei der Behandlung akuter Formen von Hautkrankheiten, sondern auch bei der Vorbeugung von chronischen Erkrankungen.

Droge Sebasol

Die moderne Kosmetologie bietet eine Vielzahl von Antischuppenmitteln an, aber für die qualitative Behandlung von Seborrhoe ist dies kein Kosmetikum, sondern ein Arzneimittel. Das Medikament Sebazol in Form eines Shampoos hilft bei der Behandlung der seborrhoischen Dermatitis der Kopfhaut und wirkt bei seiner regelmäßigen Prophylaxe. Auf der Grundlage ihres Wirkstoffs Ketoconazol setzen sie Salben zur topischen Anwendung bei der Behandlung von Pilzinfektionen verschiedener Arten frei.

Zusammensetzung und Freigabeform

Das Medikament Sebasol ist in zwei Hauptformen erhältlich: Salbe zur äußerlichen Anwendung und Shampoo mit Medikamenten. Der Wirkstoffgehalt des Wirkstoffs Ketoconazol beträgt 2 mg pro 100 mg des Arzneimittels. Das Shampoo ist eine viskose homogene Masse von rot-pinker Farbe, die in Flaschen zu 100 ml verpackt ist. Salbe zur äußerlichen Anwendung in Weiß, mit einem gelblichen Schimmer und einem bestimmten Geruch, ist in Aluminiumtuben mit 10, 15 oder 20 g verpackt. Die vollständige Zusammensetzung ist in der nachstehenden Tabelle dargestellt.

Die Zusammensetzung der Salbe Sebasol zur äußerlichen Anwendung:

Inhalt pro 100 ml, mg

Die Zusammensetzung des Shampoos Sebasol ist auch als Salbe wirksam, da es die gleiche Menge des Wirkstoffs enthält:

Inhalt in 100 ml, mg

Kokosnuss-Propyl-Betaminamid-Fettsäuren

Kokosnussöl Diethanolamid

Acrylamid- und Diallyldimethylammoniumchlorid-Copolymer

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Sebasol ist ein antimikrobielles Medikament gegen Pilze. Die Verwendung von Ketoconazol in der Dermatologie ist mit der Behandlung und Vorbeugung von Schuppen (seborrhoische Dermatitis) verbunden. Salbe zur lokalen Anwendung wird für Pilzhautläsionen verschrieben. Hypoallergenes Shampoo mit Ketoconazol ist ein Kosmetikum, wäscht, reinigt das Haar und die Kopfhaut, lindert Hautjucken, wirkt gegen Schuppenbildung. Das Instrument hat keine systemische Wirkung auf den Körper, daher liegen keine Daten zur Pharmakodynamik / Pharmakokinetik vor.

Indikationen zur Verwendung

Gemäß der Gebrauchsanweisung ist Antipilzshampoo zur Behandlung und Vorbeugung von Schuppen, seborrhoischer Dermatitis, Behandlung von Kopfhautmykosen, Pityriasis versicolor und Schimmelpilzmykosen vorgesehen. Salbe zur topischen Verabreichung wird verschrieben für:

  • Candidiasis der Haut;
  • Leiste des Athleten;
  • glatte Haut des Ringwurms;
  • seborrhoische Dermatitis;
  • systemische Mykosen (Candidiasis, Histoplasmose, Blastomykose).

Dosierung und Verwaltung

Gebrauchsanweisung an alle Formen des Arzneimittels Sebasol angehängt. Es muss sorgfältig untersucht werden, um Nebenwirkungen aufgrund einer Überdosierung von Ketoconazol zu vermeiden - Hautirritationen und das Auftreten allergischer Reaktionen. Wenn Sie Sebazol Shampoo verwenden, müssen Sie daran denken, dass es sich nicht um ein Kosmetikum, sondern um ein Medikament handelt. Daher müssen Sie das Anwendungsschema befolgen und die Dauer der Behandlung nicht überschreiten.

Schuppen Shampoo Sebasol

Nach der Gebrauchsanweisung wird Shampoo Sebazol auf das mit Wasser und Kopfhaut befeuchtete Haar aufgetragen, da es geschäumt werden sollte und 4-5 Minuten auf der Haut verbleiben sollte. Danach wird das Werkzeug entfernt und Haare und Haut sorgfältig gewaschen. Wenn das Shampoo mit den Augen oder den Schleimhäuten in Kontakt kommt, muss es auch sofort mit viel Wasser gewaschen werden. Eine Einzeldosis beträgt 5 ml des Arzneimittels. Das Anwendungsschema sieht wie folgt aus:

  • bei der Behandlung von Schuppen - 1 Monat 2-mal pro Woche;
  • zur Vorbeugung von Schuppen - 1 mal in 10-14 Tagen. In diesem Fall ist es ratsam, das Arzneimittel in Einwegpackungen zu 5 ml zu erwerben.

Sebasol-Salbe

Salbe mit Ketoconazol wird als lokales Antipilzmittel verschrieben, während die tägliche Dosierung und das Anwendungsschema von der Art des Erregers der Pilzinfektion und der Schwere der Läsion abhängen. Die Salbe wird einmal täglich auf die zuvor gereinigte betroffene Haut aufgetragen. Die Gebrauchsanweisung empfiehlt folgende Behandlungen:

  • Dermatophytose - 14-30 Tage;
  • Candidomykose, Schimmelpilzmykose - 2 bis 6 Wochen;
  • Pityriasis versicolor - 14-20 Tage;
  • seborrhoische Dermatitis - 2-4 Wochen;
  • Die prophylaktische Behandlungsdauer beträgt 3-7 Tage.

Für Weitere Informationen Über Trockenes Haar